+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 6 Minuten.

Parteitag der Grünen
Baerbock mit 98,55 Prozent als Kanzlerkandidatin bestätigt

News
IKEA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Zu hohe Fahrzeugkosten?
Sparen beim Fahren: Praktische Tipps für Autofahrer

Sparen beim Fahren: Praktische Tipps für Autofahrer

Sprit, Versicherung, Werkstatt: Viele laufende Kosten für Autofahrer verteuern sich. Die Benzinpreise waren im Mai in Deutschland so hoch wie seit zwei Jahren nicht. Welche Tricks helfen beim Sparen?

Nord oder Süd
Bei der Balkon-Einrichtung auf die Lage achten

Bei der Balkon-Einrichtung auf die Lage achten

Norden, Süden, Westen oder Osten? Wer seinen Balkon einrichtet, sollte die Himmelsrichtung kennen. Davon hängt ab, wie viel Sonne es dort gibt, und welche Farben, Materialien und Pflanzen sich eignen.

Stuhr

Der große NWZ–Standortcheck
Stuhr – eine Gemeinde in Sahnelage sucht ihre Mitte

Stuhr – eine Gemeinde in Sahnelage sucht ihre Mitte

Stuhr  - Acht lose verbundene Orte bilden zwischen Delmenhorst und Bremen die Gemeinde Stuhr. Mit ihrem Branchenmix steht sie gut da, wie unser Standort-Check zeigt. Nur ein echtes Zentrum fehlt – doch das soll sich nun ändern.

Oldenburg

Neue Corona-Regeln für Oldenburg
Termineinkauf und Ausgangsbeschränkungen

Termineinkauf und Ausgangsbeschränkungen

Oldenburg  - Einen Termin buchen und in den Läden shoppen gehen. Das ist ab Samstag möglich, wenn ein negativer Corona-Schnelltest vorliegt. Grund sind neue Regeln der Corona-Notbremse. Was ändert sich noch?

Oldenburg/Wüsting

Fahrbahnsanierung in Oldenburg
Holler Landstraße ab Montag auf 2,2 Kilometern gesperrt

Holler Landstraße ab Montag auf 2,2 Kilometern gesperrt

Oldenburg/Wüsting  - Die Fahrbahn und der Radweg an der Holler Landstraße werden ab dem 26. April erneuert. Umleitungen sind eingerichtet und ausgeschildert.

Im Nordwesten/Hannover

Reaktionen vom Oldenburger Einzelhandel
Notbremse erlaubt Termin-Einkauf bis Inzidenz von 150

Notbremse erlaubt Termin-Einkauf bis   Inzidenz von 150

Im Nordwesten/Hannover  - Die niedersächsische Landesregierung will den Spielraum, den die Bundes-Notbremse lässt, nutzen. Was das konkret bedeutet und wie Oldenburger Händler auf die Ankündigungen reagieren.

Oldenburg

Oldenburger ADFC mit neuer Tour
Radtour zu den Apfelbäumen in Hollersiel

Radtour zu den Apfelbäumen in Hollersiel

Oldenburg  - Bevor einem die Corona-Decke auf den Kopf fällt, ist es besser, mal aufs Rad zu steigen. Der ADFC hat eine neue kleine Tour dazu ausgearbeitet. Sie ist 35 Kilometer lang.

Berlin

Wlan-Lautsprecher
Guter Klang auch für wenig Geld

Guter Klang auch für wenig Geld

Berlin  - Kabel sind out – viele Menschen streamen ihr Musikprogramm im Heimnetzwerk direkt auf Funklautsprecher. Größere ...

Oldenburg

Immer mehr Angebote für Schnelltests
Zwei weitere Testzentren in Oldenburg

Zwei weitere Testzentren in Oldenburg

Oldenburg  - Stadtweit gibt es somit 14 Standorte für Corona-Schnelltests. Zumeist sind Terminbuchungen erwünscht, mancherorts sind aber auch Spontanbesuche möglich.

Oldenburg

Verkehrsteilnehmer in Oldenburg aufgepasst
Grünes Licht für Ampelwartung

Grünes Licht für Ampelwartung

Oldenburg  - Hunderte von ihnen regeln den Verkehr in Oldenburg: Ampeln. Damit die ihren Dienst versehen können, müssen sie regelmäßig gewartet werden.

