NWZonline.de

jever

News
JEVER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Sandelermöns

Spielplatz wird aufgewertet
Dorfbürgerverein Sandelermöns erhält 7000 Euro städtischen Zuschuss

Dorfbürgerverein Sandelermöns erhält 7000 Euro städtischen Zuschuss

Sandelermöns  - Ein erstes Spielgerät hat der Dorfbürgerverein Sandelermöns bereits aufgestellt. Auch eine erste Fläche wurde ausgekoffert und mit Spielsand gefüllt. Für die weitere Entwicklung des Spielplatzes bekommt der Verein nun 7000 Euro von der Stadt Jever.

Friesland/Roffhausen

Corona-Entwicklung in Friesland
Inzidenz konstant bei plus-minus 60

Inzidenz  konstant bei plus-minus 60

Friesland/Roffhausen  - Die Impfkampagne in Friesland nimmt langsam Fahrt auf: 15 679 Friesländer haben Stand Freitag ihre erste Corona-Schutzimpfung im Impfzentrum Roffhausen erhalten, 6252 Friesländer auch schon ihre zweite Impfung. Hinzu kommen noch alle Friesländer, die in den Arztpraxen geimpft wurden.

Elsfleth

Handball in der Wesermarsch
Kaderplanung verläuft schleppend

Kaderplanung verläuft schleppend

Elsfleth  - Der Männer-Oberligist Elsflether TB muss sich in Sachen Spielerverpflichtungen in Geduld üben

Schortens/Wilhelmshaven

Polizei erschießt angreifenden Hund
Kiloweise Amphetamine und Marihuana in Schortens entdeckt

Kiloweise Amphetamine und Marihuana in Schortens entdeckt

Schortens/Wilhelmshaven  - Bei Hausdurchsuchungen in Schortens und Wilhelmshaven hat ein Großaufgebot an Polizeikräften mehrere Kilogramm Drogen gefunden. Der Hund eines der Verdächtigen griff die Einsatzkräfte an, das Tier musste erschossen werden.

Varel

Handball-Oberliga
SG VTB/Altjührden holt Youngster aus Jever

SG VTB/Altjührden holt Youngster aus Jever

Varel  - Der Kader der SG VTB/Altjührden für die neue Saison 2021/2022 ist auf zwölf Spieler angewachsen. Von der A-Jugend der HG Jever/Schortens kommt Till Feldmann. Weitere Zugänge sollen folgen.

Jever

Sanierung an der Elisa-Kauffeld-Oberschule in Jever
Auf diesem Schulhof sitzt niemand still

Auf diesem Schulhof sitzt niemand still

Jever  - Die Sanierungsarbeiten des Pausenhofs der Elisa-Kauffeld-Oberschule in Jever sind so gut wie abgeschlossen. 180 000 Euro haben sie gekostet. Doch auch im Schulgebäude hat sich in den vergangenen Monaten einiges getan.

Oldenburg

Immer mehr Angebote für Schnelltests
Zwei weitere Testzentren in Oldenburg

Zwei weitere Testzentren in Oldenburg

Oldenburg  - Stadtweit gibt es somit 14 Standorte für Corona-Schnelltests. Zumeist sind Terminbuchungen erwünscht, mancherorts sind aber auch Spontanbesuche möglich.

Jever

Erholung in Jever
Moorlandsweg nun teil-befestigt

Moorlandsweg nun teil-befestigt

Jever  - Ein weiterer Abschnitt des Weges soll nach der Brut- und Setzzeit in Angriff genommen werden. Zudem soll ein neuer Weg aus den Schöfelwiesen und rund um das Regenrückhaltebecken laut Stadtverwaltung noch in diesem Jahr entwickelt werden.

Jever

Graftentiere in Jever
Vogel-Umsiedlung war leider umsonst

Vogel-Umsiedlung war leider umsonst

Jever  - Leider hat die Vogelumsiedlung nicht geklappt: Die Trauerschwäne Bernhard und Bianka sind zurück an der Pferdegraft in Jever. Das Graftenteam zeigt sich enttäuscht.

