NWZonline.de

grüne

News
GRÜNE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ammerland

Pandemie-Bekämpfung im Ammerland
Hohe Impf-Quote bei Klinik-Personal

Hohe Impf-Quote  bei Klinik-Personal

Ammerland  - „Die Coronaimpfungen bringen erhöhten Schutz in den Klinikalltag und geben Hoffnung. Dies ist ein wichtiges Signal für unsere Mitarbeiter“, sagt Axel Weber, Hauptgeschäftsführer der Ammerland-Klinik. Rund 70 Prozent der Mitarbeiter wollen sich impfen lassen. Im Bundeswehrkrankenhaus fällt die Quote noch höher aus.

Harpstedt

Kritik an Bürgermeister
Grüne monieren Kommunikationsstil im Harpstedter Amtshof

Grüne   monieren Kommunikationsstil im Harpstedter Amtshof

Harpstedt  - Die Ratsmitglieder Irene Kolb und Götz Rohde (Bündnis 90/Die Grünen) üben massive Kritik am Samtgemeindebürgermeister Herwig Wöbse.

"Grüne" Wertpapiere
Notenbanken verstärken Kampf gegen Klimawandel

Notenbanken verstärken Kampf gegen Klimawandel

Notenbanken kommen einem nicht unbedingt als erstes in den Sinn, wenn es um Klimaschutz geht. Zentralbanken wie EZB und BIZ wollen das Thema aber keineswegs ignorieren.

Delmenhorst

Politik in Delmenhorst
Fraktionen wollen Sitzungen per Videokonferenz

Fraktionen wollen Sitzungen per Videokonferenz

Delmenhorst  - Aufgrund des Lockdowns steht die Rückkehr der Delmenhorster Kommunalpolitik aus der Winterpause auf wackligen Beinen. Nun drängen Rats-Fraktionen darauf, Sitzungen per Videokonferenzen zu ermöglichen.

Grünen-Fraktion in Bad Zwischenahn
Bauen und Klimaschutz aufeinander abstimmen

Bauen und Klimaschutz aufeinander abstimmen

Wie sehen die politischen Ziele der Zwischenahner Fraktionen für das Jahr 2021 aus? Die Grünen-Fraktionsvorsitzenden Karin Rohéund Bernd Janßen im Interview.

Rastede

Superwahljahr 2021
Rasteder Grüne informieren über Kommunalpolitik

Rasteder Grüne informieren über Kommunalpolitik

Rastede  - Der Rasteder Ortsverband der Grünen plant zum Auftakt des Wahljahres 2021 zwei Info-Veranstaltungen. Damit wollen sie über die Entscheidungsfindung auf kommunaler Ebene informieren.

Neuer Schwung für Umweltschutz
Grüne hoffen auf Klima-Neustart mit Biden-Regierung

Grüne hoffen auf Klima-Neustart mit Biden-Regierung

Mit Donald Trump hatten die USA einen Präsidenten, der die Erderhitzung höchst gelassen betrachtete. Sein Nachfolger Biden zeigt deutlich mehr Ehrgeiz beim Klimaschutz. Das sollten sich Deutschland und Europa zu Nutze machen, fordern die Grünen.

Oldenburg

NWZ-Kommentar zur „Grünen Woche“ in der Pandemie
Wie schade!

Wie schade!

Oldenburg  - Dis diesjährige Grüne Woche sollte vom Veranstaltungsformat her die Ausnahme bleiben. Das findet NWZ-Wirtschaftsredaktionsleiter Rüdiger zu Klampen. Warum?

Hannover

Sondersitzung des Nds. Landtags
Warum sich die Opposition Stimmen leihen muss

Warum sich die Opposition Stimmen leihen muss

Hannover  - Die Verlängerung des Lockdowns und die neue Corona-Verordnung sind an diesem Freitag Thema eines Sonderplenums des Niedersächsischen Landtags. Die Sitzung war nur möglich, weil SPD und CDU der Opposition halfen.

