NWZonline.de

erlebnisbad

News
ERLEBNISBAD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Neues aus dem Oldenburger Olantis
„Highway to Hell“ in der Sauna

„Highway to Hell“ in der Sauna

Oldenburg  - Heiße Klänge aus den Musikboxen, Discolicht und vor allem mehr Platz für die Saunagäste: Im Oldenburger Olantis wurde kräftig investiert. Das Show- und Musikprogramm variiert.

Bockhorn

Anschwimmen in Friesland
Gemeinde Bockhorn eröffnet Erlebnisbad

Gemeinde Bockhorn eröffnet Erlebnisbad

Bockhorn  - Das Erlebnisbad in Bockhorn hat am Samstag die ersten Gäste begrüßt und den Neubau vorgestellt. Trotz des Wetters kamen einige Schwimmer. Das hat sich im Erlebnisbad getan.

Wittmund

Sommer
Wittmund eröffnet die Freibadsaison

Wittmund eröffnet die Freibadsaison

Wittmund  - Zum Auftakt gibt’s am 5. Juni im Freibad Isums freien Eintritt für alle.

Nordwesten

Wo Sie wann baden gehen können
Diese Freibäder öffnen jetzt im Nordwesten

Diese Freibäder öffnen jetzt im Nordwesten

Nordwesten  - Gute Nachrichten für Wasserratten: Mit den sinkenden Corona-Inzidenzwerten öffnen nun diverse Frei- und Schwimmbäder im Nordwesten wieder ihre Pforten. Bei uns finden Sie eine Übersicht.

Bockhorn/Zetel

Saisonstart
Freibäder in Bockhorn und Zetel öffnen am Samstag

Freibäder in Bockhorn und Zetel öffnen am Samstag

Bockhorn/Zetel  - Im Naturbad in Zetel ist das Wasser zwar noch recht frisch, doch dafür ist der Eintritt frei. Im beheizten Erlebnisbad in Bockhorn ist das Wasser rund 23 Grad warm.

Oldenburg

Mammutprozess in Weser-Ems-Halle verlegt
Einbrecherbande in 27 Fällen angeklagt

Einbrecherbande in 27 Fällen angeklagt

Oldenburg  - Wegen schweren Bandendiebstahls in 27 Fällen müssen sich fünf Angeklagte seit Freitag vor dem Oldenburger Landgericht verantworten. Auch das Oldenburger Olantis war von einem Einbruch betroffen.

Butjadingen

Tourismus in Butjadingen
Digitales System lenkt die Besucher

Digitales System lenkt die Besucher

Butjadingen  - Gäste können künftig mit einem Blick aufs Smartphone oder Tablett in Erfahrung bringen, an welchen Hotspots in Butjadingen es aktuell wie voll ist. Das System zeigt auch Alternativen auf.

Bockhorn

Artenvielfalt in Bockhorn
Darum mäht der Bauhof jetzt weniger

Darum mäht der Bauhof jetzt weniger

Bockhorn  - Mit extensiver Pflege vieler Grünanlagen wollen die Mitarbeiter des Bauhofes jetzt Lebensräume für Insekten schaffen. Damit soll auch die Nahrungsgrundlage der Vögel gesichert werden.

Bockhorn

Gewerbe und Ferienhäuser nebeneinander
Wie viel Schotter verträgt der Tourismus in Bockhorn?

Wie viel Schotter verträgt der Tourismus in Bockhorn?

Bockhorn  - Die Planungen für die Erweiterung der Firma Ende an der alten Ziegelei und die Planungen der Ferienhausbungalows am Erlebnisbad schreiten voran. Die Verwaltung hat einen Vorschlag, wie das in Einklang gebracht werden könnte.

Bockhorn

DLRG übt in Bockhorn
Person unter dem Eis – Taucher proben den Ernstfall

Person unter dem Eis – Taucher proben den Ernstfall

Bockhorn  - Bei Wassertemperaturen von zwei Grad ins Freibad? Für die Einsatztaucher der DLRG Bockhorn-Zetel kein Problem. Sie sehnen solche Verhältnisse für ihre Übungen geradezu herbei.

