NWZonline.de

ibo---interessensgemeinschaft-der-bürger-und-bahnanlieger-oldenburg

News
IBO---INTERESSENSGEMEINSCHAFT-DER-BÜRGER-UND-BAHNANLIEGER-OLDENBURG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Lärmschutz an Gleisen in Oldenburg
Hier strebt der Bahn-Bau bald in die Höhe

Hier strebt der Bahn-Bau bald in die Höhe

Oldenburg  - Neue Phase beim Bahn-Ausbau: Mitte November sollen die ersten Masten für Lärmschutzwände und Oberleitungen errichtet werden. Der gesamte Abschnitt zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven wird elektrifiziert.

Oldenburg/Leipzig

Urteil am Bundesverwaltungsgericht
Bahn darf ohne Auflagen in Oldenburg weiterbauen

Bahn darf ohne Auflagen in Oldenburg weiterbauen

Oldenburg/Leipzig  - Der Oldenburger Bahn-Streit ist entschieden: Die Bahn darf nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts weiterbauen. Der Planfeststellungsbeschluss wird nicht, wie von Stadt und Anliegern gefordert, aufgehoben.

Oldenburg

Verkehr
Miserable Situation am Bahnübergang beseitigen

Miserable Situation am Bahnübergang beseitigen

Oldenburg  - Endlich herrsche Klarheit, lobt der Bürgerverein Etzhorn in seinem Infobrief das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts ...

Oldenburg/Leipzig

Reaktionen auf Leipziger Entscheidung
Wie geht es nach dem Bahn-Urteil in Oldenburg weiter?

Wie geht es nach dem Bahn-Urteil in Oldenburg weiter?

Oldenburg/Leipzig  - Die Begründung für das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig steht zwar aus. Aber die Mitteilung, die am Donnerstag bekannt wurde, ist eindeutig. Die Richter folgen der Argumentation der Oldenburger Kläger in keinem Punkt.

Oldenburg/Leipzig

Urteil am Bundesverwaltungsgericht
Bahn darf ohne Auflagen in Oldenburg weiterbauen

Bahn darf ohne Auflagen in Oldenburg weiterbauen

Oldenburg/Leipzig  - Der Oldenburger Bahn-Streit ist entschieden: Die Bahn darf nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts weiterbauen. Der Planfeststellungsbeschluss wird nicht, wie von Stadt und Anliegern gefordert, aufgehoben.

Garrel/Magdeburg

Roman Fress verteidigt Titel
Garreler Boxer schwingt Fäuste bei ARD-Kampfabend

Garreler Boxer schwingt Fäuste bei ARD-Kampfabend

Garrel/Magdeburg  - Boxer Roman Fress aus Garrel verteidigt am Samstagabend in Magdeburg seinen Titel des Internationalen Deutschen Meisters im Cruisergewicht. Er ist so fit wie nie, sagt seine Frau. Die ARD überträgt ab 23.15 Uhr aus Magdeburg.

Ofenerdiek

Bahn-Bauarbeiten in Oldenburg
Ramme raubt Anliegern den letzten Nerv

Ramme raubt Anliegern den letzten Nerv

Ofenerdiek  - Die Bahn hat zugesichert, nur ausnahmsweise nachts am Ausbau der Bahnstrecke durch Oldenburg zu arbeiten. Anlieger in Ofenerdiek machen ganz andere Erfahrungen. Der Lärm sei kaum auszuhalten.

Oldenburg

Reaktionen Auf Verhandlung Vor Bundesverwaltungsgericht
Oldenburger Bahn-Kläger sehen sich bestätigt

Oldenburger Bahn-Kläger sehen sich bestätigt

Oldenburg  - Positive Reaktionen auf allen Seiten: Sowohl die Bahn als auch die Kläger sind mit der Verhandlung zum Bahnausbau in Oldenburg vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig zufrieden.

Oldenburg/Leipzig

Verhandlung in Leipzig erst Ende September

Oldenburg/Leipzig  - Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig verhandelt am Mittwoch, 30. September, über den Bahnausbau in Oldenburg. ...

Bahnlieger leben in „Dröhnland“

16. Mai 2020, 23 Uhr: Die Nachtarbeiten auf der Ausbaustrecke Oldenburg-Wilhelmshaven beginnen auf der Höhe unseres ...

Oldenburg

Ausbau
Verein mahnt zur Ruhe bei Verträgen

Oldenburg  - Mit einem Fünf-Punkte-Plan hat sich jetzt die Interessensgemeinschaft für die Bürger und ihre Umwelt im Großraum ...

Oldenburg

Gleisarbeiten In Oldenburg
Anlieger empört über gewaltigen Baulärm

Anlieger empört über gewaltigen Baulärm

Oldenburg  - Der Ausbau der Bahnstrecke zwischen Pferdemarkt und Neusüdende belastet Anlieger Tag und Nacht mit Lärm. Die Bahn-Initiative IBO vermutet: Die Oldenburger werden für ihren Widerstand gegen das Ausbauprojekt bestraft. Ein Bahn-Sprecher erläutert die Arbeiten.

Bei Baumschutz nicht konsequent

(...) wie ist es zu erklären, dass der Bund nun (berechtigt) eine Baumschutzsatzung fordert, den Kahlschlag der ...

Handtuchwurf in sechster Runde
Arslan verliert WM-Kampf gegen Lerena

Arslan verliert WM-Kampf gegen Lerena

Göppingen (dpa) - Nach dem verpassten Rekord als ältester Box-Weltmeister der Geschichte war der fast 50 Jahre ...

49 Jahre alter Box-Oldie
Ältester Weltmeister: Firat Arslan will Geschichte schreiben

Ältester Weltmeister: Firat Arslan will Geschichte schreiben

Im biblischen Box-Alter von über 49 Jahren will es Firat Arslan noch einmal wissen. Um am Samstag Geschichte zu schreiben, schreckt er auch vor radikalen Einschnitten in sein Leben nicht zurück.

Oldenburg

Erneuerung An A29
Bagger rücken 2022 bei Huntebrücke an

Bagger rücken 2022 bei Huntebrücke  an

Oldenburg  - Im Augenblick arbeiten die Planer an der Entwurfsplanung für die Brücke. Ende 2021 könnte mit dem Einrichten der Baustelle begonnen werden.

Oldenburg/Bornhorst/Stade

Verkehr
Bahnumfahrung wie in Stade?

Bahnumfahrung wie in Stade?

Oldenburg/Bornhorst/Stade  - Die Interessengemeinschaft IBO hatte den Leiter der Straßenbaubehörde eingeladen. Zahlreiche Interessierte erhielten Informationen aus erster Hand.

Oldenburg

Eilanträge Vor Gericht Abgewiesen
Gericht macht Weg für Bahnstrecken-Ausbau frei

Gericht macht Weg für Bahnstrecken-Ausbau frei

Oldenburg  - Die Stadt wollte durch eine Reihe von Klagen erreichen, dass eine Umfahrung gebaut wird. Das Gericht ist dem nicht gefolgt. Es steht sogar schon fest, wann die Rodungsarbeiten zwischen Oldenburg und Rastede beginnen.

Dirijah

Joshua holt Box-Titel zurück

Dirijah  - Anthony Joshua ließ sich mit stoischer Miene im Konfettiregen feiern. Der Gesichtsausdruck passte zu dem mittelmäßigen ...