NWZonline.de

kanzleramt

News
KANZLERAMT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Cdu
Kandidaten-Rennen nimmt Fahrt auf

Kandidaten-Rennen nimmt Fahrt auf

Berlin  - Röttgens offizielle Ansage hat den Druck erhöht. Laut Umfrage halten
die meisten Bürger ihn für bestens geeignet

Grenell bleibt Botschafter
Trumps Mann in Berlin wechselt nach Washington

Trumps Mann in Berlin wechselt nach Washington

Als US-Botschafter in Berlin vertritt Richard Grenell die Politik von Donald Trump mit scharfer Zunge. Jetzt folgt er dem Ruf des Präsidenten in die Regierungszentrale. Seine Gegner in Berlin können trotzdem nicht aufatmen.

Interview
„Die Zeit des Zauderns ist jetzt vorbei“

„Die Zeit des Zauderns ist jetzt vorbei“

Berlin

Nwz-Autoren über Die Merkel-Nachfolge
Wer wird Kanzlerkandidat der Union?

Wer wird Kanzlerkandidat der Union?

Berlin  - Im Kampf um die Macht in der Union bringen sich die Kandidaten in Stellung. Fünf NWZ-Autoren erklären, was aus ihrer Sicht für Söder, Merz, Spahn, Röttgen und Laschet spricht.

Bauern warnen
Agrarministerin Klöckner verteidigt strengere Düngeregeln

Agrarministerin Klöckner verteidigt strengere Düngeregeln

Deutschland steht unter Druck aus Brüssel, beim Grundwasserschutz nachzusteuern. Bund und Länder arbeiten deswegen an weiteren Düngebeschränkungen, auch wenn bei Landwirte weiter Unmut schwelt.

Nwz-Kolume Zum Cdu-Vorsitz
Die Zeit ist reif für Norbert Röttgen

Die Zeit ist reif für  Norbert Röttgen

Muttis Klügster – so wurde Norbert Röttgen einst genannt, als er noch ein Politiker war, dem eine große Karriere ...

Nwz-Kolumne Zum Cdu-Vorsitz
Lasst den Söder ran!

Lasst den Söder  ran!

Die Gespräche laufen, die CDU hat die Qual der Wahl. Bisher gilt der Grundsatz: Es wird ein neuer CDU-Vorsitzender ...

Gesetzentwurf vorgelegt
Giffey will mindestens eine Frau in Vorständen großer Firmen

Giffey will mindestens eine Frau in Vorständen großer Firmen

Eine Frau soll es mindestens sein - das sehen Pläne der Familienministerin für eine neue Quote vor. Gelten soll sie für Vorstände großer börsennotierter Unternehmen.

Berlin

Spahn Vs. Laschet Vs. Merz
CDU-Machtkampf läuft langsam heiß

CDU-Machtkampf läuft langsam heiß

Berlin  - Bei der Suche nach einem neuen CDU-Chef soll offener Streit unbedingt vermieden werden. Doch ob das gelingt, ist zumindest fraglich. Wie positionieren sich die Kandidaten?

Umweltschutz am Set
Filmproduzenten wollen mehr Nachhaltigkeit

Filmproduzenten wollen mehr Nachhaltigkeit

Filmproduktionen kosten viel Geld. Deswegen wird bei Dreharbeiten häufig auf die Zeit, dafür weniger auf die Umwelt geachtet. Das soll sich nun ändern.

Berlin

Mittelstandsforum In Berlin
Friedrich Merz fordert „Aufbruch nach vorne“

Friedrich Merz fordert „Aufbruch nach vorne“

Berlin  - Die möglichen Kandidaten für die Nachfolge von CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer laufen sich warm. Sowohl Merz als auch Spahn und Laschet traten am Donnerstag in Berlin auf. Eine neue Umfrage zeigt einen deutlichen Favoriten.

"Aufbruch nach vorne"
Kanzler Merz? Noch zu früh für "Aktion Abendsonne"

Kanzler Merz? Noch zu früh für "Aktion Abendsonne"

Merz, Laschet und Spahn: Alle drei möglichen Kandidaten für die Nachfolge von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer treten in Berlin auf. Der Sauerländer Merz bekommt große öffentliche Aufmerksamkeit - doch entschieden ist nichts.

Friesoythe

Friesoyther Cdu-Stadtverbandsvorsitzender
„Urwahl würde Partei nur spalten“

„Urwahl würde Partei nur spalten“

Friesoythe  - Parteivorsitz und Kanzleramt gehören in eine Hand. Davon ist der 24-jährige Lukas Reinken überzeugt.

Augustfehn

Stippvisite Bei Angela Merkel
Blumige Grüße aus Augustfehn

Blumige Grüße aus Augustfehn

Augustfehn  - Auf einen Plausch durfte jetzt Augustfehnerin Annika Stroers bei Angela Merkel vorbeischauen. Die Stippvisite im Kanzleramt wird sie wohl nicht so schnell vergessen...

Sicherheitskatalog gefordert
Unionsfraktion will bei 5G-Netz keinen Ausschluss von Huawei

Nach langem Ringen beschließt die Unionsbundestagsfraktion ein Positionspapier zum Aufbau des 5G-Netzes. Die Kernpunkte: hohe Sicherheitsanforderungen, Ausrüster müssen vertrauenswürdig sein - aber bestimmte Firmen sollen nicht von vornherein raus sein.

Grund für lange Wartezeiten
Handwerk beklagt immer mehr Bürokratie

Handwerk beklagt immer mehr Bürokratie

Die Handwerksbetriebe ächzen unter immer mehr bürokratischen Vorschriften. Das gefährde auf Dauer sogar Betriebe - so stellt es der Zentralverband dar. Und hat zahlreiche Vorschläge.

AKK-Zeitplan schon hinfällig

AKK-Zeitplan    schon hinfällig

Ring frei für den nächsten Machtkampf in der Union! Die Spitzen von CDU und CSU verlieren keine Zeit und gehen ...

Bremerhaven

Nikolausessen
Musik für Arme: Vaiou soll zahlen

Musik für Arme: Vaiou soll zahlen

Bremerhaven  - Zweimal im Jahr spendiert Alexis Vaiou Bedürftigen einen schönen Tag mit gutem Essen. Dazu wird leise Musik gespielt. Für die soll Vaiou jetzt plötzlich bezahlen – an die GEMA.

CDU in der Krise
Kramp-Karrenbauer kündigt Rückzug an

Kramp-Karrenbauer kündigt Rückzug an

Die Regierungskrise in Thüringen hat dramatische Folgen für die Spitze der Bundes-CDU. Die Parteichefin gibt auf. Was bedeutet das für die Union und die große Koalition? Und wie gefährlich ist der nun drohende Machtkampf für die Kanzlerin?