News
IDEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Roffhausen

Wirtschaft in Roffhausen
DIBAG will Flächen abstoßen

DIBAG will Flächen abstoßen

Roffhausen  - Das TCN-Gelände in Roffhausen befindet sich in einer Entwicklungsphase. Welche Gesellschafter sich an der Entwicklung des Standortes beteiligen werden, ist noch unklar.

Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag
Hauptbahnhof wird zur Großbaustelle – EM-Tipp mit Tapir

Hauptbahnhof wird zur Großbaustelle – EM-Tipp mit Tapir

Oldenburg  - Die Gleishalle in Oldenburg ist seit Jahren ein Zankapfel, nun gibt es einen Termin für die Runderneuerung. Kultusminister Tonne nimmt im Interview Stellung zur Corona-Lage, und wir bereiten uns auf das EM-Spiel gegen Portugal vor – das bringt der NWZ-Tag.

Bückeburg

NWZ-Kolumne: Kabinettssitzung im Schloss
75 Stücke zum 75. Geburtstag

75 Stücke zum 75. Geburtstag

Bückeburg  - Das Land Niedersachsen wird in diesem Jahr 75 Jahre alt. Aus diesem Anlass tagte die Landesregierung im Schloss Bückeburg. Ein Buch zum Jubiläum bietet interessante Einblicke, meint Korrespondent Stefan Idel.

Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag
MS Oldenburg wird zweigeteilt – Neunfache Mutter gründet „Mamahilfe“

MS Oldenburg wird zweigeteilt – Neunfache Mutter gründet „Mamahilfe“

Oldenburg  - Das Zwischenahner Fahrgastschiff MS Oldenburg wird bald in zwei Teilen nach Oldenburg transportiert – der entscheidende Schnitt erfolgt heute. Außerdem erzählt uns eine neunfache Mutter aus Neuenburg von ihrer neuen Firma.

NWZ-Kommentar: Forderungen der Bildungsverbände
Schulen sind an der Reihe

Schulen sind an der Reihe

Die Bildungsverbände im Niedersächsischen Beamtenbund/Tarifunion fordern mehr Investitionen in die Schulen. Das Pandemie-Schuljahr 2020/2021 müsse eine Ausnahme bleiben, heißt es unisono. Das sieht NWZ-Korrespondent Stefan Idel ähnlich.

NWZ-Kolumne: Kürzung der Abgeordneten-Diäten
Abwarten und Eis essen?

Abwarten und Eis essen?

Kommende Woche kommt der Niedersächsische Landtag zu einem dreitägigen Plenum zusammen. Natürlich steht wieder die Pandemie auf die Tagesordnung. Die Anpassung der Abgeordneten-Gehälter vermisst Korrespondent Stefan Idel auf dem Programm des Parlaments.

Kommentar zur Neuen Corona-Verordnung
Mehr als „Unwucht“

Mehr als „Unwucht“

Niedersachsen hat seit Montag eine neue Corona-Verordnung. Doch nur wenige Stunden später waren Korrekturen am Regelwerk erforderlich. Das hätte verhindert werden können, sagt Korrespondent Stefan Idel.

Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag
Wie geht es im Vereinssport und mit Großraumdiscos weiter?

Wie geht es im Vereinssport und mit Großraumdiscos weiter?

Oldenburg  - Unser Hannover-Korrespondent Stefan Idel fragt heute den niedersächsischen Innenminister, wie der Vereinssport wieder starten soll. Und wir sagen, wie es mit Discos wie dem Twister in Sande weitergeht. Der Tag auf NWZonline.

Kommentar zum SPD-Parteitag
Weil kann auch Attacke

Weil kann auch Attacke

Mit sehr großer Mehrheit ist Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil als Landesvorsitzender bestätigt worden. Der 62-jährige Politiker untermauerte den Führungsanspruch seiner Partei, wie Stefan Idel beobachtete.

