NWZonline.de

floragard

News
FLORAGARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Lingen

gartenblogger
Bereits mit zwölf das Gärtnern entdeckt

Bereits mit zwölf das Gärtnern entdeckt

Lingen  - „Ich bin auf Gartenmessen und Gartentreffen dabei, habe Interviews für FFN, Sat. 1, NDR 2 und weiteren TV- und ...

Rostrup

gartenblogger
Mit Herz und Spaten gärtnern

Mit Herz und Spaten gärtnern

Rostrup  - GardenCon – was verbirgt sich dahinter? Mit diesem Begriff können vermutlich die wenigsten Leute etwas anfangen ...

Floragard GmbH Tweelbäke
Aus Tweelbäke in die Gärten und Gewächshäuser der Welt

Aus Tweelbäke in die Gärten und Gewächshäuser der Welt

Das Gewerbegebiet in Tweelbäke ist Sitz regionaler Arbeitgeber mit internationalem Flair. Das beweist einmal mehr das Traditionsunternehmen Floragard, das seine Blumenerden und Substrate in mehr als 85 Länder exportiert. Bis nach Peru, Japan oder Neukaledonien liefern Container-Schiffe Floragard-Produkte aus. Seit 1996 ist das Unternehmen eine feste Größe am Wirtschaftsstandort Tweelbäke.

Oldenburg

Aufsichtsrat bei Oldenburger Floragard
Neue Aufgabe für Ewald Drebing

Neue Aufgabe für Ewald Drebing

Oldenburg  - Drebing ist in der regionalen Wirtschaft gut bekannt. Jetzt übernimmt er besondere Verantwortung im Bereich Torf/Substrate/Blumenerden.

Floragard
Schonend für den Rücken und mit Aussicht auf reiche Ernte: Gärtnern im Hochbeet immer beliebter

Schonend für den Rücken und mit Aussicht auf reiche Ernte: Gärtnern im Hochbeet immer beliebter

Weniger Rückenschmerzen und dafür frisches Gemüse auf den Tisch: Das Gärtnern im Hochbeet hat zahlreiche Vorteile, die vielen Hobby-Gärtnerinnen und -Gärtnern immer bewusster werden. Doch bei der Neuanlage und Standortwahl gibt es ein paar Feinheiten zu beachten.

HolzLand Vogt Oldenburg
Hoch hinaus: So macht das Gärtnern Spaß

Hoch hinaus: So macht das Gärtnern Spaß

Gemüse, Obst oder Kräuter im Garten sind ideal, um die Küche mit Gutem aus eigenem Anbau zu verfeinern oder zwischendurch ...

Oldenburg

Gemüseanbau
Tipps für das gute Gedeihen der Knolle

Tipps für das gute Gedeihen der Knolle

Oldenburg  - Gemüse und Obst im Eigenanbau kultivieren ist angesagt. Der Trend zum Selbstversorgen hat Hochkonjunktur. Wer seinen ...

Ramsloh

Torfabbau in Ramsloh
Mit Pistenraupen auf dem Trockenfeld

Mit Pistenraupen auf dem Trockenfeld

Ramsloh  - Torfwerker müssen große Maschinen fahren können. Und sie arbeiten mit den Jahreszeiten, denn Torf kann immer wieder Wasser speichern und abgeben, wenn er einmal gefroren war.

Floragard - Die Großen Gartenmythen
Ist Lavendel ein Katzenschreck?

Ist Lavendel ein Katzenschreck?

Mit seiner Blütenpracht in intensivem Blau bis Violett ist der Lavendel ein Highlight im Topfgarten auf der Terrasse ...

Floragard - Die Großen Gartenmythen
Werden alle Blüten von Bienen geliebt?

Werden alle Blüten von Bienen geliebt?

Damit es im Frühjahr auf Balkonien summt und brummt, können Hobby-Gärtner mit den richtigen Pflanzen das passende ...

Floragard - Die Großen Gartenmythen
Machen rostige Nägel Hortensienblätter blau?

Machen rostige Nägel Hortensienblätter blau?

Hortensien sind robuste Pflanzen, die mit ihrer Artenvielfalt eine wahre Blütenpracht in den Garten zaubern. Mit ...

Floragard
Die großen Gartenmythen

Die großen Gartenmythen

Hortensien sind robuste Pflanzen, die mit ihrer Artenvielfalt eine wahre Blütenpracht in den Garten zaubern. Mit ...

Floragard
Die großen Gartenmythen

Die großen Gartenmythen

Hortensien sind robuste Pflanzen, die mit ihrer Artenvielfalt eine wahre Blütenpracht in den Garten zaubern. Mit ...

Holzland Vogt
Farbenpracht im Sommergarten

Farbenpracht im Sommergarten

Riesengroß ist das Sortiment an Blumen und Zubehör.

Scheck für Trauerland

Eine Spende in Höhe von 1000 €Euro hat der Erden- und Substratspezialist Floragard „Trauerland“, dem Oldenburger ...

Krusenbusch

Oldenburger Verein „trauerland“
Bald ist Schlusspfiff im Vereinshaus

Bald ist  Schlusspfiff im Vereinshaus

Krusenbusch  - Noch gut zwei Monate kann der Verein Trauerland das Einfamilienhaus in Krusenbusch nutzen, dann muss er sein Domizil verlassen. Beim Tag der offenen Tür war die Stimmung gedrückt.

Trend auf der Spoga+Gafa
Gärtnern wie die Natur es vormacht

Gärtnern wie die Natur es vormacht

Naturnahes Gärtnern ist einer der ganz großen Trends. Man will Vögel und Insekten anlocken. Damit das gelingt, setzt die Gartenbranche zum Beispiel auf Fortbildung ihrer Käufer.

Oldenburg

Floragard Wird 100 Jahre Alt
Oldenburger lassen es blühen – weltweit

Oldenburger lassen es blühen – weltweit

Oldenburg  - Seit 1919 entwickelt, produziert und vertreibt Floragard Blumenerde und Substrate. Die Marke ist heute in 85 Ländern ein Begriff.

Floragard und Cup mit Kart

Floragard und Cup mit Kart

Mit rund 250 Gästen feierte die Floragard Vertriebs-GmbH auf dem Firmengelände in der Gerhard-Stalling-Straße ihren ...