Theater-Serie im Landkreis Oldenburg
Mit 12 Jahren das erste Mal auf der Bühne

Mit 12 Jahren das erste Mal auf der Bühne

Jennifer Wichmann spielt bei der plattdeutschen Theatergruppe „Speelkoppel Neenweg“ mit. Mit uns hat die 24-Jährige, die in Wüsting wohnt, über ihre Begeisterung fürs Theater, Lampenfieber und besondere Rollen gesprochen.

Oldenburg

Modellversuch in Oldenburg
Stadt beantwortet Fragen zur Öffnung der Innenstadt

Stadt beantwortet Fragen zur Öffnung der Innenstadt

Oldenburg  - Die Oldenburger Innenstadt soll zum Modellprojekt werden. Einzelhandel, Gastronomie sollen öffnen dürfen. Noch gibt es Fragen zu klären. Hier gibt es einige Antworten.

Oldenburg

Stadt wird Corona-Modellkommune
Oldenburgs Innenstadt ist bald wieder offen

Oldenburgs Innenstadt ist bald wieder offen

Oldenburg  - Oldenburg ist eine von 14 ausgewählten Corona-Modellkommunen in Niedersachsen. Am 12. April startet das Projekt. Die Lockerungen erfolgen dann in mehreren Stufen – lesen Sie hier, was dann alles öffnen darf.

Oldenburg

Corona-Pandemie in Oldenburg
So viele positive Fälle werden in den Testzentren entdeckt

So viele positive Fälle werden in den Testzentren  entdeckt

Oldenburg  - Schon Tausende „Bürgertests“ sind in den Oldenburger Testzentren vorgenommen worden. Der größte Teil der Infektionen ist mittlerweile der britischen Mutation zuzurechnen.

Oldenburg

Einzelhandel als Modellprojekt
Oldenburg will mit Sicherheit groß öffnen

Oldenburg will mit Sicherheit groß öffnen

Oldenburg  - Masken, Teststationen, Citypässe, Luca-Ap – alles für die Sicherheit: Die Stadt Oldenburg hat dem Land ein Konzept für die Öffnung der Innenstadt-Geschäfte vorgelegt. Sogar Gastronomie und Kultur könnten profitieren.

Berlin

Dunstabzugshauben
Viel Getöse und oft wenig dahinter

Viel Getöse und oft wenig dahinter

Berlin  - Wenn Fisch in der Pfanne brutzelt oder Zwiebeln im Topf anbraten, riecht die Wohnung hinterher wie eine Frittenbude. ...

Corona-Krise
Vorsichtige Corona-Lockerung in Einzelhandel

Vorsichtige Corona-Lockerung in Einzelhandel

Seit Montag greifen für den Einzelhandel erste Lockerungsschritte - dort wo es die Zahl der Neuinfektionen zulässt. Manche Ladenbesitzer sind erleichtert, andere verwirrt - und Kunden teils abwartend.

Oldenburg/Westerstede

Wegen Bilanzmanipulation in Milliardenhöhe
Mehrere Ex-Manager von Steinhoff in Oldenburg angeklagt

Mehrere Ex-Manager von  Steinhoff in Oldenburg angeklagt

Oldenburg/Westerstede  - Die Oldenburger Staatsanwaltschaft wirft mehreren Ex-Managern des Möbelhandelskonzerns Bilanzmanipulation in Milliardenhöhe vor. Ausgangspunkt der Ermittlungen waren Durchsuchungen an einem Steinhoff-Standort in Westerstede.

Oldenburg/Bad Zwischenahn

Experten-Tipps und Einblicke aus der Region
Mit dem richtigen Marketing aus der Krise

Mit dem richtigen Marketing aus der Krise

Oldenburg/Bad Zwischenahn  - Wenn es schlecht läuft, sparen viele Unternehmen am Werbeetat. Ein Fehler, sagen Wirtschaftsforscher: Wer antizyklisch wirbt, kann nach der Rezession umso besser dastehen. Tipps von Experten – und Einblicke bei der Rügenwalder Mühle.