NWZonline.de

heimatverein

News
HEIMATVEREIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Obenstrohe

Fußball-Bezirksliga
Gruda wechselt vom TuS Obenstrohe zum Ligarivalen SVW

Gruda wechselt vom TuS Obenstrohe zum Ligarivalen SVW

Obenstrohe  - Der Abwehrspieler kehrt zur neuen Saison zu seinem Heimatverein SV Wilhelmshaven zurück. Obenstrohes Coach Stephan Ehlers bedauert den Weggang des spielstarken Außenverteidigers.

Moorwinkelsdamm/Cloppenburg

Speedway in Corona-Zeiten
„Rakete“ und „Joker“ wollen Vollgas geben

„Rakete“ und „Joker“ wollen Vollgas geben

Moorwinkelsdamm/Cloppenburg  - Carl und Jonny Wynant hoffen trotz Corona-Krise auf viele Rennen in dieser Saison. Unsere Redaktion stellt das Cloppenburger Brüderpaar, das auch für den MSC Moorwinkelsdamm erfolgreich am Startband steht, genauer vor.

Ganderkesee/Bookholzberg

Geburtstag in Bookholzberg
Wie Elfriede Sotta das Leben meistert

Wie Elfriede Sotta das Leben meistert

Ganderkesee/Bookholzberg  - Die langjährige Vorsitzende des Orts- und Heimatvereins Ganderkesee wird an diesem Freitag, 16. April, 95 Jahre alt. Mit ihrem Mann Werner Sotta gründete sie die „Heimatstube“ in der alten Schule Bürstel.

Großenkneten

Fußball-Kreisliga
TSV Großenkneten setzt auf Kontinuität

TSV Großenkneten setzt auf Kontinuität

Großenkneten  - Kai Pankow und Klaus Delbanco machen als Trainer beim Fußball-Kreisligisten TSV Großenkneten weiter. Im Kader der ersten Herrenmannschaft gibt es kaum Veränderungen.

Schortens

Entdeckungen im Diekenkamp in Schortens
Immer noch wird Spannendes ausgegraben

Immer noch wird  Spannendes ausgegraben

Schortens  - Immer neue Brunnen kommen bei der archäologischen Grabung am Diekenkamp in Schortens zum Vorschein. Mehr als 60 ...

Cloppenburg

Motorcross
„Rakete“ und „Joker“ haben viel vor

„Rakete“ und „Joker“ haben  viel vor

Cloppenburg  - Die jungen Fahrer des MSC Cloppenburg lassen sich von der Corona-Pandemie nicht stoppen. Wo trainiert werden kann, sind sie vor Ort.

Oldenburg

Lockhart, Wimberg und Co.
Das wurde aus Oldenburgs Talenten

Das wurde aus Oldenburgs Talenten

Oldenburg  - Während Dominic Lockhart und Jan Niklas Wimberg bei anderen Basketball-Bundesligisten aufblühe, spielen andere Ex-Baskets-Talente zweitklassig. Kevin Smit will sogar nach Oldenburg zurückkehren.

Basketball-Euroleague
Bayern schlägt Barcelona - Viertelfinale gegen Mailand

Bayern schlägt Barcelona - Viertelfinale gegen Mailand

Barcelona (dpa) - Nach dem historischen Einzug in die K.o.-Phase der Euroleague haben die Basketballer des FC Bayern ...

Bad Zwischenahn

Janoschs Geschichte im Kurort
Oh, wie schön ist Bad Zwischenahn

Oh, wie schön ist Bad Zwischenahn

Bad Zwischenahn  - Der weltbekannte Kinderbuchautor Janosch fand im Kurort Bad Zwischenahn die Motive für seine Bilder. Ein Film über die Lebensreise von Janosch zeigt auch Aufnahmen aus dem Freilichtmuseum.