Niedersachsens Agrarministerin Otte-Kinast
Sie greift zum Telefon, wenn Landwirte anrufen

Sie greift zum Telefon, wenn Landwirte anrufen

Als es um die Existenznot landwirtschaftlicher Betriebe ging, kamen Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) vor dem Landtag die Tränen. Was sie am Protest der Bauern bewegt, erzählt sie im Interview.

"Mehr Tierschutz"
Kükentöten soll 2022 enden

Kükentöten soll 2022 enden

Weil sie sich nicht vermarkten lassen, werden massenhaft Küken kurz nach dem Schlüpfen getötet. Tierschützer machen seit Jahren Front gegen diese Praxis. Ein Ausstieg kommt jetzt konkret auf den Weg.

"Geht um unsere Freiheit"
Scheuer: "Die Grünen wollen den SUV wegnehmen und verbieten"

Scheuer: "Die Grünen wollen den SUV wegnehmen und verbieten"

Der steigende Anteil schwerer Fahrzeuge führt zu mehr CO2-Ausstoß auf der Straße. Den SUV beschränken will der Verkehrsminister jedoch nicht. Scheuer geht es "um unsere Freiheit."

Aquakultur
Fisch und Nachhaltigkeit: Der große Hoffnungsträger Zander

Fisch und Nachhaltigkeit: Der große Hoffnungsträger Zander

Pro Kopf werden in Deutschland 14,4 Kilo Fisch im Jahr gegessen. Aber muss er am Ende der Welt gefischt werden? Er könnte auch ganz nachhaltig aus der Region kommen. Ein Plädoyer für den Zander.

Harkebrügge/Berlin

Unser Dorf hat Zukunft
Als Harkebrügge Berlin verzauberte

Als Harkebrügge Berlin verzauberte

Harkebrügge/Berlin  - Vor zehn Jahren gewann Harkebrügge in Berlin die Silberplakette des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“. Bei der Abschlussveranstaltung waren die Harkebrügger dann komplett aus dem Häuschen.

Nordenham/Wesermarsch

Kommunalpolitik
Junge Politiker in der Wesermarsch suchen den Schulterschluss

Junge Politiker in der Wesermarsch suchen den Schulterschluss

Nordenham/Wesermarsch  - Grüne Jugend, Jusos und Junge Union wollen zusammenarbeiten, um jungen Politikern mehr Gehör und Anerkennung zu verschaffen.

Hinte

Entsorgung in Hinte
Grüne machen mobil gegen Müllverbrennung

Grüne machen mobil gegen  Müllverbrennung

Hinte  - Die Abfall-Verbrennungsanlage im niederländischen Delfzijl soll erweitert werden. Die Gemeinde Hinte soll dazu Stellung beziehen, fordern die Grünen-Ratsmitglieder Gerhard Weidemann und Jelto Arends.

Billige Lebensmittel
Rukwied will weitere Bauernproteste nicht ausschließen

Zu billige Preise für Lebensmittel feuert den Streit zwischen Bauern und Discounter weiter an. Kann da ein "Deutschland-Bonus" für heimische Produkte helfen?

Oldenburg

Wofür wie viel Geld eingeplant ist
So viel Klimaschutz steckt im Oldenburger Haushalt 2021

So viel Klimaschutz steckt im Oldenburger Haushalt 2021

Oldenburg  - SPD und Grüne haben sich in Oldenburg zu einer Haushaltsmehrheit zusammengetan. Unterm Strich könnte es für die Stadt teurer werden – wenn denn alle Maßnahmen umgesetzt werden. Was ist geplant?

Debatte um Billigpreise
Bauern für grundlegende Änderungen bei Supermarktketten

Bauern für grundlegende Änderungen bei Supermarktketten

Berlin (dpa) - In der Debatte um Billigpreise für Lebensmittel dringt der Bauernverband auf grundlegende Änderungen ...