NWZonline.de

europaparlament

News
EUROPAPARLAMENT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

EU-Kommission
Brüssel will Wegfall der Roaming-Gebühren verlängern

Brüssel will Wegfall der Roaming-Gebühren verlängern

Seit Juni 2017 entfallen in den 27 EU-Staaten sowie in Island, Liechtenstein und Norwegen die Roaming-Gebühren. Daran soll sich erst einmal nichts ändern.

EU-Grenzschutztruppe
EU-Kommissarin: Vorwürfe gegen Frontex schnell aufarbeiten

EU-Kommissarin: Vorwürfe gegen Frontex schnell aufarbeiten

Die EU-Grenzschutztruppe Frontex steht in der Kritik. Werden Schutzsuchende illegal an den Grenzen zurückgewiesen? Die EU-Innenkommissarin Johansson will bei der Aufklärung jetzt aufs Tempo drücken.

USA verhängen Sanktionen
Militär in Myanmar nimmt weitere Politiker fest

Militär in Myanmar nimmt weitere Politiker fest

Seit Tagen protestieren Hunderttausende in Myanmar gegen die Militärs. Immer mehr Menschen schließen sich den Demos an. Die Junta lässt das bislang scheinbar unbeeindruckt. Die USA verhängen Sanktionen, Berlin erhebt den Zeigefinger.

Kritik auch aus Deutschland
Nach Rücktrittsforderung: Leyen verteidigt EU-Impfstrategie

Nach Rücktrittsforderung: Leyen verteidigt EU-Impfstrategie

Die EU hinkt beim Impfen hinterher - und der Zorn darüber trifft vor allem EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen. Auch im Europaparlament muss sie sich schwere Vorwürfe anhören.

Impfstoffstreit
Von der Leyen: Bedaure Gedankenspiel um irische Grenze

Von der Leyen: Bedaure Gedankenspiel um irische Grenze

Exportkontrollen an der irischen Grenze im Streit um Impfstoffe? Sie könnten den brüchigen Frieden nach jahrzehntelangem Bürgerkrieg gefährden. Nach heftigen Protesten rudert EU-Kommissionschefin von der Leyen zurück.

Erwerbstätigenarmut
EU-Parlament will Armut von Beschäftigten bekämpfen

EU-Parlament will Armut von Beschäftigten bekämpfen

Ein Job soll Menschen versorgen - doch das ist nicht immer der Fall. Besonders betroffen von Erwerbstätigenarmut sind Frauen und Menschen mit Behinderung. Jetzt plant das EU-Parlament Gegenmaßnahmen.

Wiederaufbauplan
EU-Parlament segnet Corona-Aufbaufonds in Milliardenhöhe ab

EU-Parlament segnet Corona-Aufbaufonds in Milliardenhöhe ab

Vor einem halben Jahr einigten sich die EU-Staaten auf ein beispielloses Programm gegen die Folgen der Krise. Jetzt ist der Aufbaufonds startklar. Doch eine Hürde bleibt.

Umstrittenens Gasprojekt
Frankreich befürwortet Stopp von Nord Stream 2

Frankreich befürwortet Stopp von Nord Stream 2

Als Reaktion auf das Vorgehen russischer Sicherheitskräfte gegen Anhänger des Kremlkritikers Nawalny am Wochenende, beführwortete Paris den Stopp des Gasprojekts Nord Stream 2. Die Bundesregierung hält bislang an der Ferngasleitung fest.

EU hat vorbestellt
Impfstoff von Johnson & Johnson zu 66 Prozent wirksam

Impfstoff von Johnson & Johnson zu 66 Prozent wirksam

Der nächste Impfstoff gegen das Coronavirus ist in der Pipeline: Janssen, die Pharma-Sparte von Johnson & Johnson, präsentiert einen Zwischenstand der Phase-III-Studie. Gesundheitspolitiker reagieren verhalten. Die EU hat aber schon bestellt.

