NWZonline.de

hanser

News
HANSER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hoffnungslos
Dichter Günter Kunert: "Die Menschheit ist verloren"

Dichter Günter Kunert: "Die Menschheit ist verloren"

Am 6. März wird Günter Kunert 90. Der Dichter blickt im dpa-Interview auf ein Leben voller Traumata zurück. In der NS-Zeit wurden nahe Verwandte umgebracht. Seine Hoffnungen auf den Sozialismus in der DDR scheiterten. Die Menschheit sieht er verloren.

Für iPhone und iPad
App-Charts: Wetterprognosen, Fernsehsendungen und Sport

App-Charts: Wetterprognosen, Fernsehsendungen und Sport

Mit dem ersten Frühlingswetter beginnt die Outdoor-Saison. Viele Ausflügler wollen nun wissen, wie lange sie mit Sonnenschein rechnen können. Besonders nachgefragt ist daher wieder die App "WeatherPro". Beliebt sind derzeit auch zwei TV-Apps.

Ins Zweistromland
Kenah Cusanits kluger Archäologie-Roman "Babel"

Kenah Cusanits kluger Archäologie-Roman "Babel"

Im Berliner Pergamon-Museum kann man die Rekonstruktionen vom babylonischen Ischtartor und der Prozessionsstraße bewundern. Der Archäologe, der diese Schätze am Anfang des 20. Jahrhunderts ausgegraben hat, ist der tragikomische Held dieses funkelnden Debütromans.

iOS-Top-Apps
App-Charts: Besser Bilder bearbeiten und bequem shoppen

App-Charts: Besser Bilder bearbeiten und bequem shoppen

Die App-Charts begrüßen in dieser Woche zwei Neulinge: Der eine ist eine Generalüberholung seines Vorgängers, und der zweite ist eigentlich auch kein Unbekannter.

Für Apple-Nutzer
iOS-App-Charts: Cooles Mathetraining mit einem Känguru

iOS-App-Charts: Cooles Mathetraining mit einem Känguru

Strategie- und Rätselspiele begeistern die iOS-Nutzer. Darunter ist eine Anwendung für Mathematik-Muffel, die den Sprung in die Top Ten geschafft hat. Das könnte auch daran liegen, dass Rechenaufgaben hier spielerisch verpackt sind.

Birnen und doppelte Böden
200 Jahre Theodor Fontane

200 Jahre Theodor Fontane

Theodor Fontane gilt als der wichtigste Vertreter des poetischen Realismus. Seine Romane haben Menschen weltweit bewegt. Zu seinem 200. Geburtstag wird er groß gefeiert.

München/Frankfurt

Schriftsteller Genazino gestorben

München/Frankfurt  - Der Schriftsteller Wilhelm Genazino („Wenn wir Tiere wären“) ist im Alter von 75 Jahren nach kurzer Krankheit gestorben. ...

Abschied
Schriftsteller Wilhelm Genazino gestorben

Schriftsteller Wilhelm Genazino gestorben

Er hat zig wichtige Auszeichnungen, war ein Großer seines Fachs. Nun ist der Autor Wilhelm Genazino gestorben. Unterwegs arbeitete er mit kleinen Zettelchen, daheim an der Schreibmaschine.

Kaisborstel/Oldenburg

Literatur
Buch-Manuskript in Truhe entdeckt

Buch-Manuskript in  Truhe entdeckt

Kaisborstel/Oldenburg  - In einem guten Haushalt findet sich bekanntlich alles wieder. Der Schriftsteller Günter Kunert hat nun im Keller ...

US-Kultautor
T.C. Boyle hat schon Ideen für den nächsten Roman

T.C. Boyle hat schon Ideen für den nächsten Roman

Schreibblockaden kennt er nicht: Der Autor T.C. Boyle ist weiter höchst produktiv.

Dystopie
"Endland" uraufgeführt: Wo Flüchtlinge "Invasoren" heißen

"Endland" uraufgeführt: Wo Flüchtlinge "Invasoren" heißen

Im Hannover ist das Theaterstück "Endland" angelaufen. Das Schauspiel ist sehr aktuell und wagt ein Gedankenexperiment. Autor Martin Schäuble studierte dafür das Programm einer deutschen Partei.

Ferienhaus in Österreich
Warum Chalet-Dörfer in den Alpen so beliebt sind

Ob Sommer, Herbst oder Winter: Chalet-Dörfer in den Alpen sind die gemütliche Alternative zum Hotel. Die Ferienhäuser bieten viel Platz und oft jede Menge Annehmlichkeiten.

US-Schriftsteller
Richard Ford erhält Siegfried-Lenz-Preis

Richard Ford erhält Siegfried-Lenz-Preis

Er gilt als einer der bedeutendsten Erzähler Amerikas: Richard Ford. In seiner Dankesrede in Hamburg erinnert der Autor an Siegfried Lenz und die Seelenverwandtschaft, die er zu seinem Kollegen empfinde.

München

Erzählband
Im Mittelpunkt neun arme Kerle

Im Mittelpunkt neun arme Kerle

München  - Was dreht sich zurzeit nicht alles um die Frage nach der Rolle des Mannes in der Gesellschaft. Die Debatte über ...

Freie Radikale
Literatur im Schleudergang: Hegemanns "Bungalow"

Literatur im Schleudergang: Hegemanns "Bungalow"

Helene Hegemann ist erst 26, aber hat schon zwei Romane geschrieben und einen Literaturskandal hinter sich. Wie ist ihr drittes Buch?

Hannover

Ausstellung
Humor und Poesie im Alltag

Humor und Poesie im Alltag

Hannover  - Das Museum in Hannover widmet Rotraut Susanne Berner zum 70. Geburtstag eine große Retrospektive. Ihre Geschichten aus Wimmlingen wurden fast drei Millionen Mal verkauft.

"Kriegslicht"
Michael Ondaatjes bewegender Familienroman

Michael Ondaatjes bewegender Familienroman

Geheime Missionen und Decknamen: In seinem neuen Roman entwirft Michael Ondaatje eine Familiengeschichte, die aus lauter Rätseln besteht.

Göttingen

Orhan Pamuk beim Literaturherbst

Göttingen  - Literaturnobelpreisträger Orhan Pamuk ist mit seiner einzigen Lesung in Deutschland zu Gast beim Göttinger Literaturherbst. ...

Dystopische Romane
Endzeitstimmung in der Literatur

Endzeitstimmung in der Literatur

Europa in Anarchie, ein Imperium der Fake News und der Terror der gläsernen Gesellschaft. Viele Autoren zeichnen düstere Zukunftsszenarien. Ein Blick in den Bücherherbst.