NWZonline.de

jugendamt

News
JUGENDAMT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Landkreis Leer

Kindeswohl im Landkreis Leer
Zahl der Inobhutnahmen geht „erschreckend nach oben“

Zahl der Inobhutnahmen geht „erschreckend nach oben“

Landkreis Leer  - Die Zahl der Inobhutnahmen im Landkreis Leer ist massiv gestiegen. Immer öfter muss das Amt einschreiten, um Kinder in Sicherheit zu bringen.

Cloppenburg

25 Jahre Tagesgruppe „Mittendrin“ in Cloppenburg
„Der Zusammenhalt ist superschön“

„Der Zusammenhalt ist superschön“

Cloppenburg  - Bereichsleiterin Anne Hartmann und Gruppenleiter Andreas Bargen brachten es auf den Punkt: „25 Jahre Tagesgruppe ‚Mittendrin‘ bedeutet Kinder im Mittelpunkt und pädagogische Arbeit, die Spaß macht.“

Wittmund

Mehr Erkrankte in der Pandemie
Fachärztin gibt in Wittmund Tipps im Umgang mit Suchterkrankten

Fachärztin gibt in Wittmund Tipps im Umgang mit Suchterkrankten

Wittmund  - Sabine Lottermoser ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie an der Fachklinik St. Vitus in Visbek (Landkreis Vechta). Sie weiß, dass die Zahl der Suchtkranken in der Pandemie stark angestiegen ist. Sie geht davon aus, dass die „Dunkelziffer“ noch viel höher ist und die Zahlen weiter steigen werden.

Ammerland

Jugendhilfe im Ammerland
Kreis setzt auf neue Präventionsstrategie

Kreis setzt auf neue Präventionsstrategie

Ammerland  - Risikofaktoren können Kinder und Jugendliche zu Gewalt, Schulverweigerung oder Drogen verleiten. Ein langfristiges Präventionsprojekt soll helfen, sie vor diesen Risikofaktoren zu schützen.

Aurich

Aurich kommt nicht zur Ruhe
20-Jährige tot aufgefunden – Lebensgefährte gilt als tatverdächtig

20-Jährige tot aufgefunden – Lebensgefährte gilt als tatverdächtig

Aurich  - Erneut ist im Auricher Stadtteil Popens ein Mensch durch Gewalt ums Leben: Eine 20-Jährige wurde tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Als Tatverdächtiger wurde der Lebensgefährte festgenommen.

Jever

Gleichstellungsbeauftragte Friesland
Von der Einzelkämpferin zur Netzwerkerin

Von der Einzelkämpferin zur Netzwerkerin

Jever  - 30 Jahre lang war Elke Rohlfs-Jacob Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Friesland. Nun ist sie um Ruhestand – und blickt auf einige Projekte besonders gern zurück. Wobei sie zugibt: Der Anfang war für sie nicht gerade leicht.

Wittmund

Karin Garlichs gibt Amt auf
17 Jahre Einsatz für die Gleichstellung in Wittmund

17 Jahre Einsatz für die Gleichstellung in Wittmund

Wittmund  - Nach mehr als 17 Jahren als Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Wittmund gibt Karin Garlichs in Kürze dieses Amt auf. Sie erzählt, welchen Aufgaben sie sich jetzt widmet.

Cloppenburg

Fachberatung in Cloppenburg
Vier Online-Vorträge zum Thema „Mediennutzung“

Vier Online-Vorträge zum Thema „Mediennutzung“

Cloppenburg  - Los geht’s bereits an diesem Dienstag, 13. September, 19.30 bis 21 Uhr. Medienpädagogin Christina ter Glane spricht über das Thema „Cybermobbing – Was tun bei Stress im Netz?“.

Varel

Hilfsaktion in Varel
Teddybären für ukrainische Flüchtlingskinder

Teddybären für ukrainische Flüchtlingskinder

Varel  - In einer Turnhalle in Varel leben viele traumatisierte Kinder aus der Ukraine. Die Polizei hat für die Jungen und Mädchen Teddybären übergeben.