NWZ-KOlumne: Entwicklung auf dem Wohnungsmarkt
Die Nebenkosten-Hauptstadt

Die Nebenkosten-Hauptstadt

In keiner deutschen Landeshauptstadt steigen die Wohnnebenkosten so stark wie in Hannover. Das Thema „bezahlbares Wohnen“ könnte im Bundestagswahlkampf neuen Schwung bekommen, meint Korrespondent Stefan Idel.

NWZ-Kolumne: Hannovers neuer Slogan
Aufregend unaufgeregt

Aufregend unaufgeregt

Manche Städte werben mit Herz oder mit Champagnerluft. Hannover setzt aufs Mittelmaß. Einen anderen Blick auf den neuen Marketingspruch der niedersächsischen Landeshauptstadt wirft Korrespondent Stefan Idel.

NWZ-Kommentar: Gerichtsentscheidung zum Tourismus
Klatsche mit Ansage

Klatsche mit Ansage

Touristen aus allen Ländern dürfen von sofort an wieder in Niedersachsen Urlaub machen. Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat die Öffnung des Tourismus, beschränkt auf die Einwohner Niedersachsens, gekippt. Gut so, meint Korrespondent Stefan Idel.

Nordwesten

Das bringt der NWZ-Tag
Wie geht es bei Besetzung der Garnholter Büsche weiter? Und: Das sagt Reck zu Schaaf

Wie geht es bei Besetzung der Garnholter Büsche weiter? Und: Das sagt Reck zu Schaaf

Nordwesten  - Sie wollen den Bau der A20 verhindern: Im Landkreis Ammerland besetzen Aktivisten die Garnholter Büsche. Wir sind vor Ort. Und: Das sagt Olli Reck zum alten, neuen Werder-Coach. Der NWZ-Tag

Pro und Contra
Sollte die Impfpriorisierung abgeschafft werden?

Sollte die Impfpriorisierung abgeschafft werden?

Impfstoff ist zurzeit vielerorts knapp. Dennoch öffnen viele Bundesländer die Wartelisten für weitere Priorisierungsgruppen. Doch macht es noch Sinn, die Impfpriorisierung aufrecht zu erhalten? Ein Pro und Contra.

NWZ-Kommentar: Genug Impfstoff nur für Zweitimpfung
Fehltritte beim Marathon

Fehltritte beim Marathon

In den nächsten zwei Wochen soll es vor allem Zweitimpfungen in den 50 niedersächsischen Impfzentren geben. Die Warteliste wird länger und länger. Erneut lässt die Kommunikation des Landes zu wünschen übrig, meint Korrespondent Stefan Idel.

Oldenburg

Kolumne zu 75 Jahre NWZ
Das Erwachen der „Generation Golf“

Das Erwachen der „Generation Golf“

Oldenburg  - Die 80er-Jahre sind ein „Jahrhundert-Jahrzehnt“. Der Fall der Mauer, der Durchbruch des Fernsehens und der Drang nach Freiheit. Stefan Idel erinnert sich.

NWZ-Kolumne: Debatte über Impfprioritäten
Charaktertest für Regierung

Charaktertest für Regierung

Ministerpräsident Stephan Weil hat sie schon: die Impfung gegen das Coronavirus. Den Termin im Impfzentrum von ...

Im Nordwesten

Unterricht in Corona-Zeiten
Das sollten Eltern zum Wiederholen und Sitzenbleiben wissen

Das sollten Eltern zum Wiederholen und Sitzenbleiben  wissen

Im Nordwesten  - Die Sommerferien und damit die Zeugnisse kommen immer näher. In Zeiten von Distanzunterricht und digitaler Schule dürfte einiges an Lernstoff liegen geblieben sein. Was Eltern jetzt zum Wiederholen, der Benotung und den „Flexi-Kinder“ wissen sollten.

Schulwiederholung wegen Corona
„Einschätzung der Eltern kann ein anderes Gewicht bekommen“

„Einschätzung der Eltern kann ein anderes Gewicht bekommen“

Wer kann besser entscheiden, ob ein Kind das Schuljahr wiederholt: Eltern oder Lehrer? Dazu äußert sich der Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Till-Sebastian Idel von der Uni Oldenburg.