Molbergen

Gemeinderat Molbergen will DRK unterstützen
„Anschubfinanzierung“ für Beratungsstelle gebilligt

„Anschubfinanzierung“ für Beratungsstelle gebilligt

Molbergen  - Die vom DRK übernommene Beratungsstelle der Deutschen aus Russland ist zur Anlaufstelle für Arbeitnehmer aus der EU geworden. Neben der Anschubfinanzierung von 7500 Euro sollen zur Finanzierung der Beratungen Mittel aus dem Förderprogramm des Kreises Cloppenburg eingesetzt werden.

Delmenhorst

Stadtkirche Delmenhorst
Zutritt zur Grafengruft allen Menschen ermöglichen

Zutritt zur Grafengruft allen Menschen ermöglichen

Delmenhorst  - Der Zugang zur Grafengruft unter der Delmenhorster Stadtkirche soll erneuert werden. Die Bauarbeiten für einen neuen, inklusiven Eingang werden noch in diesem Jahr beginnen.

Gehlenberg

Sägerei am Mühlenberg
Vom Baumstamm bis zum fertigen Werkstück

Vom Baumstamm bis zum fertigen Werkstück

Gehlenberg  - Das Sägereimuseum in Gehlenberg hat eine historische Bandsäge bekommen. Damit ist nun der gesamte Prozess vom Baumstamm bis zum fertigen Werkstück möglich. Eine Maschine fehlt allerdings noch.

Delmenhorst

Fördergelder
Frauenort-Projekt mit Konzertreihe unterstützen

Frauenort-Projekt mit Konzertreihe unterstützen

Delmenhorst  - Wenn es darum geht, Heimatforschung und Geschichtsarbeit voranzubringen, ist man in Delmenhorst bei Friedrich Hübner ...

Aktion in Dötlingen
Saubere Landschaft mit schlüpfrigem Fund

Saubere Landschaft mit schlüpfrigem Fund

Rund 30 Personen haben an der Müllsammel-Aktion in Dötlingen teilgenommen. Was sie gefunden haben, überrascht durchaus...

Westerscheps

Freilichtmuseum in Edewecht
So lief Landwirtschaft vor 100 Jahren

So lief Landwirtschaft vor 100 Jahren

Westerscheps  - Das „Tollhus up‘n Wurnbarg“ erhält eine neue Struktur. Kirsten Gräf und Stefan Willenborg stellen dort Bereiche zu verschiedenen Themen rund um die Landwirtschaft im Ammerland zusammen.

Ganderkesee

Schnack am Wochenende
Wie Textilprofi Andreas Dittmar seinen beruflichen Weg nach Ganderkesee fand

Wie Textilprofi Andreas Dittmar seinen beruflichen Weg nach Ganderkesee fand

Ganderkesee  - Der Habbrügger Dirk Wieting porträtiert jede Woche eine interessante Person aus der Region – diesmal Andreas Dittmar, der gerade mit seinem Bekleidungsgeschäft „Johnny and Fred“ nach Ganderkesee gezogen ist.

Altenoythe

Sprachkultur in Altenoythe
Musikalische Liebeserklärung ans Platt

Musikalische Liebeserklärung  ans Platt

Altenoythe  - Die „Schoapstall Jungs“ aus Altenoythe präsentieren einen selbst komponierten Song. „Mit uuse platt“ heißt er und ist auf Youtube zu hören.

Wildeshausen

Fußball-Landesliga
VfL Wildeshausen muss im Sommer vier weitere Abgänge verkraften

VfL Wildeshausen muss im Sommer vier weitere Abgänge verkraften

Wildeshausen  - Die Fußballer des VfL Wildeshausen stehen vor einem größeren Umbruch. Sebastian Bröcker beendet seine aktive Karriere, bleibt dem Landesligisten aber als Betreuer erhalten.

Zetel

Wie die Straße zu ihrem Namen kam
Wer war eigentlich Jakob Borchers?

Wer war  eigentlich Jakob Borchers?

Zetel  - In der Gemeinde Zetel trägt eine der längsten Straßen den Namen Jakob-Borchers-Straße. Sie erinnert an einen Mann, der 24 Jahre Gemeindevorsteher war, bis er unter Zwang sein Amt aufgeben musste.