NWZonline.de

haus---grund

News
HAUS---GRUND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kautionszahlung
Mieter können Sicherheit in drei Raten zahlen

Mieter können Sicherheit in drei Raten zahlen

Beim Einzug in die neue Bleibe wird auch eine Kaution fällig. Wem die Summe zu groß ist, kann sie auch aufteilen. Die Zahlungen dürfen sich aber nicht über einen langen Zeitraum erstrecken.

Mietrecht
Wann Sie sich an die Hausordnung halten müssen

Wann Sie sich an die Hausordnung halten müssen

Tierhaltung, Treppenhausreinigung, Ruhezeiten - welche Regeln in einem Mietshaus gelten, ist oft in der Hausordnung festgelegt. Allerdings muss man sich nicht immer an jede Regel halten.

Urteil
Pflichtverletzung rechtfertigt Abberufung des WEG-Verwalters

Pflichtverletzung rechtfertigt Abberufung des WEG-Verwalters

Beschlüsse von Eigentümern sind für Verwalter Arbeitsaufträge. Das heißt: Die Beschlüsse müssen umgesetzt werden. Erledigen Verwalter diese Aufgabe nicht, kann das unangenehme Folgen haben.

Highspeed bitte
Wie kommen Mieter zur Glasfaser?

Wie kommen Mieter zur Glasfaser?

DSL und Internet über das Fernsehkabel sind schnell, die Glasfaser wäre theoretisch aber viel schneller. Sie in eine Miet- oder Eigentumswohnung zu bekommen, ist aber gar nicht so einfach.

Mietrechtsurteil
Keine Zweckentfremdung: Immobiliennutzung als Zweitwohnung

Keine Zweckentfremdung: Immobiliennutzung als Zweitwohnung

Was mache ich in meiner Wohnung? In dieser Frage dürfen Mieter frei entscheiden. Gefällt es dem Vermieter nicht, dass eine Wohnung als Zweitwohnung genutzt wird, ist das kein Grund für eine Kündigung.

Berlin/Bonn

Einliegerwohnung
Eine Investition fürs Leben

Eine Investition fürs Leben

Berlin/Bonn  - Für Studenten und Auszubildende wird es immer schwieriger, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Zuhause bei den Eltern ...

Frankfurt/Main

Mietrecht
Welche Regeln für Wohngemeinschaften gelten

Welche Regeln für Wohngemeinschaften gelten

Frankfurt/Main  - Bezahlbarer Wohnraum ist knapp. Viele Studenten ziehen deshalb in eine Wohngemeinschaft. Das Mietrecht kennt diese ...

Wohnungsübergabe
Mietvertrag beendet: Wann wird Nutzungsentschädigung fällig?

Mietvertrag beendet: Wann wird Nutzungsentschädigung fällig?

Nach dem Auszug muss die Mietwohnung dem Vermieter übergeben werden. Dabei sollten sich Mieter nicht zu viel Zeit lassen. Sonst wird eine Nutzungsentschädigung fällig. Allerdings nicht in jedem Fall.

Verschlimmbesserung
Heckenhöhe und Verjährung: Kritik am neuen Nachbarrecht

Heckenhöhe und Verjährung: Kritik am neuen Nachbarrecht

Sichtschutz oder Ärgernis? Die Höhe von Anpflanzungen auf der Grundstücksgrenze sorgt oftmals für Streit zwischen Nachbarn. Nun sollen Verjährungsfristen verlängert werden. Der Eigentümerverband Haus & Grund findet das zu kurz gegriffen.

Vertragsdetails
Möbel eingelagert: Wer haftet für Lagerschäden?

Möbel eingelagert: Wer haftet für Lagerschäden?

Wird es zu Hause zu eng, kann eine Lagerfläche helfen. Doch wer Möbel woanders unterbringt, sollte auf die vertraglichen Regelungen achten. Denn das kann bei eventuellen Schäden entscheidend sein.

Grund für Steit
Urteil: Einbau von Isolierglasfenstern ist Modernisierung

Urteil: Einbau von Isolierglasfenstern ist Modernisierung

Mieter müssen sich finanziell an Modernisierungen beteiligen. Denn Vermieter können einen Teil der Kosten auf die Miete umlegen. Nicht selten kommt es deshalb zum Streit. Diesmal um Isolierglasfenster.

Mieter und Vermieter im Streit
Defekter Rollladen: Wer muss die Schadensursache beweisen?

Defekter Rollladen: Wer muss die Schadensursache beweisen?

Vermieter können von Mietern nicht ohne Weiteres die Reparaturkosten für defekte Rollläden einfordern. Denn sie müssen in einem solchen Fall erst nachweisen, dass andere Schadensursachen ausfallen.

Mietrecht:
Bunte Farbe bei Auszug kann Schadenersatz rechtfertigen

Bunte Farbe bei Auszug kann Schadenersatz rechtfertigen

Grün, Gelb, Lila oder doch lieber Koralle? In welcher Farbe Mieter ihre Wände streichen, bleibt ihnen selbst überlassen. Allerdings in der Regel nur bis zum Auszug.

Amtsgericht Brandenburg
Für Treppenhausreinigung müssen alle Mieter zahlen

Für Treppenhausreinigung müssen alle Mieter zahlen

Die Kosten für die Reinigung von Gemeinschaftsräumen dürfen auf alle Mieter umgelegt werden. Ob und wie Mieter die Räume nutzen, spielt dabei keine Rolle.

Ferienzeit
Wohnung nicht ohne Erlaubnis an Touristen vermieten

Wohnung nicht ohne Erlaubnis an Touristen vermieten

Können Mieter ihre Wohnung nutzen, wie sie wollen? Grundsätzlich schon. Aber es gibt Grenzen - zum Beispiel beim Thema Untervermietung. Wer sich nicht an die Regeln hält, riskiert eine Kündigung.

Flutkatastrophe
Milliardenschwere Versicherungsschäden erwartet

Milliardenschwere Versicherungsschäden erwartet

Die Versicherungsschäden könnten sich auf bis zu fünf Milliarden Euro summieren. Doch viele Betroffene sind gar nicht abgesichert und müssen auf Staatshilfen hoffen. Nun wird darüber diskutiert, wie sich das ändern lässt.

Finanzierung
Maklerprovision: Geteilte Gebühr für das Immobiliengeschäft

Maklerprovision: Geteilte Gebühr für das Immobiliengeschäft

Eine Immobilie zu kaufen oder zu verkaufen, macht Arbeit. Wer sich diese Arbeit sparen will, beauftragt einen Makler. Die Kosten für dessen Dienste teilen sich Käufer und Verkäufer. Und wer profitiert?

Wohnung kündigen
Eigenbedarf: Hoch betagter Mieter muss nicht ausziehen

Eigenbedarf: Hoch betagter Mieter muss nicht ausziehen

Wer eine Wohnung sein eigen nennt, möchte sie auch nutzen. Wohnt noch ein Mieter darin, muss diesem gekündigt werden. Doch nicht immer ist eine solche Eigenbedarfskündigung erfolgreich.

Sollen Vermieter doch zahlen?
Neuer Streit um CO2-Heizkostenaufschlag

Neuer Streit um CO2-Heizkostenaufschlag

Unions-Kanzlerkandidat Laschet sorgt mit Aussagen zu Vermietern für Aufsehen. Ein alter Konflikt kommt wieder hoch. Meint es der CDU-Chef ernst oder ist es nur eine "Nebelkerze"?