Hohenkirchen/Jeverland

Keine Schulverpflegung in Corona-Zeiten
In Frieslands Schulen bleibt die Küche kalt

In Frieslands Schulen  bleibt die Küche kalt

Hohenkirchen/Jeverland  - Die Mensen bleiben geschlossen – das Pausenbrot hat wieder Konjunktur. Leidtragende sind vor allem die Catering-Firmen, denen große teile des Umsatzes weggebrochen sind.

Zetel/Jever/Wilhelmshavenschillig

Ferienaktion in Friesland
Vier Tage Meerescamp für Kinder in Schillig

Vier Tage Meerescamp für Kinder in Schillig

Zetel/Jever/Wilhelmshavenschillig  - Ein Corona-konformes Programm vom 10. bis 14. August wartet auf die Kinder. Anmeldungen sind ab Mai möglich.

Jever

Naturschutz in Jever
Dieser Wald soll dem Klimawandel trotzen

Dieser Wald soll  dem Klimawandel trotzen

Jever  - Es sieht aus wie ein radikaler Kahlschlag am Zugang zur Gotteskammer: Der Landkreis Friesland hat dort Ende 2020 Laub- und Nadelbäume fällen lassen. Doch es geht nicht um Kahlschlag – das Wäldchen soll verjüngt werden.

Im Nordwesten

Das bringt der NWZ-Tag
Kandidaten, Impfstoffe, Luca-App – Unklarheit an allen Fronten

Kandidaten, Impfstoffe, Luca-App – Unklarheit an allen Fronten

Im Nordwesten  - Tourismus in der Region auf der Kippe, 6000 neue Bäume in Jever und ein Besuch bei dem autistischen Jungen Wladislav. Das beschäftigt uns heute bei der NWZ neben den Pflichtthemen Impfen, Luca-App und Kanzlerkandidaten.

Altjührden

Aderlass bei der SG VTB/Altjührden
Vareler Handballer geraten personell in Zugzwang

Vareler Handballer geraten personell in Zugzwang

Altjührden  - Die Zahl der Abgänge beim Handball-Oberligisten SG VTB/Altjührden ist auf sechs gewachsen. Dem stehen bislang zwei Zugänge gegenüber. Zudem bleibt ein weiterer Leistungsträger.

Bad Zwischenahn/Oldenburg

Ludwig Klingenberg

Bad Zwischenahn/Oldenburg  - Der Architekt Anton Ludwig Dietrich Alexander Klingenberg (1840-1924) war ein Kind der Region. Er wuchs als eines ...

Schortens

Insgesamt 61 Baugrundstücke mitten in Schortens geplant

Schortens  - Das Baugebiet Diekenkamp in Schortens liegt unweit der St. Stephanus-Kirche zwischen der Menkestraße und dem Klosterweg, ...

Friesland

Unterricht in Friesland in Corona-Zeiten
Nun gilt: Erst testen, dann zur Schule

Nun gilt: Erst testen, dann zur Schule

Friesland  - Auch im Jeverland hat der Schulbetrieb nach den Osterferien zunächst mit ei­nem unterrichtsfreien Tag begonnen: Eltern und Schüler haben sich am Montag in den Schulen die Corona-Schnelltests für diese Woche abgeholt – zumindest überall dort, wo die Testkits rechtzeitig angekommen waren. Die Oberschule Varel hatte keine Lieferung erhalten. Die IGS Friesland-Nord in Schortens erhielt ihre Lieferung erst am Montag.

Jever

Galerie im Lokschuppen Jever
Sie hoffen nun auf „Normalität“

Sie hoffen nun auf „Normalität“

Jever  - Die ursprünglich für Ende Januar geplante Ausstellungseröffnung von „Nah am Wasser“, in der vier Künstlerinnen und Künstler des BBK Ostfriesland bis Ende Februar ihre Bilder und Skulpturen zeigen wollten, ist um ein Jahr auf Anfang 2022 verschoben worden. „Ich hoffe, dass wenigstens die folgenden Ausstellungen unter Corona-Bedingungen auch mit Publikum stattfinden können“, hofft Brigitte Frehsee, Leiterin der Galerie im Lokschuppen.

Jever

„Zum Test gibt es eben keine Alternative“

Jever  - Für Eltern wie Schüler ist es gewöhnungsbedürftig, dass die Kinder und Jugendlichen sich zu Hause zweimal pro Woche ...