NWZonline.de

heidemark

News
HEIDEMARK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bösel/Garrel

Vogelpest im kreis Cloppenburg
Dämpfer für Geflügelmäster – Stallpflicht für Legehennen bleibt

Dämpfer für Geflügelmäster – Stallpflicht für Legehennen bleibt

Bösel/Garrel  - Rund 100 Ställe rund um Bösel und Garrel standen wegen der Geflügelpest fast vier Monate leer. Das Aufstallungsverbot ist ab Samstag eigentlich wieder aufgehoben. Doch es gibt Einschränkungen.

Großenkneten/Ahlhorn

Corona-Pandemie
Luca-App kann im Rathaus Großenkneten genutzt werden

Luca-App kann im Rathaus Großenkneten genutzt werden

Großenkneten/Ahlhorn  - Der Bürgermeister appelliert an Betriebe in der Gemeinde Großenkneten, ebenfalls die Luca-App einzusetzen. Die Pflicht zum Mund-Nasen-Schutz gilt weiterhin stellenweise im Ahlhorner Ortskern.

Ahlhorn

Fleisch- und Schlachtbranche in Ahlhorn
„Infektionen werden von außen in den Betrieb getragen“

„Infektionen werden von außen in den Betrieb getragen“

Ahlhorn  - Ein Drittel der aktuell im Landkreis Oldenburg infizierten Personen arbeiten in der Fleisch- und Schlachtbranche. Die Putenschlachterei Heidemark in Ahlhorn erklärt, dass die Infektionen von außen in den Betrieb getragen würden.

Landkreis

Ausgangssperre im kreis Oldenburg
Ab 21 Uhr nur noch mit triftigem Grund auf die Straße – für wen dies gilt

Ab 21 Uhr nur noch mit triftigem Grund auf die Straße – für wen dies gilt

Landkreis  - Seit heute gilt in Wildeshausen, Wardenburg und Großenkneten eine coronabedingte nächtliche Ausgangssperre von 21 bis 5 Uhr. Wir haben nachgefragt, was das für Unternehmen, Beschäftigte und Kunden bedeutet.

Wildeshausen/Ahlhorn

Corona-Ausbrüche im Landkreis Oldenburg
Grüne: „Brauchen ein anderes Konzept für die Fleischbranche“

Grüne: „Brauchen ein anderes Konzept für die Fleischbranche“

Wildeshausen/Ahlhorn  - Die großen Geflügelschlachtbetriebe in Wildeshausen und Ahlhorn standen im Sommer 2020 im Brennpunkt der Corona-Pandemie. Jetzt steigen die Zahlen auch in der Fleischbranche wieder an. Die Grünen sehen Handlungsbedarf.

Ahlhorn/Wildeshausen

Weiter Thema im Landkreis Oldenburg
Noch viel Schatten für Arbeiter in den Schlachthöfen

Noch viel Schatten  für   Arbeiter in den Schlachthöfen

Ahlhorn/Wildeshausen  - Die Gewerkschaft beklagt einen massiven Mangel an bezahlbarem Wohnraum für Mitarbeiter in der fleischverarbeitenden Industrie. Unternehmen könnten Werkswohnungen bauen.

Ahlhorn

Wie die Visionen der Gutachter aussahen

Ahlhorn  - „Visionen“ für das Jahr 2030 finden sich in der Verkehrsuntersuchung des Büros Zacharias (Hannover) aus dem Jahr ...

Garrel

Schlachtunternehmen baut aus
Goldschmaus will den Standort in Garrel erweitern

Goldschmaus will den Standort in Garrel erweitern

Garrel  - Das Schlachtunternehmen Goldschmaus hat in Garrel ein zwei Hektar großes Gelände gekauft. Es sollen unter anderem ein Parkhaus für rund 200 Autos und ein Gleisanschluss entstehen. Was ist noch geplant?

Ahlhorn/Großenkneten/Huntlosen/Sage

Feuerwehren Gemeinde Großenkneten
Fehlalarme werden zum Dauerärgernis

Fehlalarme werden zum Dauerärgernis

Ahlhorn/Großenkneten/Huntlosen/Sage  - Für die vier Feuerwehren in der Gemeinde Großenkneten hat das Corona-Jahr 2020 die Zahl der Einsatz- und Dienststunden drastisch verändert. Daneben waren falsche Brandalarme Dauerärgernis.

