NWZonline.de

jobbik

News
JOBBIK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wahl 2022
Ungarns Opposition tritt geschlossen gegen Orban an

Ungarns Opposition tritt geschlossen gegen Orban an

Seit 2010 regieren Viktor Orban und seine Partei Fidesz in Ungarn. Die Opposition will den Ministerpräsidenten bei der Wahl im Jahr 2022 stürzen. Gemeinsam.

Budapest

„will Macht Europa“ - Ungarn Und Der Populismus
Freies Land oder Halbdemokratie?

Freies Land oder Halbdemokratie?

Budapest  - Wer Ungarn nur Schwarz oder Weiß betrachten will, wird scheitern. Es gilt vielmehr, die vielen Grau­töne zu erkennen. NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will hat bei seiner Tour ganz unterschiedliche Erfahrungen zu hören bekommen.

Vor EuGH
Brüssel verklagt Ungarn wegen Asylpolitik

Brüssel verklagt Ungarn wegen Asylpolitik

Ungarn und die EU-Kommission liegen seit Jahren im Streit über die europäische Migrationspolitik. Trotz mehrfacher Kritik aus Brüssel lenkt Budapest nicht ein. Nun geht es vor Gericht.

Oldenburg

Analyse Zum Wahlausgang In Ungarn
Orban und die Gespenster der Vergangenheit

Orban und die Gespenster der Vergangenheit

Oldenburg  - Die Ungarn haben ihren autoritären, in Korruption verstrickten und in Europa zutiefst unbeliebten Ministerpräsidenten Viktor Orban erneut mit einer komfortablen Mehrheit ausgestattet. Ganz Westeuropa rätselt: Sind die Ungarn verrückt geworden? Nein, sagt NWZ-Redakteur Alexander Will. Sie werden von Gespenstern der Geschichte verfolgt.

Budapest

Triumph Der Rechten
Orban feiert Wahlsieg in Ungarn

Orban feiert Wahlsieg in Ungarn

Budapest  - Ungarns starker Mann entscheidet einmal mehr einen Urnengang für sich. Den Sieg, der klarer als erwartet ausfiel, deutet er als Vollmacht, um gegen die EU und ihre Vorschriften zu kämpfen. Neue Konflikte mit Brüssel zeichnen sich ab.

Zerreißprobe für die EU
Orban siegt bei Wahl in Ungarn

Orban siegt bei Wahl in Ungarn

Der starke Mann in Budapest kann sich wieder einmal im Erfolg sonnen. Die wiedererrungene Zweidrittelmehrheit im Parlament gibt ihm nahezu unbegrenzte Macht. Experten befürchten, dass er sie noch stärker zur Unterdrückung kritischer Stimmen nutzen wird.

Wahllokale geschlossen
Hohe Beteiligung bei Parlamentswahl in Ungarn

Hohe Beteiligung bei Parlamentswahl in Ungarn

Der überraschende Andrang der Wähler lässt Ungarns Opposition hoffen. Ministerpräsident Orban gilt dennoch als Favorit. Im Wahlkampf schürte er die Angst vor Migranten. Sein Boykott der EU-Asylquoten beschwor einen weiteren Konflikt mit Brüssel herauf.

Regierung von Viktor Orban
NGOs in Ungarn brauchen künftig Registrierung

NGOs in Ungarn brauchen künftig Registrierung

Die Regierung von Viktor Orban schneidet von den Bürgerrechten ein weiteres Scheibchen ab. Nach repressiven Medien- und Hochschulgesetzen sollen nun kritische Menschenrechtsvereine unter Druck gesetzt werden. Diese kündigen indes zivilen Ungehorsam an.

Parlamentsbeschluss
Ungarn will Asylbewerber in Internierungslagern festhalten

Ungarn will Asylbewerber in Internierungslagern festhalten

Schon bisher hat sich Ungarn gegen Flüchtlinge abgeschottet. Jetzt sollen die wenigen Asylbewerber, die es noch gibt, in Lagern an der Grenze eingesperrt werden. Nach UN-Ansicht verstößt Ungarn damit gegen internationales Recht.

Budapest

Parlamentsbeschluss In Budapest
Ungarn will Flüchtlinge in Grenzlager sperren

Ungarn will Flüchtlinge in Grenzlager sperren

Budapest  - Schon bisher hat sich Ungarn gegen Flüchtlinge abgeschottet. Jetzt sollen die wenigen Asylbewerber, die es noch gibt, in Lagern an der Grenze festgehalten werden. Nach UN-Ansicht verstößt Ungarn damit gegen internationales Recht.

EU-Flüchtlingsquoten
Orban scheitert mit Verfassungsänderung

Orban scheitert mit Verfassungsänderung

Nach dem Fiasko mit dem Anti-EU-Referendum erteilt nun auch das Parlament Ungarns starkem Mann eine Absage. Die Anti-Quoten-Novelle fällt durch. Die Reaktion dürfte geharnischt sein.

Brüssel

Wahlen
Zwischen Freiheitspartei und Goldener Morgenröte

Zwischen Freiheitspartei und Goldener Morgenröte

Brüssel  - Der Erfolg des Front National bei den französischen Regionalwahlen steht für einen europäischen Trend – Frankreich ...

Oldenburg

Diskussion
Menschenwürde immer Thema bei Flüchtlingsfragen

Oldenburg  - Flüchtlingskrise und Pariser Anschläge – zwei brandaktuelle Themen beschäftigen derzeit ganz Europa. Zu einer Veranstaltung ...

Röszke/Budapest

Migration
Kamerafrau stellt Flüchtlingen ein Bein

Kamerafrau stellt Flüchtlingen ein Bein

Röszke/Budapest  - In Ungarn sorgt ein tätlicher Angriff einer ungarischen Fernsehreporterin auf Flüchtlinge für Empörung. Auf Videos, ...

Röszke

Schockierendes Video
Ungarische Kamerafrau greift Flüchtlinge an

Ungarische Kamerafrau greift Flüchtlinge an

Röszke  - Ein Video zeigt, wie hunderte Menschen vor der ungarischen Polizei über die Grenze flüchten. Dann tritt die Journalistin zu.

Brüssel/Straßburg

Europawahl
Triumph der Rechten in Europa

Triumph der Rechten in Europa

Brüssel/Straßburg  - Einig sind sich die rechten Parteien im Parlament nicht. Front National und UKIP wollen nicht zusammenarbeiten.

Brüssel

Europawahl
Spanier und Iren strafen nationale Regierungen ab

Spanier und Iren strafen nationale Regierungen ab

Brüssel  - Wer hat wo zugelegt, wer hat verloren? Ein Überblick über einige wichtige Ergebnisse:   Belgien (21 Sitze): Die ...

Budapest

Orban regiert in Ungarn weiter allein

Budapest  - Ungarns EU-kritischer Ministerpräsident Viktor Orban kann trotz Einbußen bei den Parlamentswahlen weiter allein ...

Budapest

Ethnien
Hetze gegen Roma in Ungarn

Hetze gegen Roma in Ungarn

Budapest  - Als ein rechtsextremer Abgeordneter im ungarischen Parlament jüngst forderte, man möge die Juden im Lande auflisten, ...