NWZonline.de

interessengemeinschaft-altes-gogericht-auf-dem-desum

News
INTERESSENGEMEINSCHAFT-ALTES-GOGERICHT-AUF-DEM-DESUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Gogericht nicht ohne Düngstrup

Wildeshausen  - Das sollten sich die Heimatfreunde aus Wildeshausen und umzu nicht entgehen lassen: Nach acht Jahren übernimmt ...

Düngstrup/Emstek

Gogerichtstag In Emstek
Wildeshauser zieht Robe des Gografen an

Wildeshauser zieht Robe des Gografen an

Düngstrup/Emstek  - Zwei Fälle, ein historischer und ein aktueller, werden am 29. Juni verhandelt. Die Akteure hoffen auf viele Gäste.

Emstek

Tradition
Gogericht wirft Schlaglicht auf die Heimatgeschichte

Gogericht wirft Schlaglicht auf die  Heimatgeschichte

Emstek  - Auf die Zuschauer wartet auch in diesem Jahr beim traditionellen Gogerichtstag neben einem neuzeitlichen wieder ...

Emstek

Gogericht
Heringe, Brot und Butter zum Abschluss

Emstek  - Die Mitglieder der Interessengemeinschaft „Altes Gogericht auf dem Desum“ haben dem Vorstand während der Versammlung ...

Emstek

„Gogericht“ braucht noch viele Helfer

Emstek  - Die Mitgliederversammlung der Interessengemeinschaft „Altes Gogericht auf dem Desum“ beginnt am Montag, 6. März, ...

Desum/Goldenstedt

Tradition
Goldenstedter Fälle beschäftigen Gogericht

Goldenstedter Fälle beschäftigen Gogericht

Desum/Goldenstedt  - Am Sonnabend, 25. Juni, ist es wieder soweit: Das Gogericht tagt auf dem Desum, los geht’s um 11 Uhr. Gograf ist ...

Wildeshausen/Emstek

Gogericht tagt auf dem Desum

Wildeshausen/Emstek  - Der traditionelle Gogerichtstag auf dem Desum in Emstek findet am Sonnabend, 27. Juni, statt. Traditionell reisen ...

Emstek

Geschichte
Gogerichtstag setzt regionale Tradition fort

Emstek  - Zufrieden hat sich Georg Meyer-Nutteln, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Altes Gogericht auf dem Desum, ...

Emstek

Geschichte
Sonnabend Gogerichtstag

Emstek  - Der Gogerichtstag 2014 beginnt am Sonnabend, 28. Juni, um 11 Uhr auf dem Thingplatz auf dem Desum in der Gemeinde ...

Cappeln

Glückwünsche
Urgestein kümmert sich um Dorfgeschichte

Urgestein kümmert sich um Dorfgeschichte

Cappeln  - Rund sechs Jahrzehnte hindurch hat er das Vereinsleben in der Gemeinde Cappeln mitgeprägt und viele wichtige Ereignisse ...

EMSTEK

Gogericht
„Recht muss stets Recht bleiben“

„Recht muss stets Recht bleiben“

EMSTEK  - Stolz auf Geschichtliches darf nicht zu finanziellem Druck führen. Bauer Niemann droht eine Strafe für unerlaubte Schweinemast im Wald.

Zukunft aus Geschichte

Traditionspflege und nach außen hin dokumentierte Heimatverbundenheit: Dafür steht die Interessengemeinschaft Altes ...

EMSTEK

Identität
Traditionspflege spiegelt Geschichtsbewusstsein wider

Traditionspflege spiegelt Geschichtsbewusstsein wider

EMSTEK  - Die Tradition der Gogerichtstag setzt die Interessengemeinschaft Altes Gogericht auf dem Desum“ an Sonnabend, 26. ...

DüNGSTRUP

Heimatgeschichte üppig auf Hochglanz

Heimatgeschichte üppig auf Hochglanz

DüNGSTRUP  - DIE REDAKTION HAT EINE FLEIßARBEIT BEWÄLTIGT. RUND 600 EXEMPLARE WURDEN GEDRUCKT.

EMSTEK

GOGERICHTSTAG
Mann Gottes spricht salomonische Urteile

Mann Gottes spricht salomonische Urteile

EMSTEK  - Ein Bauer, der im Regelwerk der Bürokratie nicht mehr ein noch aus weiß, sowie ein Streit aus den Jahren 1771 bis ...

Zum dritten Male Pate für krankes Kind

Zum dritten Male Pate für krankes Kind

Beim Schützenfest in Großenkneten war kürzlich Tim Wester aus Huntlosen mit seinen Freunden im Festzelt. Dabei ...

EMSTEK

GESCHICHTE
Streithähne treffen Bürokraten

Streithähne treffen Bürokraten

EMSTEK  - Gograf Rauber ruft die Kontrahenten zur Ordnung. Die Urteile drängen auf einen Ausgleich.

EMSTEK

GESCHICHTE
Ehrenteller als Anerkennung für Heimatengagement

Ehrenteller als Anerkennung für Heimatengagement

EMSTEK  - Mit ihrem Ehrenteller hat die Interessengemeinschaft Altes Gogericht auf dem Desum das Engagement von Heinz Strickmann ...

WILDESHAUSEN

Stadt trauert um Pfarrer Aloys Hülsmann

WILDESHAUSEN  - Unvergessen ist sein Einsatz für das Alte Gogericht. Das hob Bürgermeister Duin hervor.