NWZonline.de

g20-gipfel

News
G20-GIPFEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Konflikt
Treffen Selenskyj und Putin bei G20-Gipfel aufeinander?

Treffen Selenskyj und Putin bei G20-Gipfel aufeinander?

Der ukrainische Präsident Selenskyj ist zum G20-Gipfel nach Bali eingeladen. Nun will auch Kremlchef Putin kommen. Andere Länder drohen deswegen bereits mit Konsequenzen.

Saudischer Kronprinz
Wieder salonfähig? Mohammed bin Salman in Europa

Wieder salonfähig? Mohammed bin Salman in Europa

Mit Rückenwind durch ein Treffen mit US-Präsident Biden fliegt der saudische Kronprinz wieder nach Europa. In Athen schert man sich kaum noch um den Fall Khashoggi, in Paris wird die Kritik schon lauter.

Russischer Außenminister
Eklat um Lawrow bei G20-Treffen auf Bali

Eklat um Lawrow bei G20-Treffen auf Bali

Kurz nach Beginn der Beratungen der G20 in Indonesien kommt es zum Eklat: Der russische Außenminister verlässt direkt nach seiner Rede den Saal - und macht dem Westen schwere Vorwürfe.

Bali
G20-Treffen: Baerbock setzt auf Isolierung Russlands

G20-Treffen: Baerbock setzt auf Isolierung Russlands

Wird es einen Eklat geben, wenn Sergej Lawrow an den Beratungen der Außenminister der führenden und aufstrebenden Wirtschaftsmächte auf Bali teilnimmt? Der Russe hat bereits erste Signale gesetzt.

Russischer Angriffskrieg
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Die Appelle klingen dramatisch. Die Behörden in der Region Donezk rufen Zivilisten zur Flucht auf. Die Ukraine befürchtet, dass Russland seine Offensive ausweitet. Außenminister Lawrow beginnt beim G20-Treffen auf Bali mit ersten Gesprächen.

Außenminister in Bali
Baerbock vor G20-Treffen: Russland nicht Bühne überlassen

Baerbock vor G20-Treffen: Russland nicht Bühne überlassen

Die Minister-Beratungen auf Bali könnten der Probelauf für den G20-Gipfel Mitte November werden. Der russische Außenminister Lawrow hat sein Kommen angekündigt. Wird es einen Eklat geben?

Russischer Angriffskrieg
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

In der Ukraine wird westlich der zerstörten Großstadt Lyssytschansk gekämpft. Moskau meldet die Zerstörung von US-Raketenwerfern. Die Entwicklungen im Überblick.

Russische Invasion
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Ein russischer Abzug von der Schlangeninsel soll den Getreideexport aus der Ukraine erleichtern - als "Zeichen des guten Willens", sagt Moskau. Doch die schweren Kämpfe dauern an. Und einen neuen Offenen Brief gibt es auch. Die Entwicklungen im Überblick.

Diplomatie
Indonesiens Präsident Widodo für Friedensmission in Kiew

Indonesiens Präsident Widodo für Friedensmission in Kiew

Im November wird Indonesien Gastgeber für den G20-Gipfel sein, an dem auch der russische Präsident Putin teilnehmen will. Staatschef Widodo ist zuvor auf Friedensmission.

Spitzentreffen
Gipfel der Geschlossenheit: G7 versucht sich neu zu erfinden

Gipfel der Geschlossenheit: G7 versucht sich neu zu erfinden

Man werde sicher keine Berge versetzen, hatte G7-Gastgeber Scholz vor dem Gipfel tiefgestapelt. Recht hat er behalten. Trotzdem war dieser Gipfel einer der wichtigeren in der Geschichte der Staatengruppe.

Gipfel
Draghi: Indonesiens Präsident schließt Putins G20-Reise aus

Draghi: Indonesiens Präsident schließt Putins G20-Reise aus

Russlands Präsident Wladimir Putin will am G20-Gipfel im November auf Bali teilnehmen. Der indonesische Präsident hat laut Italiens Premier Mario Draghi deutlich gemacht, dass dies ausgeschlossen sei.

Gipfel in Indonesien
Kreml: Putin will an G20-Gipfel im Herbst teilnehmen

Kreml: Putin will an G20-Gipfel im Herbst teilnehmen

Kommt Putin oder kommt er nicht? Diese Frage bereitet den G20-Staaten schon Monate vor ihrem geplanten Gipfel auf Bali Kopfzerbrechen. Nun hat sich der Kreml selbst dazu geäußert.

Wirtschaftsmächte-Treffen
Scholz will G20 trotz Russlands Angriffskrieg

Scholz will G20 trotz Russlands Angriffskrieg

Beim G20-Gipfel im November kommen führende Wirtschaftsmächte zusammen - auch Russland ist dabei. Geht das inmitten des Angriffskriegs gegen die Ukraine? Der Bundeskanzler sieht vorerst kein Problem.

Russische Invasion
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

In der zentralukrainischen Stadt Krementschuk steht ein Einkaufszentrum nach einem Raketenangriff in Flammen. Es sind dramatische Szenen. Die Entwicklungen im Überblick.

Proteste
München ist nicht Hamburg - Gründe für ruhigen G7-Demo-Start

München ist nicht Hamburg - Gründe für ruhigen G7-Demo-Start

Ein großes Gipfeltreffen in Deutschland? Da denken viele wohl an den Hamburger G20-Gipfel vor fünf Jahren, der völlig aus dem Ruder lief. In München bleibt es am Samstag eher ruhig - das hat Gründe.

Besuch
Steinmeier bietet Indopazifik engere Zusammenarbeit an

Steinmeier bietet Indopazifik engere Zusammenarbeit an

Mehr als zehn Jahre ist es her, dass zuletzt ein Bundespräsident in Indonesien war. Seither ist die Welt unfriedlicher geworden. Beim Besuch von Steinmeier spielt der Krieg in der Ukraine eine große Rolle. Er hat ein Angebot.

Russische Invasion
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Trotz des Kriegs in der Ukraine floss russisches Gas bislang weiter Richtung Westen. Jetzt drosselt die Ukraine den Transport aber. Das Schicksal der belagerten ukrainischen Soldaten in Mariupol ist ungewiss. Die Entwicklung im Überblick.

Russischer Präsident
Botschafterin: Putin will am G20-Gipfel auf Bali teilnehmen

Botschafterin: Putin will am G20-Gipfel auf Bali teilnehmen

Russlands Präsident Wladimir Putin im Oktober beim G20-Gipfeltreffen auf Bali: Schwer vorstellbar oder doch normale Diplomatie?

Sanktionen
Scholz bleibt bei Nein zu Energie-Embargo gegen Russland

Scholz bleibt bei Nein zu Energie-Embargo gegen Russland

Kein Öl, Gas und Kohle mehr aus Russland? Das wäre wohl eine der letzten noch möglichen Sanktionen. Doch der deutsche Bundeskanzler bekräftigt, dass er das nicht möchte.