NWZonline.de

eu-gipfel

News
EU-GIPFEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Empörung bei EU-Kommission
Präsidentin auf dem Sofa - Erdogans Sitzplan sorgt für Eklat

Präsidentin auf dem Sofa - Erdogans Sitzplan sorgt für Eklat

Beim EU-Türkei-Treffen in Ankara bekommt Kommissionspräsidentin von der Leyen nur einen Platz am Rande. Ein gezielter Affront des türkischen Staatschefs?

EU-Außenpolitik
Brüssel bietet Türkei engere Zusammenarbeit an

Brüssel bietet Türkei engere Zusammenarbeit an

Ungeachtet scharfer Kritik von Menschenrechtlern wollen EU-Spitzen zukünftig stärker mit dem türkischen Präsident Erdogan zusammenarbeiten. Kann der diplomatische Spagat gelingen?

Zusammenarbeit mit Ankara
Auf Schmusekurs mit Erdogan? EU-Spitzen reisen in die Türkei

Auf Schmusekurs mit Erdogan? EU-Spitzen reisen in die Türkei

Der politische Kurs der Türkei sorgt nicht nur in Deutschland für große Besorgnis. Trotzdem reisen EU-Spitzenvertreter jetzt nach Ankara, um Möglichkeiten einer stärkeren Zusammenarbeit auszuloten.

Ärger über Kanzler Kurz
EU-Partner verteilen Corona-Impfstoff um

EU-Partner verteilen Corona-Impfstoff um

Einige EU-Staaten haben weniger Corona-Impfstoff zur Verfügung und hinken beim Impfen hinterher. Nun helfen Deutschland und andere mit einer Spende. Österreich, Tschechien und Slowenien bleiben unter sich.

EU-Impfstoffstreit
Österreich ist mit Corona-Kompromiss unzufrieden

Österreich ist mit Corona-Kompromiss unzufrieden

Die EU streitet um die Verteilung von Impfstoffen. Nun wurde ein möglicher Kompromiss diskutiert - Österreich zeigt sich jedoch unzufrieden. Das stößt bei anderen Mitgliedsstaaten auf Unverständnis.

Kampf gegen Pandemie
EU-Gipfel: Deutlich mehr Corona-Impfstoff im zweiten Quartal

EU-Gipfel: Deutlich mehr Corona-Impfstoff im zweiten Quartal

Immerhin 62 Millionen Impfstoff-Dosen sind in der EU inzwischen verabreicht - aber andere sind deutlich schneller. Jetzt soll es wirklich vorangehen. Aber ganz ohne Streit geht es beim Gipfel nicht.

EU-Impfstoffstreit
Brüssel: Vorerst keine Exporte von Astrazeneca

Brüssel: Vorerst keine Exporte von Astrazeneca

Der Impfstoffhersteller Astrazeneca hat es sich mit der EU verscherzt, weil er Lieferzusagen immer wieder gekürzt hat. Jetzt macht der zuständige Kommissar eine klare Ansage.

Gipfel-Beschluss
EU lockt Türkei mit Zollunion

EU lockt Türkei mit Zollunion

Ungeachtet der Sorgen um Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechte stellt die EU der Türkei eine engere Zusammenarbeit in Aussicht. Hat Ankara mit den Provokationen im Erdgasstreit einen Erfolg errungen?

Corona-Pandemie
Kurz fordert Korrektur der Impfstoff-Verteilung in der EU

Kurz fordert Korrektur der Impfstoff-Verteilung in der EU

Die Auslieferung der Impfdosen sei nicht wie vereinbart gleichzeitig und nach Bevölkerungsanteil an alle EU-Staaten erfolgt, sondern nach Bestellmenge. Österreichs Kanzler Kurz fordert eine Korrektur.

Corona
Impfstoffe: EU-Kommission will schärfere Exportkontrolle

Impfstoffe: EU-Kommission will schärfere Exportkontrolle

Die EU will schnell mehr Corona-Impfstoff, um hier mit dem Schutz der Bürger endlich voranzukommen. Ausfuhren könnten für Hersteller schwieriger werden.

