NWZonline.de

galeria-kaufhof

News
GALERIA-KAUFHOF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schutzschirmverfahren
Nach Insolvenz: Galeria Karstadt Kaufhof startet neu

Nach Insolvenz: Galeria Karstadt Kaufhof startet neu

Vor sechs Monaten musste der letzte deutsche Warenhauskonzern Rettung in einem Schutzschirmverfahren suchen. Nun will er neu durchstarten. Doch mehr als 40 Warenhäuser und zahlreiche Arbeitsplätze bleiben bei der Sanierung auf der Strecke. Und der Erfolg ist ungewiss.

Vorstand weist zurück
Metro-Machtkampf geht weiter: Kretinsky will aufstocken

Metro-Machtkampf geht weiter: Kretinsky will aufstocken

Beim Handelskonzern Metro will der tschechische Milliardär Daniel Kretinsky seinen Anteil weiter aufstocken. Marktanalysten sehen in seinem neuesten Schachzug einen "schleichenden Übernahmeversuch". Der Metro-Vorstand wies das Angebot umgehend zurück.

Essen/Oldenburg

Kaufhof: Gläubiger stimmen zu

Essen/Oldenburg  - Deutschlands letzte große Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof (GKK) bekommt noch eine Chance. Die Gläubigerversammlung ...

Tausende Stellen weg
Gläubigerversammlung stimmt Galeria-Rettungsplan zu

Damit dürfte der Weg frei sein für die Sanierung des angeschlagenen Warenhausriesen. Doch der Preis ist hoch. Tausende Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitsplatz. Und viele Lieferanten und Vermieter werden nur einen Bruchteil des ihnen zustehenden Geldes erhalten.

Hannover/Oldenburg

aktuelle Zahlen für den Nordwesten
Diese Corona-Regeln gelten in Niedersachsen

Diese Corona-Regeln gelten in Niedersachsen

Hannover/Oldenburg  - Wegen steigender Infektionszahlen hat Niedersachsen die Corona-Regeln wieder verschärft. Unsere Redaktion hat die wichtigsten Fragen und Antworten zum aktuellen Stand zusammengestellt.

Erwerb von Schlüsselimmobilien
Für attraktivere Innenstädte: Städtetag für Bodenfonds

Für attraktivere Innenstädte: Städtetag für Bodenfonds

Immer mehr Innenstädten droht die Verödung - auch wegen Corona. Aber Mieten in besten Lagen sind hoch, Kommunen können da oft nicht mithalten. Nun kommt ein Vorstoß des Deutschen Städtetags.

Wirtschaftsriese aus China
Finanzarm von Alibaba beantragt Mega-Börsengang

Finanzarm von Alibaba beantragt Mega-Börsengang

Es könnte der größte Börsengang aller Zeiten werden. Die Ant Gruppe von Alibaba-Milliardär Jack Ma plant ein Doppellisting in Hongkong und Shanghai. Ihr Alipay-Dienst hat mobiles Bezahlen revolutioniert.

Neue Ideen gefragt
Shoppen reicht nicht: Innenstädte brauchen neue Impulse

Shoppen reicht nicht: Innenstädte brauchen neue Impulse

Einzelhandel, Verbraucherschützer und Wissenschaftler sind sich einigt: Deutschlands Innenstädte müssen sich verändern. Doch wie soll die Fußgängerzone der Zukunft aussehen?

Düsseldorf/Essen

Einzelhandel
Karstadt schließt weniger Filialen

Karstadt schließt weniger Filialen

Düsseldorf/Essen  - Die Konzernzentrale des Warenhausriesen bleibt in der Ruhrgebietsmetropole und auch die Karstadt-Filiale in der Essener Innenstadt bleibt erhalten. Doch NRW-Ministerpräsident Laschet ist das noch nicht genug.

