NWZonline.de

innogy

News
INNOGY

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Börse belohnt neuen Kurs
RWE will mit Ökostrom weltweit wachsen

RWE will mit Ökostrom weltweit wachsen

Das Ruhrgebiet und die Braunkohlefelder im Rheinland werden RWE zu klein. Nach dem Deal mit dem alten Rivalen Eon will der Energiekonzern weltweit wachsen. Beim Kohleausstieg ist ihm die Politik in Berlin zu langsam.

Brüssel

Brüssel erlaubt Deal RWE/Eon

Brüssel  - Die EU-Wettbewerbshüter haben den umstrittenen Stromdeal der Marktführer RWE und Eon unter Auflagen erlaubt. Er ...

Börse in Frankfurt
Dax kaum verändert - Anleger verdauen Ölpreis-Schock

Dax kaum verändert - Anleger verdauen Ölpreis-Schock

Frankfurt/Main (dpa) - Der Ölpreis-Schock nach dem Angriff auf eine Ölraffinerie in Saudi-Arabien zum Wochenstart ...

Fusion auf dem Strommarkt
Brüssel erlaubt Deal zwischen RWE und Eon unter Auflagen

Brüssel erlaubt Deal zwischen RWE und Eon unter Auflagen

Es ist einer der spektakulärsten Deals der vergangenen Jahre: Die beiden Platzhirsche der Strombranche, Eon und RWE, stecken ihre Reviere neu ab. Die EU-Wettbewerbshüter stellen Bedingungen - doch reichen diese?

Essen

Innogy: Windstrom an Deutsche Bahn

Essen  - Die Deutsche Bahn wird ab 2024 einen Teil ihres Strombedarfs aus einem Windpark 35 Kilometer nordöstlich von Helgoland ...

Brüssel/Essen

Prüfung von Stromdeal vor dem Abschluss

Brüssel/Essen  - Die Prüfung des Energiedeals zwischen den beiden bisherigen Konkurrenten Eon und RWE durch die EU-Wettbewerbshüter ...

Übernahme von Innogy
Prüfung von Eon-Deal in Brüssel auf der Zielgeraden

Prüfung von Eon-Deal in Brüssel auf der Zielgeraden

Der Deal könnte den Energiemarkt in Deutschland umwälzen: Eon will mit der Übernahme von Innogy zum Champion bei Stromtransport und Stromverkauf werden. Verbraucherschützer sehen Chancen und Risiken.

Appell an EU-Kommission
Innogy-Übernahme: Stadtwerke wollen strenge Auflagen für Eon

Innogy-Übernahme: Stadtwerke wollen strenge Auflagen für Eon

Essen (dpa) - Mehrere Stadtwerke und Regionalversorger haben die EU-Kommission aufgefordert, die Übernahme der ...

Berlin

Smarte Heizkörperthermostate
Mit intelligenten Reglern Energie sparen

Mit intelligenten Reglern Energie sparen

Berlin  - Herkömmliche Drehregler lassen sich leicht gegen smarte Thermostate tauschen, die per App bedienbar sind. So kann die Heizung optimal an den persönlichen Tagesablauf angepasst werden.

Gewinn gesteigert
RWE setzt auf grünen Strom - vor allem im Ausland

RWE setzt auf grünen Strom - vor allem im Ausland

Gute Gewinne, steigende Aktienkurse und Entschädigungen für abgeschaltete Braunkohlekraftwerke in Sicht. Für RWE-Chef Rolf Martin Schmitz läuft es derzeit rund. Was seine "neue RWE" in Deutschland vorhat, bleibt aber unklar.

Quartalsergebnis
Britischer Markt belastet Ergebnis bei Eon

Britischer Markt belastet Ergebnis bei Eon

Der Energieriese verliert in Großbritannien innerhalb von sechs Monaten 400.000 Kunden. In Deutschland läuft es besser im Geschäft mit den Endverbrauchern. Doch ein Problem gibt es auch hier.

Tunis/Oldenburg

Energie
Der Traum vom Wüstenstrom

Der Traum vom Wüstenstrom

Tunis/Oldenburg  - Eine Wirtschaftsinitiative ließ international aufhorchen. Wie sieht es heute aus?

Börse in Frankfurt
Dax vor US-Zinsentscheid höher - Juli schwach

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich zur Wochenmitte vor dem US-Zinsentscheid wieder gefangen. ...

Dem Blackout vorbeugen
Trainingszentrum gegen Hackerangriffe

Trainingszentrum gegen Hackerangriffe

Der Strom fällt aus, der Mobilfunk bricht zusammen, der Verkehr kollabiert: Cyberattacken auf den Energiesektor gelten als Schreckensvision. In Essen wird jetzt trainiert, wie Angriffe von Hackern auf das Stromnetz abgewehrt werden können.

Dem Blackout vorbeugen
Wenn Stromkonzerne "War Gaming" spielen

Wenn Stromkonzerne "War Gaming" spielen

Der Strom fällt aus, der Mobilfunk bricht zusammen, der Verkehr kollabiert: Cyberattacken auf den Energiesektor gelten als Schreckensvision. In Essen wird jetzt trainiert, wie Angriffe von Hackern auf das Stromnetz abgewehrt werden können.

Essen

Eon bietet Abgabe von Sparten an

Essen  - Der Energiekonzern Eon will mit Zugeständnissen Bedenken der EU-Kommission gegen die Übernahme der RWE-Tochter ...

Hält das Stromnetz?
Energiebranche bereitet sich auf E-Auto-Boom vor

Energiebranche bereitet sich auf E-Auto-Boom vor

Der Ausbau der Elektromobilität wird eine große Aufgabe auch für die Stromwirtschaft. Es geht vor allem darum, wie das Netz besser und effizienter gesteuert werden kann. Das Risiko eines Blackouts sehen Versorger nicht.

Übernahme der RWE-Tochter
Eon sieht Innogy-Prüfung im Plan

Eon sieht Innogy-Prüfung im Plan

Thyssenkrupp hat die EU-Kommission bei der Stahlfusion einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der Essener Nachbar Eon ist zuversichtlich, dass es ihm bei der Innogy-Übernahme nicht ähnlich geht.

"Mission ist nicht beendet"
Innogy vor Übernahme selbstbewusst

Innogy vor Übernahme selbstbewusst

Es war erst die dritte Hauptversammlung des Energiekonzerns Innogy - und womöglich schon die letzte. Denn wenn nicht noch die EU-Kommission einschreitet, wird Innogy zerschlagen. Dessen Vorstandschef zeigt sich dennoch selbstbewusst.