NWZonline.de

eu-parlament

News
EU-PARLAMENT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ostsee-Pipeline
Baerbock fordert Stopp von Stiftung für Nord Stream 2

Baerbock fordert Stopp von Stiftung für Nord Stream 2

Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat den Stopp einer Stiftung in Mecklenburg-Vorpommern gefordert. Der Satzungsentwurf für die Stiftung gibt Einblick in das geplante Konstrukt.

EMA prüft Wirksamkeit
Corona-Impstoff: Astrazeneca beantragt Zulassung in der EU

Corona-Impstoff: Astrazeneca beantragt Zulassung in der EU

Die Impfstoff-Knappheit könnte in der EU schon in wenigen Wochen nachlassen, auch dank eines dritten Impfstoff-Herstellers.

Nationalgarde mobilisiert
Chaos in Washington: Trump-Anhänger stürmen Kapitol

Chaos in Washington: Trump-Anhänger stürmen Kapitol

Am US-Parlamentssitz spielen sich nie da gewesene Szenen ab. Proteste von Anhängern des abgewählten Präsidenten Trump arten in Gewalt aus. Erst nach Stunden voller Chaos kommt der Kongress wieder zusammen. Es gab nach Polizeiangaben vier Tote im Zusammenhang mit den Ausschreitungen.

Queen segnet Brexit-Gesetz ab
Ende der Übergangsphase: Großbritannien bricht mit der EU

Ende der Übergangsphase: Großbritannien bricht mit der EU

Der letzte Tag ist gekommen. 47 Jahre nach dem Eintritt in die EU bricht Großbritannien nun auch wirtschaftlich mit der Staatengemeinschaft. Premierminister Johnson frohlockt. In Brüssel ist die Stimmung nachdenklicher.

Jahrelange Verhandlungen
EU erwartet Einigung auf Investitionspakt mit China

EU erwartet Einigung auf Investitionspakt mit China

Erlaubt Peking europäische Unternehmen unter fairen Bedingungen Zugang zum Riesenmarkt China? Darüber wurde sieben Jahre lang verhandelt, jetzt scheint die politische Einigung nah.

Hannover

Gastbeitrag zur EU-Ratspräsidentschaft
Ein „großer Wurf“, der aber auch nötig ist

Ein „großer Wurf“, der aber auch nötig ist

Hannover  - Gemeinsam Europa wieder stark machen – das Motto der deutschen EU-Ratspräsidentschaft bekam in der Corona-Krise eine ganz andere Dimension. Niedersachsens Europaministerin Birgit Honé zieht in der Nordwest-Zeitung Bilanz – und zwar eine überwiegend gute.

"Liegt an uns"
Boris Johnson will von Brexit-Handelspakt überzeugen

Boris Johnson will von Brexit-Handelspakt überzeugen

Wenn es nach dem britischen Premier geht, bricht jetzt eine neue Ära für Großbritannien an. Die Möglichkeiten der neuen "Freiheit" nach dem Brexit-Abkommen müssten gut genutzt werden, bewirbt Johnson den Deal gegen Kritiker im eigenen Lager.

EU "keine Melkkuh"
Manfred Weber: Orban möchte Europa Helmut Kohls zerstören

Manfred Weber: Orban möchte Europa Helmut Kohls zerstören

EU-Politiker Manfred Weber teilt mit einem Frontalangriff auf Viktor Orban aus. Mit Nationalismus und der Zerstörung des Rechtsstaats lassen sich die gesellschaftlichen Herausforderungen nicht bewältigen, betont der EVP-Vorsitzende.

Viele Details noch unklar
Großbritannien und EU legen Brexit-Handelspakt vor

Großbritannien und EU legen Brexit-Handelspakt vor

Rund 1250 Seiten Lektüre zum Fest empfahl der britische Premier Johnson seinen Landsleuten. Der Brexit-Handelspakt liegt nach Monaten des Ringens endlich vor. Auf beiden Seiten bleibt jedoch nur wenig Zeit zum Prüfen der Details.