"Handlungsbedarf ist akut"
Zeitplan für EU-Agrar-Reform nimmt Konturen an

Zeitplan für EU-Agrar-Reform nimmt Konturen an

Die Agrar-Subventionen sind der größte Posten im EU-Budget. Gleichzeitig ist die Landwirtschaft für einen großen Teil der EU-Treibhausgasemissionen verantwortlich. Forscher und Umweltschützer sehen Reformbedarf und mahnen zur Eile. Doch es gibt Differenzen.

Nach Nawalny-Festnahme
Russland protestiert: "Putin, hau ab!"

Russland protestiert: "Putin, hau ab!"

Russland erlebt die größten Demonstrationen seit Jahren - in mehr als 100 Städten fordern die Menschen Freiheit für den inhaftierten Kremlkrtiker Nawalny. Der Druck auf Kremlchef Putin wächst - auch aus dem Ausland. Wer gewinnt den Machtkampf?

Merkel fordert Freilassung
Fall Nawalny: EU verlangt weitere Sanktionen gegen Russland

Fall Nawalny: EU verlangt weitere Sanktionen gegen Russland

Nur einen Tag nach seiner Rückkehr nach Russland wurde Alexej Nawalny in Moskau inhaftiert. Das Europaparlament fordert weitere Sanktionen gegen Russland, Kanzlerin Merkel seine sofortige Freilassung.

Queen segnet Brexit-Gesetz ab
Ende der Übergangsphase: Großbritannien bricht mit der EU

Ende der Übergangsphase: Großbritannien bricht mit der EU

Der letzte Tag ist gekommen. 47 Jahre nach dem Eintritt in die EU bricht Großbritannien nun auch wirtschaftlich mit der Staatengemeinschaft. Premierminister Johnson frohlockt. In Brüssel ist die Stimmung nachdenklicher.

Übergangsphase endet
Britisches Unterhaus stimmt Brexit-Handelspakt zu

Britisches Unterhaus stimmt Brexit-Handelspakt zu

Mit viel Pathos wirbt Boris Johnson für sein Brexit-Gesetz - und sichert sich im britischen Unterhaus eine satte Mehrheit. Er sieht das Land auf einem brillanten Weg in die Zukunft. Doch vor allem aus einem Landesteil kommt scharfe Kritik. Eine Gefahr für die Einheit?

Offizielle Zustimmung
Brexit-Handelspakt: EU für Start am 1. Januar bereit

Brexit-Handelspakt: EU für Start am 1. Januar bereit

Die Verhandlungen waren schier endlos, doch nach der Einigung geht alles ganz schnell: Die Europäische Union will den Brexit-Handelspakt im Eiltempo umsetzen. Nun fehlt nur noch ein Schritt.

Jahrelange Verhandlungen
EU erwartet Einigung auf Investitionspakt mit China

EU erwartet Einigung auf Investitionspakt mit China

Erlaubt Peking europäische Unternehmen unter fairen Bedingungen Zugang zum Riesenmarkt China? Darüber wurde sieben Jahre lang verhandelt, jetzt scheint die politische Einigung nah.

Ab 1. Januar
EU-Staaten geben grünes Licht für Brexit-Pakt

EU-Staaten geben grünes Licht für Brexit-Pakt

Nach der Einigung mit London an Heiligabend sagen die 27 EU-Staaten erst einmal vorläufig Ja zum Partnerschaftsabkommen. Aber eine Gruppe ist extrem unzufrieden.

EU-Staaten prüfen Vertrag
Erleichterung über Brexit-Einigung

Erleichterung über Brexit-Einigung

Es war ein Deal in letzter Minute, doch die Arbeit ist damit nicht getan. Die Brexit-Einigung von Heiligabend wird nun allerorts analysiert. Für eine vorläufige Anwendung des Deals müssen noch weitere Hürden überwunden werden.

Übergangsphase läuft aus
Brexit-Handelspakt: Einigung in Sicht?

Brexit-Handelspakt: Einigung in Sicht?

Klappt es rechtzeitig zu Weihnachten noch mit einem Brexit-Abkommen? Vielerorts ist Zuversicht zu hören. Und nun gibt es auch greifbare Fortschritte.