NWZonline.de

forschungsinstitut

News
FORSCHUNGSINSTITUT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Börse in Frankfurt
Dax bügelt Corona-Crash immer mehr aus

Dax bügelt Corona-Crash immer mehr aus

Frankfurt/Main (dpa) - Weitere Vorschusslorbeeren von Anlegern für die Weltwirtschaft in Zeiten des Coronavirus ...

Bis Ende Juli
Russland beginnt klinische Tests mit Impfstoff bei Soldaten

Russland beginnt klinische Tests mit Impfstoff bei Soldaten

Weltweit wird an einem wirksamen und verträglichen Impfstoff gegen das Coronavirus geforscht. Nun startet Russland erste klinische Tests zunächst an Soldaten.

Im "Corona-Monat" März
WWF: Tropenwald-Zerstörung mehr als verdoppelt

WWF: Tropenwald-Zerstörung mehr als verdoppelt

Der Regenwald schrumpft weiter dramatisch. Weltweit. Umweltschützer befürchten, dass es nun auch noch einen "Corona-Effekt" gibt

5G-Campus
Größtes europäisches 5G-Forschungsnetz in Aachen gestartet

Größtes europäisches 5G-Forschungsnetz in Aachen gestartet

Aachen gehört zu den Modellregionen, in denen das das ultraschnelle Netz 5G gefördert wird. Nun geht es dort mit dem Live-Betrieb los.

Oldenburg

Oldenburger Expertin Zur Öko-Bilanz Von Pedelecs
Elektroräder sind nicht immer gut für die Umwelt

Elektroräder sind nicht immer gut für die Umwelt

Oldenburg  - Fahrradfahren ist an sich umweltfreundlich. Aber gilt das auch für Räder mit Elektro-Antrieb? Alexandra Pehlken vom Oldenburger Forschungsinstitut Offis zeigt die Schwachpunkte der Pedelecs auf. Ob die Öko-Bilanz positiv oder negativ ausfällt, entscheidet jede Fahrerin und jeder Fahrer selbst.

April-Statistik
Aufschluss über Arbeitsmarkt in der Corona-Krise

Aufschluss über Arbeitsmarkt in der Corona-Krise

Der deutsche Arbeitsmarkt hat sich bei Konjunkturdellen als überaus robust erwiesen - die Corona-Krise allerdings könnte stärker sein. Die Zahl der Kurzarbeiter dürfte nach oben schnellen. Dennoch könnte auch die Arbeitslosigkeit schon jetzt steigen.

Umfrage
Ifo-Institut: Unternehmen bereiten sich auf Entlassungen vor

Ifo-Institut: Unternehmen bereiten sich auf Entlassungen vor

Vor der Corona-Krise zeigte sich der deutsche Arbeitsmarkt robust. Doch als Folge der Corona-Pandemie rechnet das Münchener Forschungsinstituts ifo mit einer Steigerung der Arbeitslosigkeit in Deutschland.

Immer mehr Infizierte
Indigene im Amazonas-Gebiet zunehmend von Corona betroffen

Indigene im Amazonas-Gebiet zunehmend von Corona betroffen

Auch Brasiliens Indigene sind vom Coronavirus bedroht - die Regierung hat ihren Schutz jedoch heruntergefahren. Forderungen werden laut, Eindringlinge aus Indigenen-Gebieten herauszuholen, um das Risiko einer Einschleppung zu mindern.

Kriminologe warnt
Corona-Krise kann Kinder in die Spielsucht führen

Corona-Krise kann Kinder in die Spielsucht führen

Keine Schule, den ganzen Tag in der Wohnung verbringen. Ein optimales Setting für Videospiele als Zeitvertreib. Ein Kriminologe warnt vor den Folgen.

Auswirkungen der Pandemie
Einbrecher und Trickbetrug - Kriminalität in Corona-Zeiten

Einbrecher und Trickbetrug - Kriminalität in Corona-Zeiten

Die Corona-Pandemie verändert das Land - und auch die Kriminalität. Betrüger versuchen, Profit aus der Ausnahmesituation zu schlagen. Und zu Hause gibt es mehr Konfliktpotenzial.

Didaktik digital
Gute E-Learning-Angebote für Schüler

Gute E-Learning-Angebote für Schüler

"Kann ich das Tablet, Papa?" Eltern können in der Corona-Krise nicht dauerhaft Lehrer spielen. Sollen sie auch nicht. E-Learning-Plattformen bringen für Schüler Abwechslung. Eine Auswahl:

Testphase in "Rekordzeit"
USA: Klinischer Test für Coronavirus-Impfstoff gestartet

USA: Klinischer Test für Coronavirus-Impfstoff gestartet

Seattle (dpa) - In den USA hat erstmals ein Freiwilliger testweise einen möglichen Impfstoff gegen das neuartige ...

Umfrage
Gut 40 Prozent deutscher Unternehmen erleben Cyberangriffe

Gut 40 Prozent deutscher Unternehmen erleben Cyberangriffe

Hannover (dpa) - In den vergangenen zwölf Monaten haben laut einer Studie 41 Prozent der deutschen Unternehmen ...

Popcorn in der Wand
Fünf Baustoffe für die Zukunft

Fünf Baustoffe für die Zukunft

Klassische Baustoffe wie Mineralwolle, Stahl und Beton dominieren beim Hausbau. Doch die Suche nach besseren und nachhaltigeren Lösungen läuft - so findet etwa ein Kino-Snack eine neue Bestimmung.

Delmenhorst

Stadtverwaltung
Online-Befragung zum Mietniveau gestartet

Delmenhorst  - Weil das Wohnen ein Grundbedürfnis darstellt, übernimmt die Stadt Delmenhorst für Leistungsempfänger nach dem Sozialgesetzbuch ...

Berlin

Lebensmittelgipfel
Was ist gutes Essen wert?

Was ist gutes Essen wert?

Berlin  - Beim Einkauf wollen oder müssen viele Verbraucher auf den Preis achten: Auch Lebensmittelhändler werben deshalb mit Tiefpreisen. Nun lenkt die Kanzlerin den Blick auf die Folgen – vor allem für Bauern.

Bremen

Technologie
3D-Drucker lernen jetzt das Reparieren

Bremen  - Das Bremer Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien (IWT) ist bei der Entwicklung der 3D-Druck-Technologie ...

Ohne Regeln geht es nicht
Die Stolpersteine im Homeoffice

Die Stolpersteine im Homeoffice

Flexibilität - mit diesem Zauberwort verbinden viele Beschäftigte das Thema Homeoffice. Doch die Arbeit von zu Hause birgt neben vielen Vorteilen auch die ein oder andere Schwierigkeit.

USA auf den ersten Platz
China ist zweitgrößter Rüstungsproduzent der Erde

China ist zweitgrößter Rüstungsproduzent der Erde

Dass China im großen Stil Waffen und Rüstungsgüter produziert, ist Experten seit längerem klar. Für eine genauere Einschätzung des Umfangs der chinesischen Rüstungsindustrie fehlten aber verlässliche Daten - bis jetzt.