Mehr als 200 Tote nach Explosionen in Sri Lanka
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Liveblog Nach Anschlag Auf Hotels Und Kirchen
Mehr als 200 Tote nach Explosionen in Sri Lanka

News
EU

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brandschutz wird überprüft
Notre-Dame "fast gerettet": Ehrung für Feuerwehr

Notre-Dame "fast gerettet": Ehrung für Feuerwehr

Aufatmen in Frankreich: Rund eine Woche nach dem verheerenden Brand von Notre-Dame hat Frankreichs Kulturminister Franck Riester gute Nachrichten. Die Ostermesse in Paris wird jedoch auch von den Anschlägen in Sri Lanka überschattet.

Zeitarbeitsbranche
Zahl der Leiharbeiter im vergangenen Jahr gesunken

Zahl der Leiharbeiter im vergangenen Jahr gesunken

Wenn die Wirtschaft langsamer wächst, bekommt das vor allem die Zeitarbeitsbranche schnell zu spüren. Unternehmen trennen sich in der Regel zuerst von ihren Leiharbeitern. Das zeigt sich gerade in der Autoindustrie.

Ringen um eine Verschärfung
Streit um Düngeregeln: Agrarministerin für mehr Flexibilität

Streit um Düngeregeln: Agrarministerin für mehr Flexibilität

Berlin (dpa) - Im Ringen um eine Verschärfung der Düngeregeln für die deutschen Bauern dringt Bundesagrarministerin ...

Anschlagsserie
Angriffe auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka: Über 200 Tote

Angriffe auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka: Über 200 Tote

Es trifft Gläubige während der Ostermesse und Gäste von Luxushotels: Eine verheerende Serie von Explosionen erschüttert das Urlaubsparadies Sri Lanka und sorgt international für Entsetzen und Bestürzung. Wer steckt hinter den Bluttaten?

Leicht höhere Wahlbeteiligung
Ukraine wählt Präsidenten - Sticheleien und Proteste

Ukraine wählt Präsidenten - Sticheleien und Proteste

Der Wahlkampf um die Präsidentschaft in der Ukraine war turbulent. Auch die Stimmabgabe der Kandidaten verläuft für die westlich orientierte Ex-Sowjetrepublik nicht ohne Reibereien. Wie kommt das bei den Wählern an?

EVP-Spitzenkandidat
Weber für globales Verbot von Einweg-Kunststoffen

Weber für globales Verbot von Einweg-Kunststoffen

Berlin (dpa) - EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber (CSU) will sich für ein weltweites Verbot von Einweg-Kunststoffen ...

Hannover

Wasserbelastung In Niedersachsen
Wieder zu viel Dünger auf den Äckern

Wieder zu viel Dünger auf den Äckern

Hannover  - Zu viel Dünger auf den Äckern ist ein Problem für Flüsse, Seen und das Grundwasser. Die Vorgaben für Bauern sollen nun erneut verschärft werden - was zu Streit führt. Gedüngt wird in Niedersachsen unterdessen noch immer zu viel.

Stichwahl am Ostersonntag
Wahlkampf im Krisenland Ukraine endet mit "Tag der Stille"

Wahlkampf im Krisenland Ukraine endet mit "Tag der Stille"

Vorwürfe, Drogentests und ein brutales Rede-Duell: Der dramatische Wahlkampf um das Präsidentenamt in der Ukraine bot einiges. Wenige Stunden vor der Entscheidung soll eigentlich Ruhe einkehren. Ganz auf Wahlwerbung verzichten wollen beide Lager dabei nicht.

Gewalt in Londonderry
Zwei Festnahmen nach Mord an nordirischer Journalistin

Zwei Festnahmen nach Mord an nordirischer Journalistin

Der tödliche Schuss auf eine nordirische Journalistin schockiert nicht nur die Briten und Iren. Auch die EU ist besorgt. Die Polizei ermittelt unter Hochdruck und meldet erste Festnahmen.

London

Großbritannien
„Das furchtloseste Bond-Girl aller Zeiten“

„Das furchtloseste Bond-Girl aller Zeiten“

London  - Die Queen bleibt am Puls der Zeit. Kürzlich hat sie ihren ersten eigenen Beitrag auf Insta­gram veröffentlicht.

Wiesbaden

Konsum
Deutsches Bier weltweit gefragt

Deutsches Bier weltweit gefragt

Wiesbaden  - 2018 stieg der Ausstoß der Brauereien. Das lag wohl auch an dem warmen Sommer. 

Kampf gegen Schattenwirtschaft
Aus für den 500-Euro-Schein - Ausgabe endet in wenigen Tagen

Aus für den 500-Euro-Schein - Ausgabe endet in wenigen Tagen

Die Tage des 500-Euro-Scheins sind gezählt. Ob mit dem Ausgabestopp wie erhofft Schwarzarbeit und Terrorfinanzierung zurückgedrängt werden, scheint allerdings fraglich.

Londonderry

Terrorismus
Journalistin in Nordirland erschossen

Londonderry  - Unruhen auf der Grünen Insel: Bei gewaltsamen Ausschreitungen ist in der nordirischen Stadt Londonderry eine Journalistin ...

Straßburg

Klimaschutz-Ziele für Laster

Straßburg  - Erstmals setzt die EU auch für Lastwagen verbindliche Klimaschutzziele: Neue Modelle sollen bis 2025 im Durchschnitt ...

Kommentar

Treuhand
Plumper Versuch
von Alexander Will

von Alexander Will  - Was die Linkspartei da mitten im Osterloch fordert, ist lachhaft, durchschaubar und aus der Zeit gefallen. Zudem ...

Oldenburg

Linkspartei Und Treuhand
Plumper Versuch

Plumper Versuch

Oldenburg  - Fast 30 Jahre nach der Wende will die Linke im Bundestag einen neuen parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur Treuhand. Diese Anstalt hatte nach der Wiedervereinigung die DDR-Wirtschaft privatisiert und ist schwer umstritten. Doch die Forderung der Linken ist plumpe Geschichtspolitik, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Poroschenko versus Selenskyj
OSZE ruft vor Ukraine-Wahl zu Waffenruhe im Donbass auf

OSZE ruft vor Ukraine-Wahl zu Waffenruhe im Donbass auf

Der blutige Konflikt im Osten der Ukraine überschattet die Präsidentenwahl in der Ex-Sowjetrepublik. Eine geplante neue Waffenruhe scheiterte zunächst. Vor der Abstimmung am Ostersonntag ging es auch bei einem Rede-Duell im Stadion in Kiew um den Krieg.

Klimapolitik
Umweltministerin Schulze für Abgabe auf CO2-Ausstoß

Umweltministerin Schulze für Abgabe auf CO2-Ausstoß

Es klingt logisch: Wenn der Ausstoß von Treibhausgasen teurer wird, sorgt die Marktwirtschaft automatisch für mehr Klimaschutz. Nach und nach freundet sich die Politik mit der Idee an. Auch die zuständige Ministerin kommt aus der Deckung.

EU-Wahl Ende Mai
Rechtspopulisten legen laut Umfrage vor Europawahl zu

Rechtspopulisten legen laut Umfrage vor Europawahl zu

Meinungsforscher sehen vor der Europawahl Ende Mai Verluste der Christ- und der Sozialdemokraten. Noch herrscht aber viel Unsicherheit. Schuld ist unter anderem der Brexit.