NWZonline.de

erster-weltkrieg

News
ERSTER-WELTKRIEG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

“Die Wirtschaft im Nordwesten“
Wo Frauen im Nordwesten den Ton angeben

Wo Frauen im Nordwesten den Ton angeben

Oldenburg  - Die Wirtschaft war über Jahrhunderte eine Männerwelt. Doch immer mehr Frauen drängen an die Spitze von Unternehmen: Porträts von erfolgreichen Frauen - aus unserem neuen Angebot „Die Wirtschaft im Nordwesten“.

Oldenburg

Porträt Gerda Taro
Die erste Kriegsreporterin

Die erste Kriegsreporterin

Oldenburg  - Viele der berühmtesten Fotos des Spanischen Bürgerkriegs sind von ihr. Nach ihrem Tod folgen in Paris Tausende dem Trauerzug.

Oldenburg

Porträt Elisabeth Selbert
Die Mutter des Grundgesetzes

Die Mutter des Grundgesetzes

Oldenburg  - Nicht mal ihre eigene Partei nimmt ihr Anliegen ernst. Die Sozialdemokratin drückt dem Grundgesetz dennoch ihren Stempel auf.

Oldenburg

Porträt Margarete von Wrangell
Deutschlands erste ordentliche Professorin

Deutschlands erste ordentliche Professorin

Oldenburg  - Ihre Forschung ist bahnbrechend, zur Professorin will man sie trotzdem nicht berufen. Doch die Chemikerin weiß sich zu wehren.

Analyse
Kurioser Sprachen-Streit auf dem Balkan

Die Zukunft zu planen ist nicht einfach in einer Region wie dem Balkan, wo die Geschichte häufig die Gegenwart ...

Berlin

Unterhaltung
Ein außergewöhnlicher (Film-)Adventskalender

Ein außergewöhnlicher (Film-)Adventskalender

Berlin  - Es gibt viele Filme, die Weihnachtsgefühle fördern: Zu den Klassikern zählen „Ist das Leben nicht schön?“ von 1946 ...

Emden

Die Geschichte des Blauen Turms
Das letzte Stück von Emdens Auswandererhafen

Das letzte Stück von  Emdens  Auswandererhafen

Emden  - Es war eines der ehrgeizigsten Vorhaben bei Hapag-Lloyd: Der Blaue Turm auf dem ehemaligen Ültje-Gelände sollte Emden zu einem großen Auswanderer-Ort wie Bremerhaven und Hamburg machen. Doch dann brach der 1. Weltkrieg aus.

Sydney

Australien feiert „100“ von Qantas

Sydney  - Australiens nationale Fluggesellschaft Qantas hat am Montag mit einem Tiefflug über den Hafen von Sydney ihren ...

Britische Royals
Prinz Charles und Herzogin Camilla besuchen Berlin

Prinz Charles und Herzogin Camilla besuchen Berlin

Es war eine bewegende Rede des britischen Thronfolgers zum Volkstrauertag im Bundestag. Auf Deutsch sagt er: "Wir werden immer Freunde, Partner und Verbündete sein". Brexit hin oder her.

Kommentar

Miklos Banffy: Die Schrift in den Flammen (1935)
von

von  - Dieser Roman ist der erste von dreien, die von einer Region erzählen, die vor dem Ersten Weltkrieg zum Königreich ...

VHS Oldenburg ist 100 Jahre alt
Rein virtuell wird hier wohl nie gelernt

Rein virtuell wird  hier wohl nie gelernt

Die Volkshochschule Oldenburg wurde vor 100 Jahren gegründet. Eigentlich ein Grund zum Feiern. Doch in Corona-Zeiten kommt alles anders...

Saterland

Volkstrauertag im Saterland
Kranzniederlegungen in aller Stille

Kranzniederlegungen in aller Stille

Saterland  - Es wird keine öffentlichen Gedenkfeiern geben. Erinnert wird an die Opfer von Gewaltherrschaft trotzdem.

Cloppenburg

Brennende Synagoge in Cloppenburg vor 82 Jahren
Wegen Corona nur kurzes Gedenken an Reichspogromnacht

Wegen Corona nur kurzes Gedenken an Reichspogromnacht

Cloppenburg  - Es galt am Montagabend, einen Moment im überlagerten Alltag innezuhalten. Die Gedenkstätte an der Ritterstraße könnte bald neu gestaltet werden.

Güstrow

Deutschland
Kulturreise auf Ernst Barlachs Spuren

Kulturreise auf Ernst Barlachs Spuren

Güstrow  - Heute verstellen Birken, Eichen und Buchen den Blick aufs Ufer. Doch als Ernst Barlach 1930 ein Gelände am Inselsee ...

Ovelgönne

Andacht am 9. November

Ovelgönne  - Das Lektorenteam der Kirchengemeinde Vier Kirchen Ovelgönne hat eine Friedensandacht zum 9. November vorbereitet, ...

Bremerhaven

Vorschlag für Bremerhaven
Kommt die„Polarstern“ ins Museum?

Kommt die„Polarstern“ ins Museum?

Bremerhaven  - Eigentlich sollte der Frachtsegler „Najade“ für Bremerhaven nachgebaut werden. Die die Vergangenheit des Schiffes ist belastet. Die Grünen können sich eine andere Lösung besser vorstellen – das Forschungsschiff „Polarstern“.

Kommentar

Jaroslaw Hasek: Die Abenteuer des guten Soldaten Svejk im Ersten Weltkrieg
von

von  - Neuübersetzungen von Klassikern sind nicht unbedingt sinnvoll. Im Fall des guten Soldaten Svejk war eine fällig. ...

Einwanderer auf Pfoten
Jäger beobachten Ausbreitung von Waschbär und Co.

Jäger beobachten Ausbreitung von Waschbär und Co.

Tierische Einwanderer wie Marderhund, Mink und Waschbär werden von Jägern in Deutschland immer häufiger gesichtet. Sie würden gern mehr von ihnen schießen, doch Naturschützer sehen wenig Gefahr für die Ökosysteme bundesweit.

Ihlow

Gefunden und Gestohlen
Wie die Glocke aus dem Watt ins Kloster Ihlow kam

Wie die Glocke aus dem Watt ins Kloster Ihlow kam

Ihlow  - Im Jahr 1947 wurde eine Stundenglocke im Watt vor Schillig gefunden. Nach vielen Stationen kam sie vor zehn Jahren ins Kloster Ihlow und wurde direkt gestohlen. Zur Erinnerung ließ der Klosterverein 2009 eine Nachbildung erstellen.