EU-Staaten prüfen Vertrag
Erleichterung über Brexit-Einigung

Erleichterung über Brexit-Einigung

Es war ein Deal in letzter Minute, doch die Arbeit ist damit nicht getan. Die Brexit-Einigung von Heiligabend wird nun allerorts analysiert. Für eine vorläufige Anwendung des Deals müssen noch weitere Hürden überwunden werden.

Tauziehen
Investitionsabkommen: Gespräche der EU mit China stocken

Investitionsabkommen: Gespräche der EU mit China stocken

In der Schlusskurve gibt es "Sand im Getriebe": Spitzengespräche über das angestrebte Investitionsabkommen zwischen der EU und China wurden verschoben. Auch warnt die neue US-Regierung vor einem Alleingang.

Durchbruch um fünf vor zwölf?
Barnier: Nur noch "einige Stunden" für Brexit-Handelspakt

Barnier: Nur noch "einige Stunden" für Brexit-Handelspakt

Dreizehn Tage bis zum Stichtag, und immer noch kein Brexit-Deal: Das Europaparlament ist am Ende seiner Geduld. Am Sonntag sei "Schicht im Schacht", sagt ein Abgeordneter. Aber was heißt das?

Durchbruch um fünf vor zwölf?
Barnier: Nur noch "einige Stunden" für Brexit-Handelspakt

Barnier: Nur noch "einige Stunden" für Brexit-Handelspakt

Die EU und Großbritannien scheinen sich beim Ringen um ein Handelsabkommen wieder ein Stückchen näher gekommen zu sein. Doch der Gordische Knoten ist noch nicht zerschlagen. Beide Seiten sehen noch große Differenzen, besonders London gibt sich pessimistisch.

Übergangsphase läuft aus
Von der Leyen sieht "schmalen Pfad" zu Brexit-Handelspakt

Von der Leyen sieht "schmalen Pfad" zu Brexit-Handelspakt

Die Brexit-Übergangsphase läuft in wenigen Tagen aus. Doch das Ringen um einen Handelspakt der EU mit Großbritannien ist noch immer nicht vorbei. Aus Brüssel kommt nun vorsichtiger Optimismus.

Hartes Vorgehen der Polizei
Viele Festnahmen bei Protesten gegen Lukaschenko in Belarus

Viele Festnahmen bei Protesten gegen Lukaschenko in Belarus

Die Proteste in Belarus dauern seit fast 4 Monaten an. Die Demonstranten fordern bei ihren Märschen den Rücktritt Lukaschenkos, der schon mehr als 26 Jahre an der Macht ist. Auch heute gingen wieder viel Menschen auf die Straße. Es gab zahlreiche Festnahmen.

Fünf Jahre Paris-Abkommens
Guterres fordert Ausrufung des "Klimanotfalls"

Guterres fordert Ausrufung des "Klimanotfalls"

Zum fünften Geburtstag des Klimaabkommens von Paris gibt es keine UN-Klimakonferenz - in der Corona-Krise ist das unmöglich. Ersatzweise sprechen Dutzende Staatschefs auf einem digitalen Mini-Gipfel. Was soll das bringen?

Brüssel

Polen und Ungarn geben nach
Blockade beendet – EU einigt sich auf Haushalt und Corona-Paket

Blockade beendet – EU einigt sich auf Haushalt und Corona-Paket

Brüssel  - Die Zitterpartie um die europäischen Corona-Hilfen und den langfristigen EU-Haushalt ist zu Ende. Ungarn und Polen geben ihre Blockade nach einem von Deutschland ausgehandelten Kompromiss auf.

Karl-Johann Conrads
Kaum zu reparieren

Betrifft: „Lieber reparieren als wegwerfen – EU-Parlament: Hersteller sollen künftig angeben, wie lang ein Produkt hält“, Wirtschaft, 26. November

Brüssel

Bilanz
Warum Corona von der Leyen hilft

Warum  Corona von der Leyen hilft

Brüssel  - Es ist wieder eine dieser bunten Broschüren mit hübschen Grafiken und interessanten Schaubildern. Auf 32 Seiten ...