NWZonline.de

edeka-markt

News
EDEKA-MARKT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Streekermoor

Blutspende
Sandkrugs Freiwillige Feuerwehr hofft auf viele Spender

Sandkrugs Freiwillige Feuerwehr hofft auf viele Spender

Streekermoor  - In Zeiten der Corona-Pandemie sind nicht nur die Blutspenden zurückgegangen. Deshalb sind Termine wie der am kommenden Montag so wichtig.

Brake

Wirtschaft
Fischbrötchen genießen an der Braker Kaje

Fischbrötchen genießen an der Braker Kaje

Brake  - Die Neptun Fischvermarktung hat einen Verkaufsstand von Peter Schumacher übernommen. Samstags und sonntags steht der Fischstand an der Kaje – soweit es die Witterung zulässt.

Oldenburg

Handel und Wandel in Oldenburg
Bahnübergang in Ofenerdiek stoppt Weiterentwicklung

Bahnübergang in Ofenerdiek stoppt Weiterentwicklung

Oldenburg  - Der Stadtteil Ofenerdiek soll attraktiver werden. Dazu wurden in einem Stadteilworkshop gemeinsam mit Bürgen Ideen gesammelt. Das war im Jahr 2017. Was ist daraus geworden?

Brake

Wirtschaft
Fischbrötchen genießen an der Braker Kaje

Fischbrötchen genießen an der Braker Kaje

Brake  - Die Neptun Fischvermarktung hat einen Verkaufsstand von Peter Schumacher übernommen. Samstags und sonntags steht der Fischstand an der Kaje – soweit es die Witterung zulässt.

Hundsmühlen

edeka-Erweiterung in Hundsmühlen
Ortsverein bringt sich in Planung mit ein

Ortsverein bringt sich in Planung mit ein

Hundsmühlen  - Der Ortsverein Hundsmühlen begrüßt die Erweiterungspläne von Edeka. An diesem Donnerstag ist die Vergrößerung Thema im Planungsausschuss.

Kirchhatten

Gastronomie
Neues Café in Kirchhatten öffnet am Donnerstagmorgen

Neues Café in Kirchhatten öffnet am Donnerstagmorgen

Kirchhatten  - Zurzeit laufen die letzten Arbeiten an dem kombinierten Geschäfts- und Wohnhaus an der Hauptstraße 14 in Kirchhatten. Die Mitte des Dorfes wird durch den Neubau aufgewertet.

Nordwesten

Das bringt der NWZ-Tag
Ärger um Kleidung im Supermarkt - Kein Ostergeschäft in Dangast

Ärger um Kleidung im Supermarkt - Kein Ostergeschäft in Dangast

Nordwesten  - Kein Osterurlaub vor der eigenen Haustür: Wie geht die Tourismusbranche damit um? Und ist es legal, dass ein Edeka-Markt jetzt verstärkt auf Kleidung setzt, während der Einzelhandel nicht regulär öffnen darf? Das bringt der NWZ-Tag.

Aurich

Lücke in Nahversorgung befürchtet
Investor sucht Ersatz für Aldi-Markt in Auricher Innenstadt

Investor sucht Ersatz für Aldi-Markt in Auricher Innenstadt

Aurich  - Der Aldi-Markt in der Auricher Innenstadt wird zum Jahresende geschlossen, ein neuer Markt wird in Sandhorst eröffnet. Politik und Anwohner befürchten eine Lücke in der Nahversorgung, der Investor sucht nach Nachmietern.

Pewsum

Tus Pewsum bekommt Kunstrasenplatz
Sportverein erfüllt seinen Traum

Sportverein erfüllt seinen Traum

Pewsum  - Lange hatte der TUS Pewsum um Fördergelder und Unterstützung geworben. Nun bekommt der Verein seinen lang ersehnten Kunstrasenplatz – auch dank mehrer privater Gönner.

Rodenkirchen

Einkaufen in Rodenkirchen
Hergen Ulken leitet neuen Edeka-Markt

Hergen Ulken leitet neuen Edeka-Markt

Rodenkirchen  - Hergen Ulken, selbstständiger Edeka-Einzelhändler aus Burhave, pachtet den neuen Edeka-Markt. Das Kaufhaus soll Ende Juni eröffnet werden.