Emden/Aurich

Einzelhandelsverband Fordert
Schluss mit Totentanz in den Innenstädten

Schluss mit Totentanz in den Innenstädten

Emden/Aurich  - Welche Zukunft hat der Innenstadthandel? Ein Gespräch mit Johann Kock vom ostfriesischen Einzelhandelsverband.

Verödung von Einkaufsstraßen
Harte Zeiten für die Innenstädte: Eine Pleitewelle droht

Harte Zeiten für die Innenstädte: Eine Pleitewelle droht

Geschlossene Warenhäuser, verrammelte Boutiquen: Die Corona-Krise könnte zur Verödung etlicher Einkaufsstraßen in Deutschland führen. Fieberhaft suchen viele Kommunen deshalb zurzeit nach Rezepten gegen den Niedergang.

Anstieg der Firmeninsolvenzen
Corona-Krise: Euler Hermes erwartet Pleitewelle

Corona-Krise: Euler Hermes erwartet Pleitewelle

Die Corona-Krise hat in Deutschland bislang nicht zu einem deutlichen Anstieg der Firmeninsolvenzen geführt. Das dürfte sich ändern. Weltweit steht Europas größte Volkswirtschaft dennoch vergleichsweise gut da.

500 Arbeitsplätze gerettet
Sechs weitere Galeria-Karstadt-Kaufhof-Filialen gerettet

Sechs weitere Galeria-Karstadt-Kaufhof-Filialen gerettet

Nach Verhandlungen mit den Vermietern streicht der Handelsriese "buchstäblich in letzter Sekunde" seine Schließungsliste noch einmal zusammen. Mehr als 500 Mitarbeiter können aufatmen. Doch für 50 Filialen bleibt es beim Aus.

Hundsmühlen/Oldenburg

Maier spielt für die gute Sache

Maier spielt für die gute Sache

Hundsmühlen/Oldenburg  - Der Hundsmühler Musiker Jürgen Maier – auch bekannt als „Country-Maier“ – ist an diesem Freitag unter freiem Himmel ...

Bremerhaven

Karstadt-Krise
Bürgermeister: Runter mit den Mieten

Bremerhaven  - Um die Filialen der Galeria-Kaufhof-Karstadt-Gruppe doch noch vor der Schließung zu bewahren, haben sich die Verwaltungschefs ...

Niedersachsen

Was Ist In Niedersachsen (nicht) Erlaubt?
Fragen und Antworten zu aktuellen Corona-Bestimmungen

Fragen und Antworten zu aktuellen Corona-Bestimmungen

Niedersachsen  - Das Corona-Virus hat den Alltag zurzeit fest im Griff. Doch muss wirklich jeder eine Maske tragen? Und darf ich als Besucher wieder ins Altersheim? Die NWZ liefert die wichtigsten Antworten zur aktuellen Corona-Lage.

Oldenburg

Dramatischer Umbruch Aus Blick Von Experten
Die Oldenburger City – ein Wandel unter Schmerzen

Die Oldenburger City – ein Wandel unter Schmerzen

Oldenburg  - Was mit dem Boom des Onlinehandels begann, beschleunigt die Coronapandemie: Ein Streifzug durch die Oldenburger City offenbart die Folgen der Krise. Doch er zeigt auch: Abgesänge wären fehl am Platz.

Bremerhaven

Columbus-Center Bremerhaven
Karstadt – kaum noch zu retten

Karstadt –  kaum noch zu retten

Bremerhaven  - Eine Rettung der Bremerhavener Karstadt-Filiale im Columbus-Center ist unwahrscheinlicher denn je. Geschlossen werden soll das Kaufhaus voraussichtlich Ende Januar 2021. Es gibt weitere Gespräche.

Oldenburg

Was Corona Für Innenstädte Bedeutet
Spiel um die Oldenburger City

Spiel um die Oldenburger City

Oldenburg  - Oldenburg hat die älteste Fußgängerzone in Deutschland. Sie ist das pulsierende Herz der Stadt. Doch die Corona-Krise bringt es aus dem Takt. Wochenlang waren die Straßen gespenstisch leer.