News
FPÖ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gestürzter Ex-FPÖ-Chef
Heinz-Christian Strache will Bürgermeister von Wien werden

Heinz-Christian Strache will Bürgermeister von Wien werden

Die Ibiza-Affäre ist für Ex-FPÖ-Chef Strache kein Grund, sich dauerhaft aus der Politik zurückzuziehen. Mit der von FPÖ-Abtrünnigen gegründeten Partei DAÖ will der frühere Vizekanzler eine neue Karriere starten.

Zukunft der Partei-Führung
SPÖ-Chefin will Mitgliedern Vertrauensfrage stellen

SPÖ-Chefin will Mitgliedern Vertrauensfrage stellen

Nach einem deutlichen Minus bei der jüngsten Nationalratswahl in Österreich, will die Chefin der Sozialdemokraten jetzt die Mitglieder entscheiden lassen, wer die Partei führen soll.

Nach Austritt Großbritanniens
Von der Leyen: Brexit reißt 75-Milliarden-Lücke in EU-Kasse

Von der Leyen: Brexit reißt 75-Milliarden-Lücke in EU-Kasse

Agrarpolitik, Erasmus, sozialer Zusammenhalt, Klimaschutz - die EU braucht Milliarden für ihre ehrgeizigen Ziele. Doch das Geld ist knapp, erst recht seit dem Austritt der Briten.

Wer hat den bösen Keim gesät?
Jelinek-Stück über das Ibiza-Video in Wien gefeiert

Das Ibiza-Video hat Österreich kräftig durchgeschüttelt. Literatur-Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek bringt das Thema nun auf die Theaterbühne - wortgewaltig, komplex, in seiner Aussage aber mehr als deutlich.

Berlin

Antrittsbesuch
Fragile Harmonie im Kanzleramt

Fragile Harmonie im Kanzleramt

Berlin  - Zunächst gibt es Lob von beiden Seiten zur guten Zusammenarbeit – doch so einig scheinen sich Merkel und Kurz in vielen Dingen nicht zu sein.

Ehemaliger FPÖ-Chef
Rechtspopulist Strache bereitet Comeback in Österreich vor

Rechtspopulist Strache bereitet Comeback in Österreich vor

Strache stand als Vize-Kanzler und Parteichef fast ganz oben. Dann folgten durch das Ibiza-Video der tiefe Fall und gar der Rauswurf aus der FPÖ. Jetzt ist er wieder da - zumindest fast.

Wien

Vereidigung
Mit 33 Jahren erneut Kanzler

Mit 33 Jahren erneut Kanzler

Wien  - In Österreich ist die erste Bundesregierung aus konservativer ÖVP und Grünen nun offiziell im Amt. Das Kabinett ...

Neue Regierung in Österreich
Mit 33 zum zweiten Mal Kanzler: Kurz wieder an der Spitze

Mit 33 zum zweiten Mal Kanzler: Kurz wieder an der Spitze

Er gehe mit "einem guten Gefühl" in die Premieren-Koalition mit den Grünen, meinte Sebastian Kurz unmittelbar vor der Vereidigung. Mal sehen, ob zumindest diese Koalition die ganze Legislaturperiode hält.

Koalition von ÖVP und Grünen
Neue Ära in Österreich perfekt: Schwarz-Grün kann regieren

Neue Ära in Österreich perfekt: Schwarz-Grün kann regieren

Auf dem Bundeskongress der Grünen in Österreich war oft von "historischer Stunde" die Rede. Am Ende folgten die Delegierten dem Aufruf des Parteichefs - trotz mancher skeptischer Töne.

Bundeskongress in Salzburg
Grüne in Österreich stimmen für Koalition mit ÖVP

Grüne in Österreich stimmen für Koalition mit ÖVP

Der Bundeskongress der Grünen hat den Weg für eine Koalition mit der konservativen ÖVP frei gemacht. Aber das fiel nicht allen leicht.

Sebastian Kurz

Sebastian Kurz

Eineinhalb Jahre musste Sebastian Kurz mit einem kleinen Makel leben. Seine Regierung mit der rechten FPÖ arbeitete ...

Porträt
Sebastian Kurz: Künftiger Kanzler mit neuem grünen Anstrich

Sebastian Kurz: Künftiger Kanzler mit neuem grünen Anstrich

Sebastian Kurz steht für Erfolg. Seitdem er die ÖVP übernommen und modernisiert hat, geht es spektakulär aufwärts mit den Konservativen. Mit dem Bündnis mit den Grünen öffnet er die Partei für sämtliche Koalitions- und Machtoptionen.

Neue Regierung in Österreich
ÖVP und Grüne setzen auf Klimaschutz und Steuersenkungen

ÖVP und Grüne setzen auf Klimaschutz und Steuersenkungen

Für Österreich kann eine neue Ära beginnen. Erstmals haben sich Konservative und Grüne auf ein Bündnis auf Bundesebene geeinigt. Beide Seiten müssen Kröten schlucken - und sehen darin kein Problem.

Wien

ÖVP und Grüne einigen sich

Wien  - Die konservative ÖVP und die Grünen haben sich in Österreich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Das wurde der ...

Koalitionsvertrag
ÖVP und Grüne einig: Schwarz-grüne Regierung in Österreich

ÖVP und Grüne einig: Schwarz-grüne Regierung in Österreich

Seit dem Wahlabend im September standen in Österreich die Zeichen auf schwarz-grün. Drei Monate später haben ÖVP und Grüne eine Einigung erzielt. Nun fehlt nur noch der Segen des Grünen-Bundeskongresses.

Wien

Analyse
Keine Liebesheirat in Österreich

Keine Liebesheirat in Österreich

Wien  - Bis „Mitte kommender Woche“ wollen ÖVP und Grüne in Österreich ihren Koalitionsvertrag fertig verhandeln. Auf das Land könnte ein deutlicher Richtungswechsel zukommen. Ex-Kanzler Kurz hat aber auch keine besseren Alternativen.

Österreich
ÖVP und Grüne bei Koalitionsgesprächen auf Zielgeraden

ÖVP und Grüne bei Koalitionsgesprächen auf Zielgeraden

Mit dem nahenden Bündnis von Konservativen und Grünen in Österreich wird eine historische Premiere immer wahrscheinlicher. Die Grünen treffen bereits richtungsweisende formale Vorbereitungen.

Ibiza-Video und Spesenaffäre
FPÖ schmeißt Ex-Chef Strache raus

FPÖ schmeißt Ex-Chef Strache raus

Heinz-Christian Strache hat der FPÖ zuletzt regelmäßig Negativ-Schlagzeilen beschert. Jetzt wirft die Partei den Ex-Chef raus - und muss nun erst recht mit einem Polit-Comeback des 50-Jährigen rechnen.

Heinz-Christian Strache

Heinz-Christian Strache

Im österreichischen Bundesland Wien hofft eine neue politische Bewegung auf ein Comeback des über das Ibiza-Video ...