NWZonline.de

jva-lingen

News
JVA-LINGEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Fachzeitschrift
35 Jahre Blick hinter Gitter

35 Jahre Blick hinter Gitter

Oldenburg  - Anstaltsleiter Gerd Koop hatte das Heft seit 1980 herausgegeben. Allerdings fand er keinen geeigneten Nachfolger.

Oldenburg/Hannover

Justizvollzug In Niedersachsen
Gefangene klagen über „Billiglohninsel Knast“

Gefangene klagen über „Billiglohninsel Knast“

Oldenburg/Hannover  - Die „Gefangenen-Gewerkschaft“ prangert Sozial- und Lohndumping in den Anstalten an. Namhafte Unternehmen profitierten davon. Die Landesregierung widerspricht.

Osnabrück/Göttingen

Sicherungsverwahrung
Land prüft Verlegung von Straftätern

Land prüft Verlegung von Straftätern

Osnabrück/Göttingen  - Es spreche viel dafür, dass Sicherungsverwahrte nicht mehr in die Sozialtherapie zu integrieren seien. Ein Ende der Behandlung schließt Antje Niewisch-Lennartz dennoch nicht aus.

Osnabrück/Göttingen

Unterbringung In Rosdorf?
Nach Sextäter-Panne: Land prüft Verlegung Sicherungsverwahrter

Nach Sextäter-Panne: Land prüft Verlegung Sicherungsverwahrter

Osnabrück/Göttingen  - Niedersachsen prüft nach der Flucht eines mutmaßlichen Sexualstraftäters in Lingen die Verlegung aller Sicherungsverwahrten in die Spezialeinrichtung nach Rosdorf bei Göttingen. Das sagte Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz (Grüne).

Osnabrück

Sextäter bestreitet neuen Missbrauch

Osnabrück  - Der mutmaßliche Sextäter aus der JVA Lingen bestreitet, bei seinem Freigang eine 13-Jährige missbraucht zu haben. ...

Osnabrück

Jva Lingen
Mutmaßlicher Sextäter bestreitet Vergewaltigung

Mutmaßlicher Sextäter bestreitet Vergewaltigung

Osnabrück  - Der 51-Jährige soll eine 13-Jährige in der Wohnung eines Bekannten bei seinem Freigang missbraucht haben. Er war nicht ins Gefängnis zurückgekehrt.

Bremen

Auf Der Flucht
Schlimme Panne bei Suche nach Sextäter

Bremen  - Der 51-Jährige telefonierte aus der Freiheit mit seinem Gefängnis – zwei Tage nachdem der Flüchtige eine 13-Jährige missbraucht haben soll. Zur Frage, warum keine Ortung des Handys des Mannes durchgeführt wurde, schweigt das niedersächsische Justizministerium.

OLDENBURG

HOLZKLOTZ-PROZESS
Gefangene belasten Angeklagten schwer

OLDENBURG  - ZWEI HOLLÄNDER SAGTEN GEGEN DEN ANGEKLAGTEN AUS. VOR WOCHEN HATTEN DIE ZEUGEN DIE AUSSAGE AUS ANGST VERWEIGERT.

OLDENBURG

HOLZKLOTZ-PROZESS
Zeugen verweigern Aussage aus Angst

OLDENBURG  - Schwarzer Tag für die Staatsanwaltschaft im Holzklotz-Prozess: Zwei von ihr als Zeugen geladene Gefangene verweigerten ...

ESSEN/GARREL

POLIZEI
Flüchtiger Straftäter stiehlt Leergut

ESSEN/GARREL  - Beamte der Polizei Cloppenburg haben in der Nacht auf Montag in Bevern, Wöstendamm, einen 26-jährigen Leergutdieb ...

ESSEN

Flüchtiger Straftäter bei Diebstahl von Leergut erwischt

ESSEN  - Beamte der Polizei Cloppenburg haben in der Nacht auf Montag in Essen (Landkreis Cloppenburg) einen 26-jährigen ...

NORDENHAM/WIEFELSTEDE

RUHESTAND
Wiefelsteder nimmt Abschied aus dem Gefängnis

Wiefelsteder nimmt Abschied aus dem Gefängnis

NORDENHAM/WIEFELSTEDE  - Bäkermann ist ein Stück Anstalts-Geschichte. Der Nachfolger steht noch nicht fest.

RUHESTAND
Bewegender Abschied aus dem Gefängnis

Bewegender Abschied aus dem Gefängnis

Hühnerfür dieHäftlinge Bäkermann ist ein Stück Anstalts-Geschichte. Der Nachfolger steht noch nicht fest. von henning ...

ATTRAKTION
Musikalische Stippvisite in der Frauenhaftanstalt

Musikalische Stippvisite in der Frauenhaftanstalt

Vechta/CCF Neue Bilder in bekannte Melodien verpackt: Das hat Stefan Gwildis gestern seinem Vechtaer Publikum geboten. Doch bevor die „deutsche Soul-Stimme“, wie ihn Kritiker oft nennen, abends in der Aula der Hochschule mit bekannten Liedern und Songs von seiner neuen CD „Nur wegen Dir“ auf der Bühne stand, zog es den Sänger zu einer musikalischen Stippvisite in die Justizvollzugsanstalt für Frauen (JVA), An der Propstei 10. Zustande gekommen war der Besuch auf eine Einladung der Anstaltsleiterin Petra Huckemeyer und ihrer Kollegin Silke Hoppe (JVA Lingen), die Gwildis kürzlich „live“ erlebt hatten.