Corona
Impfstoffstreit: Großbritannien will Exportverbot abwenden

Impfstoffstreit: Großbritannien will Exportverbot abwenden

Brüssel ist sauer auf Astrazeneca, weil der Hersteller viel weniger Impfstoff liefert als vereinbart. Aber helfen Exportverbote? Oder riskiert man einen "Impfkrieg"? Immerhin wird wieder geredet.

Migration
Fünf Jahre EU-Türkei-Abkommen: Kurs gegenüber Ankara gesucht

Fünf Jahre EU-Türkei-Abkommen: Kurs gegenüber Ankara gesucht

Unter dem Eindruck Hunderttausender ankommender Flüchtlinge schloss die EU 2016 ein Abkommen mit der Türkei. Dadurch sollten weniger Migranten in die EU kommen. Doch wie geht es weiter?

Brüssel

Fragen und Antworten
Wie ein EU-Impfpass den Sommerurlaub ermöglichen könnte

Wie ein EU-Impfpass den Sommerurlaub ermöglichen könnte

Brüssel  - Ein EU-Gipfel hat schon im Februar die Weichen für einen digitalen europäischen Corona-Impfpass gestellt. Jetzt prescht EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen vor und präsentiert einen Gesetzvorschlag.

Schlüssel zur Reisefreiheit?
Wie ein EU-Impfpass den Sommerurlaub ermöglichen könnte

Wie ein EU-Impfpass den Sommerurlaub ermöglichen könnte

Ein EU-Gipfel hat schon im Februar die Weichen für einen digitalen europäischen Corona-Impfpass gestellt. Jetzt prescht EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen vor und präsentiert einen Gesetzvorschlag. Der Sommerurlaub könnte damit näher rücken.

Brüssel

Könnte Sommerurlaub ermöglichen
EU-Kommission will digitalen Impfausweis bis Juni

EU-Kommission will digitalen Impfausweis bis Juni

Brüssel  - Die Europäische Kommission möchte bis 1. Juni einen digitalen Impfausweis auf den Weg bringen. Er soll Menschen mit Corona-Impfung, überstandener Infektion oder negativen Tests mehr Bewegungsfreiheit ermöglichen.

Erfolg oder Scheitern?
Fünf Jahre Flüchtlingsdeal mit der Türkei

Fünf Jahre Flüchtlingsdeal mit der Türkei

Der Abschluss des Flüchtlingsabkommens zwischen der EU und der Türkei liegt fünf Jahre zurück. Beide Seiten werfen sich immer wieder vor, die Vereinbarungen nicht zu erfüllen. Zeit für eine Bilanz.

Europaparlament
Bruch mit Orban: Europas Christdemokraten am Scheideweg

Bruch mit Orban: Europas Christdemokraten am Scheideweg

Jahrelang zoffte sich Ungarns starker Mann mit der christdemokratischen Parteienfamilie. Nun gehen beide getrennte Wege - zumindest im Europaparlament. Ein Eklat mit Folgen für die EU.

Tourismus
Impfpass und Schnelltests: Ist ein Sommerurlaub möglich?

Impfpass und Schnelltests: Ist ein Sommerurlaub möglich?

Eine Entspannung bei den Corona-Zahlen ist nicht in Sicht, doch die Reisebranche lockt mit der Aussicht auf Sommerurlaub am Mittelmeer. Mehr Tests und ein digitaler Impfpass sollen das ermöglichen.

Sommersaison
Reisebranche bereitet Urlaube mit Impfpass vor

Reisebranche bereitet Urlaube mit Impfpass vor

Obwohl keine Entspannung der Corona-Zahlen in Sicht ist, lockt die Reisebranche mit der Aussicht auf Sommerurlaub am Mittelmeer. Mehr Tests und ein digitaler Impfpass sollen das möglich machen.