Ammerland

Jugendhilfe im Ammerland
Die Corona-Pandemie belastet Kinder noch immer

Die Corona-Pandemie belastet Kinder noch immer

Ammerland  - Kinder und Jugendliche im Ammerland leiden nach wie vor unter den Folgen der Pandemie. In der Folge müssen mehr Kinder aus ihren Familien geholt werden.

Landkreis Oldenburg

Schulen Landkreis Oldenburg
Bafög-Anträge schleunigst stellen

Bafög-Anträge schleunigst stellen

Landkreis Oldenburg  - Durch die Änderungen im Bundesausbildungsförderungsgesetz (Bafög) haben mehr Schülerinnen und Schüler Anspruch. Interessierte aus dem Landkreis sollten keine Zeit verlieren.

Landkreis

Problem Schule schwänzen
Boje-Projekt der VHS will Betroffenen helfen

Boje-Projekt der VHS will Betroffenen helfen

Landkreis  - Die VHS Hatten + Wardenburg kümmert sich seit über drei Jahren um das Problem des Schulabsentismus. Nach „Jugend stärken im Quartier“ ist nun das Folgeprojekt „Boje“ gestartet.

Bockhorn

Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen
Verstöße gegen Jugendschutz bei Testkäufen

Verstöße gegen Jugendschutz bei Testkäufen

Bockhorn  - In Bockhorn hat ein 15-jähriger Testkäufer an allen sieben Verkaufsstellen Alkohol erhalten. Ein Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz.

Oldenburg

„Evolution Pädagogik“ aus Oldenburg
Verein will „doppelter Boden“ für hilfsbedürftige Jugendliche sein

Verein will „doppelter Boden“ für hilfsbedürftige Jugendliche sein

Oldenburg  - Wer die Jugendhilfe verlässt und kein sicheres Umfeld hat, kann schnell abrutschen. Der Oldenburger Verein Evolution Pädagogik will sich Betroffenen annehmen und eine Perspektive bieten.

Großenkneten

Städtepartnerschaft zwischen Großenkneten und Evergem
Eine Frau mit Beziehung zu beiden Gemeinden

Eine Frau mit Beziehung zu beiden Gemeinden

Großenkneten  - Städtepartnerschaft zwischen Großenkneten und Evergem: Ingrid Scholz lebt seit 28 Jahren in Großenkneten. Gebürtig ist sie aus Evergem.

Landkreis Oldenburg

Kinderschutz stellt hohe Anforderungen
Jugendamt im Landkreis Oldenburg braucht Vertrauen

Jugendamt im Landkreis Oldenburg braucht Vertrauen

Landkreis Oldenburg  - Überall in Deutschland bieten Jugendämter wie im ARD-Film „Der Fall Bruckner“ Familien kompetente Unterstützung in unterschiedlichen Lebensphasen. Wie die Situation im Landkreis Oldenburg ist.

Oldenburg

Stadtfest Oldenburg
Oldenburgs größte Party kann beginnen

Oldenburgs größte Party kann beginnen

Oldenburg  - An diesem Donnerstag startet das Stadtfest in Oldenburg. Wir bieten einen Überblick, vom Bierpreis über die Anfahrt bis zum diesjährigen Programm.

Friesoythe/Cloppenburg

Prozess gegen Friesoyther
54-Jähriger missbraucht und schlägt Stieftochter

54-Jähriger missbraucht und schlägt Stieftochter

Friesoythe/Cloppenburg  - Ein 54-jähriger Friesoyther hat nicht nur seine Stieftochter geschlagen, sondern auch sexuell missbraucht. Das Jugendgericht am Cloppenburger Amtsgericht fällte jetzt ein Urteil.

Oldenburg

Stadtfest Oldenburg
Neues Sicherheitskonzept für schnelle Rettungswege

Neues Sicherheitskonzept für schnelle Rettungswege

Oldenburg  - Tausende Besucher werden ab Mittwoch auf dem Oldenburger Stadtfest erwartet. Veranstalter und Polizei haben ein gemeinsames Sicherheitskonzept erstellt. Dafür werden Straßen gesperrt.