Oldenburg

Keine Freigabe durch Bundeskartellamt
Edeka darf Real-Markt in Oldenburg nicht übernehmen

Edeka darf Real-Markt in Oldenburg nicht übernehmen

Oldenburg  - Deutschlands größter Lebensmittelhändler Edeka wollte den zum Verkauf stehenden Real-Markt am Alten Postweg in Kreyenbrück übernehmen. Doch die Wettbewerbshüter machen diesem Plan einen Strich durch die Rechnung.

Edewecht

Bürgermeisterwahl in Edewecht
Bewerber geht am Markt auf Unterschriftenjagd

Bewerber geht am Markt auf Unterschriftenjagd

Edewecht  - Rainer Cordes wirbt um Unterstützung für seine Kandidatur. Ein anderer möglicher Kandidat hat sich bereits wieder zurückgezogen.

Berne

Sturmschäden in Berne
Berner Storchennest in Schieflage

Berner Storchennest in Schieflage

Berne  - Es ist rund eine Tonne schwer – und hängt ziemlich schief: Das Storchennest am Zentrum Alte Molkerei in Berne ist zerbrochen. Für die Erneuerung des Nestes wird ein Steiger mit etwa 30 Meter Reichweite benötigt.

Bockhorn

Neues Geschäft in Bockhorn
Im Klinkerhof soll ein Baumarkt eröffnen

Im Klinkerhof soll ein Baumarkt eröffnen

Bockhorn  - Der „Sonderpreis Baumarkt“ ist ein Discounter, bei dem die Kunden zum Beispiel Schrauben zu einheitlichen Kilopreisen kaufen können. Für den Baumarkt werden die zwei leeren Ladenlokale neben dem Getränkemarkt Hol Ab zusammengelegt.

Pewsum

Pewsumer Ortsvorsteher im Interview
„Es muss sichtbar sein, dass hier etwas passiert“

„Es muss sichtbar sein, dass hier etwas passiert“

Pewsum  - Sonja Heyen und Johann Schüller sind Ortsvorsteher in Pewsum. Im Interview sprechen sie über seniorengerechte Wohnungen, die Attraktivität des Ortskerns und darüber, was den Ort in der Krummhörn so lebenswert macht.

Burhave

Nahversorgung in Butjadingen
Edeka möchte 2022 Einweihung feiern

Edeka möchte 2022  Einweihung feiern

Burhave  - Der Planungsausschuss des Gemeinderats hat alle notwendige Beschlüsse gefasst. Edeka braucht jetzt nur noch eine Baugenehmigung. Die soll im März beim Landkreis beantragt werden.

Strücklingen

Einzelhandel im Saterland
Kritischer Blick auf Aldi-Pläne in Ostrhauderfehn

Kritischer Blick auf Aldi-Pläne in Ostrhauderfehn

Strücklingen  - Die Gemeinde Saterland hat ein Fachbüro beauftragt, Umzugspläne eines Aldi-Marktes in Ostrhauderfehn zu überprüfen. Sie fürchtet Auswirkungen auf die Nahversorgung in der eigenen Kommune, insbesondere in Strücklingen.

Atens

Wie eine Kassiererin die Pandemie erlebt
Die Angst lässt sich nicht ganz abstreifen

Die Angst lässt sich nicht ganz abstreifen

Atens  - Plötzlich systemrelevant – das ist für das Personal in den Einkaufsmärkten eine ganz neue Erfahrung. Zu Beginn der Pandemie würdigten Kunden den Einsatz an der Versorgungsfront mit kleinen Geschenken. Es gibt aber auch einige wenige Kunden, die ihren Stress an den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen auslassen.

Emden

Verlängert bis Februar
Emder Weihnachtslotterie leidet unter Pandemie

Emder Weihnachtslotterie leidet unter Pandemie

Emden  - Wer sein Glück bei der Weihnachtslotterie in Emden probieren möchte, hat dafür noch Zeit bis zum 15. Februar. Normalerweise ist jedes Jahr an Silvester Schluss, doch aufgrund der Corona-Pandemie wurden noch nicht genug Lose verkauft.