NWZonline.de

karneval

News
KARNEVAL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ramsloh

Kreative Karnevalspause
Ramsloher Karnevalisten arbeiten an Chronik als Feier-Ersatz

Ramsloher Karnevalisten arbeiten an Chronik als Feier-Ersatz

Ramsloh  - Stephanie und Michael Schmidt von der Karnevalsgesellschaft (KVG) Ramsloh lassen die vergangenen Festjahre in einer Chronik wieder aufleben. Auch Ideen für künftige Narren-Feste werden gesammelt.

Ellwürden

Corona-Pandemie
Bürgerverein Ellwürden sagt Veranstaltungen ab

Ellwürden  - Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Vorstand des Bürgervereins Ellwürden beschlossen, alle für dieses Jahr noch ...

Berlin

Analyse
Corona-Krise als Zäsur

Corona-Krise als Zäsur

Berlin  - Ändert Corona das landläufige Freizeitverhalten? Ein Leben mit nur wenigen Besuchen bei Freunden, weniger Fußball, ...

Nordenham/Butjadingen

Corona-Pandemie in der Wesermarsch
Karneval in Nordenham und Butjadingen abgesagt

Karneval in Nordenham und Butjadingen abgesagt

Nordenham/Butjadingen  - Die drei Vereine Ellwürden, Burhave und Eckwarden haben aufgrund der Corona-Pandemie ihre Karnevalssitzungen für 2021 abgesagt. Karnevalsfans sind traurig, haben aber Verständnis für die Entscheidung.

Absage an Ellwürder Karneval
Das kann niemand verantworten

Das kann niemand verantworten

Norbert Hartfil (55) ist Vorsitzender des Bürgervereins Ellwürden und auch selbst ein aktiver Karnevalist. Der Bürgerverein hat rund 900 Mitglieder. Die Anfänge des Ellwürder Karnevals reichen bis in das Jahr 1964 zurück.

Ramsloh/Saterland

Karneval im Saterland
Sturm Ramsloher Rathaus bleibt aus

Sturm Ramsloher Rathaus bleibt aus

Ramsloh/Saterland  - Die Saterländer Karnevalsvereine haben die traditionelle Sessionseröffnung abgesagt. Alles deutet jetzt auf ein ruhiges Frühjahr hin.

Schwei

In Schwei hagelt‘s Absagen

Schwei  - Was den Schweiern schon längt als sicher galt, hat Sabine Minnemann, die Vorsitzende des Schweier Bürgervereins, ...

Oldenburg

Familienkonzert
Beethoven plus Bonn plus Elise macht 18

Beethoven plus Bonn plus Elise macht 18

Oldenburg  - Der durch Corona bedingten Abstandsregelung im Staatstheater ist es geschuldet, dass ein Konzert, hier das 1. Familienkonzert ...

Wildeshausen

VHS-Vorsitzender Bramlage gestorben

Wildeshausen  - Der langjährige Vorsitzende des Trägervereins der Volkshochschule Wildeshausen, Paul Bramlage, ist im Alter von ...

Köln/Düsseldorf/Aachen

Beratungen
Gibt es wenigstens im Fernsehen Helau und Alaaf?

Gibt es wenigstens im Fernsehen Helau und Alaaf?

Köln/Düsseldorf/Aachen  - Nachdem die Landesregierung zu Karneval Bällen, Partys und Umzügen wegen der Corona-Pandemie eine Absage erteilt ...

Rio De Janeiro

Aus für Karneval in Rio de Janeiro

Rio De Janeiro  - Die brasilianische Metropole Rio de Janeiro verschiebt wegen der Corona-Pandemie den weltberühmten Karneval. Ein ...

Volksfest
Wegen Corona: Rio verschiebt weltberühmten Karneval

Wegen Corona: Rio verschiebt weltberühmten Karneval

Farbenrausch und überschäumende Lebensfreude - dafür steht der weltberühmte Karneval in Rio. Doch auch die Sambaschulen müssen diesmal vor dem Coronavirus in die Knie gehen.

Eversten

Konzerte In Der Kreuzkirche Eversten
Längst nicht das letzte Stündlein geschlagen

Längst nicht das letzte Stündlein geschlagen

Eversten  - Die 66-Minuten-Konzerte in der Kreuzkirche werden wieder fortgesetzt. An diesem Freitag ist das ART Piano Duo aus Hamburg zu Gast.

Varel

Über Karneval in Corona-Zeiten

Varel  - Die Karnevalsgemeinschaft Waterkant holt die wegen der Corona-Pandemie verschobene Jahreshauptversammlung nach: ...

Wegen Corona
Narren planen Karneval "völlig anders, völlig neu"

Narren planen Karneval "völlig anders, völlig neu"

Feuchtfröhliche Sitzungen und große Rosenmontagszüge sind in Corona-Zeiten tabu. Das bedeutet nach dem Willen der Narren aber keineswegs, dass der Karneval komplett ausfällt.

Wegen Corona
Der Karneval ist abgesagt

Der Karneval ist abgesagt

Corona killt den Karneval - jedenfalls weitgehend. Klassische Sitzungen soll es in der kommenden Saison ebenso wenig geben wie klassische Rosenmontagszüge. Der närrische Frohsinn soll sich im ganz kleinen Kreis abspielen.

Wegen Corona
Narren planen Karneval "völlig anders, völlig neu"

Narren planen Karneval "völlig anders, völlig neu"

Feuchtfröhliche Sitzungen und große Rosenmontagszüge sind in Corona-Zeiten tabu. Das bedeutet nach dem Willen der Narren aber keineswegs, dass der Karneval komplett ausfällt.

Corona-Pandemie
Der Karneval ist abgesagt - jedenfalls so wie man ihn kennt

Corona killt den Karneval - jedenfalls weitgehend. Klassische Sitzungen soll es in der kommenden Saison ebenso wenig geben wie klassische Rosenmontagszüge. Der närrische Frohsinn soll sich im ganz kleinen Kreis abspielen.

Lastrup

Glückwünsche
Beim Schützenfest in Bösel hat es gefunkt

Beim Schützenfest in Bösel hat es gefunkt

Lastrup  - 1966 besuchte der Höltinghauser Georg Mählmann das Schützenfest in Bösel und forderte Elfriede Geesen aus Bösel ...