Serie: Mein Verein in bewegten Zeiten
Büppels Vereinsleben kommt völlig zum Erliegen

Büppels Vereinsleben kommt völlig zum Erliegen

Lüder Gutsche wünscht sich eine Vereinfachung der ständig wechselnden behördlichen Vorgaben. Der Erste Vorsitzende des TuS Büppel hofft zudem auf die baldige Rückkehr in die Sportanlagen und das Erleben von Gemeinsamkeit.

Bockhorn

Schotterlager in Bockhorn ohne Genehmigung
Hier liegt der Stein des Anstoßes

Hier liegt der Stein des Anstoßes

Bockhorn  - Die Firma Manfred Ende hat laut Aussage des Landkreises gar keine Genehmigung für das Schotterlager an der alten Ziegelei an der Urwaldstraße in Bockhorn. Nun plant das Unternehmen außerdem eine Erweiterung.

Kommentar
Das ist ein Skandal

Dass die Firma Ende direkt an der Urwaldstraße, auf der täglich Tausende Menschen vorbeifahren, gigantische Schotterberge ...

Norddeich

Wellen- und Erlebnisbad generalüberholt
Ocean Wave in Norddeich erstrahlt in neuem Glanz

Ocean Wave in Norddeich erstrahlt in neuem Glanz

Norddeich  - Die jährliche Generalüberholung im Ocean Wave in Norddeich stand wieder an –und war weniger aufwendig, als in den vergangenen Jahren. Das liegt an den Einschränkungen durch Corona.

Bockhorn

Ausblick auf große Bauprojekte
So verändert die Gemeinde Bockhorn ihr Gesicht

So verändert die Gemeinde Bockhorn ihr Gesicht

Bockhorn  - In diesem Jahr steht Bockhorn Großes bevor. Der Ortskern wird sich durch den Neubau des Combi-Marktes verändern, aber auch am Erlebnisbad, auf dem Bauhof und an vielen weiteren Stellen in der Gemeinde wird gebaut.

Norddeich

Tourismus
Als die „Heimat“ in Norddeich den Anker warf

Als  die „Heimat“ in Norddeich den Anker warf

Norddeich  - Der Holzkutter „Heimat“ in Norddeich war lange ein beliebtes Fotomotiv – nun ist er Geschichte. Ein Nachfolger ist aber bereits in Sicht. Im Gespräch erinnert sich Wilhelm Jacobs an die Geschichte des Kutters.

Wangerooge
Erholung pur auf der Nordseeinsel

Erholung pur auf der Nordseeinsel

Raus aus dem Alltag und ab auf die Ostfriesische Insel Wangerooge. Ob beim Spaziergang am kilometerlangen Sandstrand, einer Radtour am Deich mit Blick in den Nationalpark-Niedersächsisches Wattenmeer oder einem Bad in der prickelnden Nordsee: besser als in dieser erfrischend gesunden Umgebung kann man seine Freizeit nicht verbringen.

Bockhorn

Viele Investitionen stehen an
Bockhorn verabschiedet Haushaltsplan für 2021

Bockhorn verabschiedet Haushaltsplan  für 2021

Bockhorn  - Die Gemeinde hat viele Investitionen zu stemmen. Die CDU meint: Das für die Straßensanierungen vorgesehene Geld reicht nicht aus.

Bockhorn

Ferienhäuser am Erlebnisbad Bockhorn
Scheitert die Bungalow-Siedlung an der Zufahrt?

Scheitert die Bungalow-Siedlung  an der Zufahrt?

Bockhorn  - Die Landesstraßenbaubehörde möchte nicht, dass es eine weitere Zufahrt zum Freibadgelände gibt. Man könne den Urlaubern kaum zumuten, ihr ganzes Gepäck über die Kreisstraße und das Freibadgelände zu schleppen, meinen die Politiker.