NWZonline.de

eu-parlament

News
EU-PARLAMENT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Diana Hömmen, Lutz Dannemann, Hans-Jürgen Rehme
Debatte zur Wahl in Brüssel

Betrifft: „Europa erlebt historischen Moment – Wahlkrimi: Ursula von der Leyen wird die erste Frau an der Spitze der Europäischen Kommission“, Hintergrund, 17. Juli

DAB+ oder Internet
Welche Technik ist die beste für das digitale Radio?

Welche Technik ist die beste für das digitale Radio?

Das Radio wird digital. Dieser Trend ist unaufhaltsam. Doch welche Technik ist die beste? Die öffentlich-rechtlichen Sender bauen seit Jahren auf das Digitalradio DAB+. Die Privatsender hingegen scheuen die Investitionen in DAB+ und setzen lieber auf das Internet.

Start am 1. November
EU-Parlamentspräsident: Von der Leyen soll Tempo machen

EU-Parlamentspräsident: Von der Leyen soll Tempo machen

Ursula von der Leyen soll zum 1. November EU-Kommissionschefin werden. Vorher muss sie ihre Kommissare aussuchen und ihre politische Agenda vorbereiten.

Straßburg

Wahlkrimi
Europa erlebt historischen Moment

Europa erlebt historischen Moment

Straßburg  - Spannender als erwartet verlief die Wahl von Ursula von der Leyen zur neuen Kommissionspräsidentin. Am Ende entschieden nur wenige Stimmen.

Neun Stimmen mehr als nötig
Zittersieg für Ursula von der Leyen

Zittersieg für Ursula von der Leyen

Die deutsche Verteidigungsministerin wird Präsidentin der Europäischen Kommission - ein Neuanfang in Brüssel. Aber was für ein Ergebnis.

Nach der Wahl von der Leyens
Was sind die nächsten Schritte?

Straßburg (dpa) - Für Ursula von der Leyen beginnt die Arbeit als gewählte Präsidentin der EU-Kommission. Sie werde ...

Mehrheit der Sozialdemokraten im EU-Parlament für von der Leyen

Straßburg (dpa) - Eine Mehrheit der Sozialdemokraten im Europaparlament will für Ursula von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin ...

Straßburg

Abstimmung Im Eu-Parlament
Von der Leyen wird neue Kommissionspräsidentin

Von der Leyen wird neue Kommissionspräsidentin

Straßburg  - Sie ist durch: Nach einem harten Einsatz und vielen Versprechen ist der Weg für Ursula von der Leyen an die Spitze der Europäischen Kommission frei. Doch es war äußerst knapp – alle Entwicklungen gibt es hier im Live-Blog.

Tagesbefehl Rücktritt
Von der Leyen setzt alles auf eine Karte

Von der Leyen setzt alles auf eine Karte

Vor der Entscheidung über ihre Zukunft an der Spitze der EU-Kommission macht von der Leyen eine klare Ansage. Wahlsieg im EU-Parlament oder Niederlage - sie wird als Verteidigungsministerin zurücktreten. Ihre Botschaft an die Soldaten: "Bleiben Sie behütet!"

Ringen um EU-Kommissionsspitze
Auf unsicherem Grund: Welche Chancen hat von der Leyen?

Auf unsicherem Grund: Welche Chancen hat von der Leyen?

Am Dienstag ist es soweit: Ursula von der Leyen stellt sich zur Wahl als EU-Kommissionspräsidentin. Vor dem Tag der Entscheidung ist vieles offen. Aber einiges lässt sich schon sagen.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Rücktritt
Ursula von der Leyen setzt alles auf eine Karte

Ursula von der Leyen setzt alles auf eine Karte

Oldenburg  - Ursula von der Leyen tritt als Verteidigungsministerin zurück, auch wenn sie bei der Wahl zur EU-Kommissionspräsidentin scheitert. Das ist konsequent, die CDU-Politikerin hatte aber auch keine andere Möglichkeit, meint Politik-Redakteur Hermann Gröblinghoff.

Berlin

Verteidigungsministerin
Von der Leyen tritt am Mittwoch zurück

Von der Leyen tritt am Mittwoch zurück

Berlin  - Am Dienstag will sich Ursula von der Leyen zur Präsidentin der EU-Kommission wählen lassen. Einen Tag vorher setzt sie alles auf eine Karte – und verkündet ihren Rücktritt am Mittwoch.

Wahl zur EU-Kommissionschefin?
"Volle Kraft für Europa": Von der Leyen gibt Ministeramt ab

"Volle Kraft für Europa": Von der Leyen gibt Ministeramt ab

Noch ist ihre Wahl zur Präsidentin der Europäischen Kommission nicht sicher. Doch Ursula von der Leyen legt sich bereits fest: Am Mittwoch kommt der Abschied vom Verteidigungsministerium. So oder so.

Brüssel

Eu-Kommission
Schily kritisiert eigene Genossen scharf

Brüssel  - In der Zitterpartie vor der Abstimmung über Ursula von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin machen ihre Anhänger ...

EU-Kommissionspräsidentschaft
Schily kritisiert SPD-Vorbehalte gegen von der Leyen

Schily kritisiert SPD-Vorbehalte gegen von der Leyen

Ursula von der Leyen will sich am Dienstag zur EU-Kommissionspräsidentin wählen lassen. Doch das wird kein Selbstläufer, auch wegen SPD-Widerstand. Der frühere Innenminister Schily teilt gegen die Genossen aus.

Am Dienstag wird entschieden
Zitterpartie für von der Leyen - EU-Kritiker wohlwollend

Zitterpartie für von der Leyen - EU-Kritiker wohlwollend

Ursula von der Leyen soll sich am Dienstag zur Wahl als Präsidentin der EU-Kommission stellen. Aber einige europafreundliche Parteien zögern mit Unterstützung. Zuspruch kommt aus einer ganz anderen Ecke.

Manfred Wahl, Horst Gelfert, Jürgen Hinzmann
Redebedarf zum Postenstreit in der EU

Betrifft: „Von der Leyen an EU-Spitze – Posten-Poker: EU-Staats- und Regierungschefs nominieren die CDU-Politikerin“, Titelseite, 3. Juli, sowie weitere Berichte

Lingen

Jens Gieseke (cdu) Zu Spd-Liste
„Peinlicher Versuch, von der Leyen zu schädigen“

„Peinlicher Versuch, von der Leyen zu schädigen“

Lingen  - Jens Gieseke (CDU), aus Sögel im Emsland, gehört im EU-Parlament zur Fraktion der Europäischen Volkspartei. Die „Negativliste“ sei ein peinlicher Versuch, von der Leyen zu diskreditieren, sagt der 48-Jährige in einem Statement.

"Affäre" und "Skandal"
Feuer frei: SPD-Politiker greifen von der Leyen an

Feuer frei: SPD-Politiker greifen von der Leyen an

Am Dienstag wird das EU-Parlament über Ursula von der Leyen als mögliche neue Präsidentin der EU-Kommission abstimmen. Die SPD ist heftig dagegen und wird teils auch persönlich. Das könnte der Partei allerdings auch noch auf die Füße fallen.