NWZonline.de

europaparlament

News
EUROPAPARLAMENT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rechts jubelt, Rest bangt: Was macht Meloni mit Europa?

Rechts jubelt, Rest bangt: Was macht Meloni mit Europa?

Italien hat gewählt - und zwar extrem rechts. Die drittgrößte Volkswirtschaft der EU dürfte bald von der 45-jährigen Giorgia Meloni geführt werden. Sie steht der Europäischen Union äußerst skeptisch gegenüber.

Alternative Energiequelle
Heizen mit Holz schadet Gesundheit und Umwelt

Heizen mit Holz schadet Gesundheit und Umwelt

Durch den enormen Anstieg der Gaspreise setzen viele Menschen auf das Heizen mit Holz - das soll Geld sparen. Doch Experten warnen vor schädlichen Folgen, sowohl für die Gesundheit als auch für Klima und Umwelt.

Parlamentswahl
Italien vor Rechtsruck: "Mache ich euch Angst?"

Italien vor Rechtsruck: "Mache ich euch Angst?"

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur werden. In Europa ist man besorgt.

Verstöße gegen den Rechtsstaat
Ungarn droht der Verlust von EU-Milliarden

Ungarn droht der Verlust von EU-Milliarden

Das EU-Parlament hält Orbans Ungarn nicht mal mehr für eine vollwertige Demokratie. Und auch die EU-Kommission sieht große Mängel im ungarischen Rechtsstaat. Nun gibt es einen brisanten Vorschlag.

Rechtsruck in Italien
Wie gefährlich sind Meloni und Co. für Europa?

Wie gefährlich sind Meloni und Co. für Europa?

Der Nationalistin Giorgia Meloni winkt in Italien ein großer Sieg bei den Parlamentswahlen. Mit ihrer extrem rechten Partei will sie Italien "wieder aufrichten". An Brüssel schickte sie eine Warnung.

Sicherheit
EU-Kommission: Vernetzte Geräte vor Cyberangriffen schützen

EU-Kommission: Vernetzte Geräte vor Cyberangriffen schützen

Verbraucher und Unternehmen sind immer wieder Cyberangriffen ausgesetzt. Einfallstore sind digital vernetzte Geräte wie smarte Haushaltsgeräte. Die EU-Kommission will Sicherheitslücken schließen.

EU-Haushalt
Ungarn droht Kürzung von EU-Mitteln in Milliardenhöhe

Ungarn droht Kürzung von EU-Mitteln in Milliardenhöhe

Jährlich kassiert Ungarn Milliarden aus dem EU-Haushalt. Zugleich sieht die EU-Kommission die Gefahr von Vetternwirtschaft in dem Land. Deshalb dürfte die Behörde schon bald einmalige Vorschläge machen.

Energie
EU will mit Übergewinnen Verbraucher entlasten

EU will mit Übergewinnen Verbraucher entlasten

Den Europäern steht ein harter Winter bevor - denn die Strompreise sind schwindelerregend hoch. Um die Bürger zu schützen, bricht die EU-Kommission mit früheren Tabus.

Von der Leyen schlägt Übergewinnabgaben für Energiefirmen vor

Straßburg (dpa) - Zur Entlastung der Verbraucher sollen übermäßige Gewinne von Energiefirmen in der EU künftig ...

Rede zur Lage der EU
Von der Leyen will Bürger mit Übergewinnen entlasten

Von der Leyen will Bürger mit Übergewinnen entlasten

Hohe Stromkosten machen den Menschen in Europa zu schaffen, Unternehmen befürchten die Insolvenz. In einer Grundsatzrede zur Lage der EU schwört die Kommissionschefin die Menschen auf harte Monate ein.

Russische Invasion
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Blau-gelbe Flaggen und Fotos mit der Truppe - der Präsident Selenskyj reist in die befreiten Gebiete im Osten der Ukraine. Doch bei allem Jubel über den Vormarsch gibt es auch vorsichtige Stimmen. News im Überblick.

Energiekrise
EU will erst einmal keinen Gaspreisdeckel vorschlagen

EU will erst einmal keinen Gaspreisdeckel vorschlagen

Die EU-Kommission will auf die hohen Strompreise reagieren. Unternehmen sollen etwa auf hohe Profite eine Solidaritätsabgabe zahlen. Einen Vorschlag, den einige Länder gefordert hatten, ist aber erst einmal vom Tisch.

Europa
Von der Leyen hält Rede zur Lage der Europäischen Union

Von der Leyen hält Rede zur Lage der Europäischen Union

Ukraine-Krieg, Energiekrise, hohe Inflation, Corona-Pandemie: In einer durch Krisen geprägten Zeit hält Ursula von der Leyen morgen ihre Rede zur Lage der Europäischen Union.

CSU-Politiker
Weber wegen Wahlkampfhilfe für Berlusconi in der Kritik

Weber wegen Wahlkampfhilfe für Berlusconi in der Kritik

CSU-Vize Manfred Weber unterstützt in Italien den Wahlkampf des umstrittenen früheren Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi. Das stößt in der EU und Deutschland auf Kritik. Auch ein schwerer Vorwurf wird geäußert.

Verbraucher
EU-Vorschlag: Energielabel für Handys und Tablets

EU-Vorschlag: Energielabel für Handys und Tablets

Das vor allem von Haushaltsgeräten bekannte Energielabel soll auf Handys und Tablets ausgeweitet werden - zumindest nach dem Willen der EU-Kommission.

Energieversorgung
Energie-Experten: Keine einfache Lösung bei Strommarktreform

Energie-Experten: Keine einfache Lösung bei Strommarktreform

Angesichts der hohen Energiepreise versprechen Politiker eine weitreichende Reform des Strommarktes, um Verbraucher zu entlasten. Experten warnen allerdings vor vorschnellen Markteingriffen. Erste Lösungsvorschläge gibt es schon.

Europa
Energie-Experten: Keine einfache Lösung bei Strommarktreform

Energie-Experten: Keine einfache Lösung bei Strommarktreform

Angesichts der hohen Energiepreise versprechen Politiker eine Reform des Strommarktes. Energie-Experten warnen vor vorschnellen Markteingriffen - und es gibt einen anderen Lösungsvorschlag.

Rassismus
EU-Parlament: Orbans Äußerungen verstoßen gegen unsere Werte

EU-Parlament: Orbans Äußerungen verstoßen gegen unsere Werte

Ungarns Ministerpräsident sorgte mit seinen rassistischen Äußerungen zu "gemischten Rassen" für Empörung. Auch das EU-Parlament meldet sich nun zu Wort.

Wildeshausen

Diakonie Himmelsthür in Wildeshausen
„Echte Gleichberechtigung“ für Behinderte gefordert

„Echte Gleichberechtigung“ für Behinderte gefordert

Wildeshausen  - Für mehr Sichtbarkeit von Menschen mit Behinderungen und deren Arbeit setzt sich Katrin Langensiepen ein. Am Donnerstag war die Grünen-Politikerin zu Gast in der Diakonie Himmelsthür.