NWZonline.de

fox-news

News
FOX-NEWS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Teheran/Washington

Iran-Konflikt
Trump gerät durch eigenen Minister in Bedrängnis

Trump gerät durch eigenen Minister in Bedrängnis

Teheran/Washington  - US-Präsident Donald Trump gerät wegen der Begründung für die gezielte Tötung des iranischen Top-Generals Ghassem ...

Überblick in Zitaten
Die Gründe für die Tötung des Generals

Die Gründe für die Tötung des Generals

Washington (dpa) - Die US-Regierung steht nach der gezielten Tötung des iranischen Top-Generals Ghassem Soleimani ...

Proteste weiten sich aus
Iranische Regierung gerät immer mehr unter Druck

Iranische Regierung gerät immer mehr unter Druck

Die Demonstrationen gegen die Regierung im Iran schwellen an. US-Präsident Trump kommentiert das aus der Ferne - und trägt so dazu bei, dass der Druck auf die Führung in Teheran wächst.

Tötung von Ghassem Soleimani
Republikanischer Senator nach Iran-Unterrichtung: "Verrückt"

Republikanischer Senator nach Iran-Unterrichtung: "Verrückt"

Hatten die USA einen guten Grund, den iranischen Top-General Soleimani zu töten? Davon wollte die Regierung nun das Parlament überzeugen. Doch selbst einige Republikaner sehen in der Angelegenheit mehr offene Fragen als schlüssige Antworten.

Los Angeles/Bonn

Filmpreis
Viele Sieger – und Netflix als Verlierer

Viele Sieger – und Netflix als Verlierer

Los Angeles/Bonn  - Einen Triumph des Streaming-Anbieters Netflix hatten viele vorausgesagt. Doch dann kam es ganz anders.

Awards
Russell Crowe bei den Golden Globes mit Klima-Appell

Russell Crowe bei den Golden Globes mit Klima-Appell

Wegen der Buschfeuer ist Russell Crowe nicht zu den Golden Globes in die USA gereist. Dort verlas seine Laudatorin Jennifer Aniston eine eindeutige Message.

Washington/Teheran

Naher Osten
Iran hält sich nicht mehr an Atomdeal

Iran hält sich nicht mehr an Atomdeal

Washington/Teheran  - In den US-Metropolen werden die Sicherheitsvorkehrungen verschärft. Wegen Trumps Muskelspielen im Nahen Osten gehen Bürger auf die Straße.

Washington

Kommentar Zum Iran-Konflikt
Wie in einem schlechten Film

Wie in einem schlechten Film

Washington  - Erst schießen, dann fragen: Man muss kein Freund des brutalen iranischen Regimes sein, um die Hinrichtung des Generals Ghassem Soleimani für ein Stück aus dem Tollhaus zu halten, meint Gernot Heller.

Bagdad/Washington/Teheran

Irans Top-General Ghassem Soleimani Getötet
USA schicken Tausende Soldaten in die Region

USA schicken   Tausende Soldaten in die Region

Bagdad/Washington/Teheran  - Ghassem Soleimani war in der arabischen Welt als wichtigster Vertreter des iranischen Militärs berühmt-berüchtigt. Teheran will nach seiner Tötung durch die USA „Rache“. Es droht eine Spirale der Gewalt.

Therean will Vergeltung
Droht neuer Krieg? US-Militär tötet iranischen Top-General

Droht neuer Krieg? US-Militär tötet iranischen Top-General

Ghassem Soleimani war in der arabischen Welt als wichtigster Vertreter des iranischen Militärs berühmt-berüchtigt. Teheran will nach seiner Tötung durch die USA "Rache". Es droht eine Spirale der Gewalt.

Landesvertretung geschlossen
Gespannte Ruhe nach Protesten an US-Botschaft im Irak

Gespannte Ruhe nach Protesten an US-Botschaft im Irak

Im Krisenland Irak bleibt die Lage instabil. Die USA verlangen von Regierungschef Adel Abdel Mahdi Schutz gegen weitere Angriffe. Doch der Ministerpräsident ist nur noch eingeschränkt handlungsfähig.

Washington/Battle Creek

Usa
Trump kämpft ums Präsidentenamt

Trump kämpft ums Präsidentenamt

Washington/Battle Creek  - Donald Trump geht in die Geschichte ein: als dritter US-Präsident, gegen den ein Amtsenthebungsverfahren eröffnet wird. Er gibt sich kämpferisch.

Amtsenthebungsverfahren
Trump reagiert im "Impeachment-Krieg" mit Gegenangriff

Trump reagiert im "Impeachment-Krieg" mit Gegenangriff

Donald Trump geht in die Geschichte ein: als dritter US-Präsident, gegen den ein Amtsenthebungsverfahren eröffnet wird. Der Republikaner gibt sich kämpferisch. Er will das Impeachment zur Mobilisierung der Parteibasis nutzen - und seine Macht im kommenden Jahr noch ausbauen.

Historisches Votum
Abstimmung zu Impeachment-Verfahren: Was Sie wissen müssen

Abstimmung zu Impeachment-Verfahren: Was Sie wissen müssen

Wochenlang ermittelte das Repräsentantenhaus gegen den US-Präsidenten. Nun steht eine geschichtsträchtige Abstimmung an. Doch über das politische Schicksal von Donald Trump wird am Ende anderswo entschieden.

SAG-Awards
US-Schauspieler-Preise: DiCaprio und Theron nominiert

US-Schauspieler-Preise: DiCaprio und Theron nominiert

Die Screen Actors Guild-Awards werden am 19. Januar in Los Angeles vergeben. Unter den Nominierten sind wieder viele bekannte Namen.

Model und Schauspielerin
Camila Morrone: Alle sollten daten, wen sie wollen

Camila Morrone: Alle sollten daten, wen sie wollen

Camila Morrone wird seit längerem eine Beziehung zu dem 23 Jahre älteren Hollywood-Star Leonardo DiCaprio nachgesagt. Die 22-Jährige sieht größere Altersunterschiede in Liebesbeziehungen locker."

Ehemaliger Sicherheitsberater
Bolton wirft Weißem Haus Blockade von Twitter-Account vor

Bolton wirft Weißem Haus Blockade von Twitter-Account vor

John Bolton ist eine der Schlüsselfiguren in der Ukraine-Affäre: Der ehemalige nationale Sicherheitsberater von Donald Trump ist bei den Impeachment-Anhörungen bis jetzt nicht in Erscheinung getreten. Auf Twitter hat er sich nun aber zurückgemeldet.

Teilvereinbarung angestrebt
Xi: China will Handelsdeal mit USA - kann aber auch kämpfen

Xi: China will Handelsdeal mit USA - kann aber auch kämpfen

Erstmals äußert sich Chinas Präsident zu der angestrebten Teilvereinbarung im Handelskrieg mit den USA. Er bekräftigt seinen guten Willen - gibt sich aber furchtlos gegenüber US-Präsident Trump. Der wiederum sendet eine ähnlich zweigeteilte Botschaft zurück.

Ukraine-Affäre
Trump will bei möglichem Impeachment-Votum Prozess im Senat

Trump will bei möglichem Impeachment-Votum Prozess im Senat

Wie geht es weiter mit einem möglichen Amtsenthebungsverfahren gegen den US-Präsidenten? Donald Trump stellt in einem Interview dar, wie er sich das Prozedere vorstellt. Nebenbei teilt er wieder einmal heftig aus - gegen die Demokraten und diverse Zeugen.