Ahlhorn/Cloppenburg

Putenverarbeiter Heidemark
Geld für Hospiz statt Präsente

Geld für  Hospiz  statt Präsente

Ahlhorn/Cloppenburg  - Der Ahlhorner Putenverarbeiter Heidemark überreichte 2500 Euro an eine Einrichtung in Cloppenburg.

Ahlhorn/Goldenstedt/Werlte/Oldenburg

Angeklagte aus Goldenstedt und Werlte
Urteile nach Schlägerei mit fast tödlichem Messereinsatz rechtskräftig

Urteile nach Schlägerei mit fast  tödlichem Messereinsatz rechtskräftig

Ahlhorn/Goldenstedt/Werlte/Oldenburg  - Zwei Männer hatten sich Anfang vorigen Jahres vor der Schwurgerichtskammer des Oldenburger Landgerichts verantworten müssen. Der Bundesgerichtshof hat die Revision als unbegründet verworfen.

Ahlhorn

Geflügelpest
Heidemark in Ahlhorn hat Sicherheit noch einmal erhöht

Heidemark in Ahlhorn hat Sicherheit noch einmal erhöht

Ahlhorn  - In fleischverarbeitenden Unternehmen wie Heidemark in Ahlhorn steht nicht nur das Thema Geflügelpest derzeit oben auf der Agenda. Seit 1. Januar gilt auch der Verbot für Werkvertrags- und Leiharbeit.

Ahlhorn/Wildeshausen

Neues Gesetz in Fleischindustrie
Missbrauch und Ausbeutung den Riegel vorschieben

Missbrauch   und Ausbeutung  den Riegel vorschieben

Ahlhorn/Wildeshausen  - Das neue Arbeitsschutzkontrollgesetz ist in Ahlhorn und Wildeshausen von hohem Interesse. Entsprechend froh sind die hiesigen Bundestagsabgeordneten, dass es für die Fleischindustrie nun neue Arbeitsbedingungen geben soll.

Oldenburger Münsterland

Ehrenpreis des Verbundes Oldenburger Münsterland
Preisträger kommen aus Lohne, Garrel und Dinklage

Preisträger kommen aus Lohne, Garrel und Dinklage

Oldenburger Münsterland  - 6500 Stimmen gingen bei der Publikumsabstimmung ein. Die ausgezeichneten Projekte stehen auch im Zeichen der Corona-Pandemie.

Vechta

Niedersächsische Agrarministerin im Gespräch mit Agrarbranche
Bei Problemen in Schweinehaltung „keinen Schritt weiter“

Bei Problemen in Schweinehaltung „keinen Schritt weiter“

Vechta  - Auf einer Online-Mitgliederversammlung des Agrar- und Ernährungsforums in Vechta sprach Barbara Otte-Kinast mit viele Branchenvertretern. Und bekannte freimütig, dass sie keine Lösung für die Probleme habe.

Ahlhorn/Wildeshausen

Demonstrationen im Kreis Oldenburg
„Schluss mit lustig“ – Bauern kämpfen weiter für mehr Geld

„Schluss mit lustig“ – Bauern  kämpfen weiter für mehr Geld

Ahlhorn/Wildeshausen  - Vor einer Woche hatten die Landwirte ihr Forderungspapier abgegeben. Jetzt fuhren sie erneut mit ihren Schleppern zu Verarbeitern – und wollten Antworten abholen.

Ganderkesee/Garrel/Landkreis

Protestaktion für faire Preise
Für die Bauern in der Region ist „Schluss mit lustig“

Für die Bauern in der Region  ist „Schluss mit lustig“

Ganderkesee/Garrel/Landkreis  - Die Bauern ließen wieder die Trecker rollen. Diesmal steuerten sie Molkereien und Schlachtereien an. Auch Ganderkeseer Landwirte machten mit.

Steinfeld

Gewerbegebiet
Keine Mehrheit für Hähnchenschlachthof

Steinfeld  - Der Blick auf die Entscheidungsfindung in den Fraktionen trog nicht: Wie erwartet lehnte der Steinfelder Rat mit ...

Wildeshausen/Steinfeld

Hoffnung für Wildeshausen
Keine Mehrheit für neuen Schlachthof in Steinfeld

Keine Mehrheit für neuen Schlachthof in Steinfeld

Wildeshausen/Steinfeld  - Ein Steinfeld hat der Gemeinderat entschieden, der Firma Gut Bergmark Premium Geflügel kein Grundstück zu verkaufen. Das gibt Hoffnung für den Wildeshauser Standort des Unternehmens Kreienkamp, das zum Steinfelder Betrieb gehört.