NWZonline.de

katholische-kirche

News
KATHOLISCHE-KIRCHE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gewalt in Kinderheimen
Marx: "Hat Jesus Kinder geprügelt? Wohl kaum!"

Marx: "Hat Jesus Kinder geprügelt? Wohl kaum!"

"Die Aufarbeitung auch der dunklen Seiten unserer Geschichte ist nicht zu Ende", sagt Kardinal Reinhard Marx. Er will, dass Fällen von Gewalt in katholischen Kinderheimen weiter nachgegangen wird.

Päpstliche Gesandte
Apostolische Visitatoren beenden Woelki-Untersuchung in Köln

Apostolische Visitatoren beenden Woelki-Untersuchung in Köln

"Wo geht's denn hier zur Inquisition?", fragte ein Gesprächspartner die Gesandten des Papstes in Köln. So schlimm war's dann aber gar nicht. Doch für einen könnte der Besuch unangenehme Folgen haben.

Kirchenoberhaupt
Papst nennt Mittelmeer "größten Friedhof Europas"

Papst nennt Mittelmeer "größten Friedhof Europas"

Immer wieder ertrinken Migranten in kleinen Booten bei der Überfahrt nach Europa. In diesem Jahr bereits mehr als 670. Papst Franziskus bezeichnete das Mittelmeer nun als "größten Friedhof Europas".

Katholische Kirche
Theologe kritisiert: Papst nicht eindeutig

Theologe kritisiert: Papst nicht eindeutig

Erst gab Kardinal Marx seinen Rücktrittswunsch bekannt, wenige Tage danach hat er die Antwort aus Rom. Eines dieser Zeichen sei deutlich gewesen, sagt der Theologe Martin Kirschner - das andere nicht.

Katholische Kirche
"Mach weiter": Papst lässt Kardinal Marx nicht ziehen

"Mach weiter": Papst lässt Kardinal Marx nicht ziehen

Kardinal Reinhard Marx bot dem Papst seinen Rücktritt an. Franziskus wollte sich Bedenkzeit nehmen. Am Ende kam alles anders als viele erwartet hatten - sogar Experten waren überrumpelt.

Katholische Kirche
Überraschung aus Rom: Papst lehnt Marx' Rücktrittsgesuch ab

Überraschung aus Rom: Papst lehnt Marx' Rücktrittsgesuch ab

Papst Franziskus wollte sich Bedenkzeit nehmen. Was tun mit Kardinal Reinhard Marx, der wegen des Missbrauchsskandals seinen Amtsverzicht anbot? Die schnelle Antwort überrascht auch den Erzbischof.

Rom

Missbrauch in Katholischer Kirche
Papst lehnt Rücktritt von Kardinal Marx ab

Papst lehnt Rücktritt von Kardinal Marx ab

Rom  - Papst Franziskus wollte sich Bedenkzeit nehmen. Was tun mit Kardinal Reinhard Marx, der seinen Amtsverzicht anbot? Nun hat Franziskus entschieden.

Reaktionen
Überwiegend positive Reaktionen auf Papst-Brief

Überwiegend positive Reaktionen auf Papst-Brief

Die Ablehnung des Rücktrittsgesuchs von Kardinal Reinhard Marx aus Rom kam schnell. Was die Reaktion von Papst Franziskus bedeuten könnte, erklären Experten.

Katholische Kirche
Der Brief des Papstes an Kardinal Marx

Der Brief des Papstes an Kardinal Marx

Nach dem Rücktrittsangebot von Kardinal Reinhard Marx hatte sich Papst Franziskus Bedenkzeit erbeten. Nun liegt seine Position vor. Sein Brief an den Kardinal im Wortlaut:

Katholische Kirche
Papst gedenkt toter Kinder aus Massengrab in Kanada

Papst gedenkt toter Kinder aus Massengrab in Kanada

Die Leichen waren auf dem Gelände eines jahrzehntelang von der katholischen Kirche betriebenen Umerziehungslagers für Indigene entdeckt worden. Franziskus sagte, es werde an der Aufklärung gearbeitet.

Verbrechen an Ureinwohnern
Kinder-Massengrab in Kanada - UN-Experten fordern Aufklärung

Kinder-Massengrab in Kanada - UN-Experten fordern Aufklärung

Der Fund schockierte international: In Kanada wurden auf dem Gelände eines früheren Internats für Ureinwohner Überreste von 215 Kinderleichen entdeckt. Die UN verlangen eine Entschuldigung des Vatikans.

Missbrauch in der Kirche
"Wir sind Kirche" zu Kardinal Marx: Konsequent und notwendig

"Wir sind Kirche" zu Kardinal Marx: Konsequent und notwendig

Kardinal Reinhard Marx hat dem Papst seinen Rückzug angeboten. Die Reformbewegung "Wir sind Kirche" hofft, dass weitere Bischöfe seinem Beispiel folgen.

Butjadingen

Baumaßnahmen in Butjadingen
Gemeinde macht an viele Projekte einen Haken

Gemeinde macht an viele Projekte einen Haken

Butjadingen  - Als zuständiger Mitarbeiter aus dem Rathaus erstattete Uwe Baumann dem Bauausschuss des Gemeinderats Bericht. Er stellte eine lange Liste mit erledigten Projekten vor.

Missbrauch in der Kirche
"Ein Zeichen setzen" - Kardinal Marx bietet Rücktritt an

"Ein Zeichen setzen" - Kardinal Marx bietet Rücktritt an

Einer der prägendsten deutschen Bischöfe tritt ab: Der frühere Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Marx, hat Papst Franziskus gebeten, ihn aus dem Bischofsamt zu entlassen.

München

Katholische Kirche am „toten Punkt“
Kardinal Marx bietet Papst Franziskus Rücktritt an

Kardinal Marx bietet Papst Franziskus Rücktritt an

München  - Der Erzbischof von München und Freising bietet dem Papst seinen Rücktritt an. Er wolle „Mitverantwortung für die Katastrophe des sexuellen Missbrauchs durch Amtsträger der Kirche“ übernehmen.

Journalisten-Auszeichnung
Nannen Preis: "Zeit"-Reporterin gewinnt in Königsdisziplin

Nannen Preis: "Zeit"-Reporterin gewinnt in Königsdisziplin

Es gibt neue Kategorien und er ist jetzt offen für TV- und Podcast-Beiträge: Der Nannen Preis hat sich verändert. Wer dieses Mal gewann.

Vor 50 Jahren
"Wir haben abgetrieben": Alice Schwarzer blickt zurück

"Wir haben abgetrieben": Alice Schwarzer blickt zurück

"Wir haben abgetrieben", titelte vor 50 Jahren der "Stern". Hinter der Aktion steckte das "verrückte Weib" Alice Schwarzer. Ein halbes Jahrhundert später empfindet sie Stolz - aber auch Enttäuschung.

Ehemaliges Internat
Was geschah mit den kanadischen Ureinwohner-Kindern?

Was geschah mit den kanadischen Ureinwohner-Kindern?

Ein grausiger Fund erinnert an eines der dunkelsten Kapitel in der Geschichte Kanadas. Noch ist unklar, was genau den Kindern von Ureinwohnern bis 1978 zugestoßen ist. Klar ist aber: Es war für viele tödlich.

Edewecht

Radfahren im Ammerland
Edewechter schwingen sich wieder aufs Fahrrad

Edewechter schwingen sich wieder aufs Fahrrad

Edewecht  - Für die Freunde der Fortbewegung auf zwei Rädern gibt es wieder Angebote. Die Radfahrgruppen des VfL Edewecht und der katholischen Kirche treten wieder in die Pedale – mitmachen kann jeder.