NWZonline.de

diakoniestation

News
DIAKONIESTATION

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg/Hannover

Pflegedienste In Oldenburg Schlagen Alarm
„Haben nicht genug Mundschutzmasken“

„Haben nicht genug Mundschutzmasken“

Oldenburg/Hannover  - „Es gibt keinen Nachschub mehr“, sagt die Präsidentin der Pflegekammer Niedersachsen über die fehlenden Schutzmaterialien. Die NWZ sprach mit der Pflegedienstleitung der Station in Oldenburg über die prekäre Situation.

Wiefelstede

Oberschule Wiefelstede
Hier finden Schüler die Lehrstelle vor der Haustür

Hier finden Schüler die Lehrstelle vor der Haustür

Wiefelstede  - Einen Ausbildungsplatz vor der Haustür: Mehr als ein Dutzend Betriebe aus Wiefelstede und der näheren Umgebung präsentierten sich den Neunt- und Zehntklässlern der Wiefelsteder Oberschule. Die Resonanz war auf beiden Seiten positiv.

Wiefelstede

Diakonie In Wiefelstede
Pflegepersonal wird auch hier dringend gesucht

Pflegepersonal wird auch hier dringend gesucht

Wiefelstede  - Die Lage auf dem Pflegemarkt ist angespannt. Allerorts wird händeringend nach Personal gesucht. Auch die Diakoniestation Wiefelstede-Metjendorf könnte mehr Kräfte gebrauchen.

Wiefelstede

Diakonie
Mehr Zeit für liebevolle Betreuung

Mehr Zeit für liebevolle Betreuung

Wiefelstede  - Bei der Betreuung von schwer kranken Menschen fehlt oft eins: Zeit. Das soll sich in Wiefelstede mit einer Spende ändern.

Wiefelstede

Pflegedienstleiterin Gunda Carstens
Rosige Verabschiedung in den Ruhestand

Rosige Verabschiedung in den Ruhestand

Wiefelstede  - Nicht ganz 20 Jahre hat Gunda Carstens die Diakoniestation Wiefelstede/Metjendorf geleitet. Nachfolgerin wird am 1. Januar Friederike Möller.

McAllister zu Gast

McAllister zu Gast

Ein klares Bekenntnis formulierte David McAllister, CDU-Europaabgeordneter und Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses ...

Klarschiff im Freibad

Klarschiff im Freibad

Rund um das Thema Gesundheit und Vorsorge ging es im Rahmen der 30. Ammerländer Wirtschaftsrunde, zu der Landrat ...

Wiefelstede/Metjendorf

Ambulante Pflege
Wenn Geld für würdevolle Begleitung fehlt

Wenn Geld für  würdevolle Begleitung fehlt

Wiefelstede/Metjendorf  - Mit 3000 Euro hilft der Förderverein für diakonische Kranken- und Altenhilfe Wiefelstede/Metjendorf auch in diesem ...

Hohenkirchen

Angebot
Eine kleine Auszeit gönnen

Eine kleine Auszeit gönnen

Hohenkirchen  - Immer mehr pflegebedürftige Menschen werden von Familienmitgliedern betreut – was viel Zeit in Anspruch nimmt. Die „Klön Stuv“ soll ihnen eine Auszeit geben.

Westerstede

Demenz
Hilfe für Angehörige

Westerstede  - Unter dem Motto „Reise in die Anderswelt“ findet in Kooperation mit der Diplom-Gerontologin Reinhild Wörheide und ...

Westerstede

Schiedsfrau stellt ihre Arbeit vor

Schiedsfrau stellt ihre Arbeit vor

Westerstede  - Schiedsfrau Irene Metzner wird bei der „Westersteder Mittagspause“ an diesem Mittwoch, 8. Februar, in der Apothekervilla ...

Wiefelstede/Metjendorf

Förderverein
Damit Zuwendung möglich bleibt

Damit Zuwendung möglich bleibt

Wiefelstede/Metjendorf  - Manche Leistungen werden von den Krankenkassen nicht angerechnet. An diesem Punkt springt auch der Förderverein der Diakoniestation jedes Jahr ein.

Spende und Zertifikate

Spende und Zertifikate

Eine Finanzspritze zur Sicherung ihrer Angebote und zum Kauf von Sportmaterialien erhielt die Versehrtensportgemeinschaft ...

Wiefelstede

„kreathek“
Kreativer Treff in neuen Räumen

Kreativer Treff in neuen Räumen

Wiefelstede  - Die „Kreathek“ nutzt immer donnerstags die beiden Räume, in denen früher die Diakoniestation untergebracht war. Geleitet wird sie von Kreisjugenddiakonin Evelyn Nell.

Wiefelstede/Bad Zwischenahn

Demenz
Angehörige bei der Pflege entlasten

Wiefelstede/Bad Zwischenahn  - Um pflegende Angehörige von demenzkranken Menschen zu entlasten, bietet die „Atempause“ der Diakoniestation Wiefel­stede-Metjendorf ...

Bad Zwischenahn

Demenz
Diakonie will weitere Atempausen verschaffen

Bad Zwischenahn  - Um die pflegenden Angehörigen von demenzkranken Menschen zu entlasten, bietet die „Atempause“ der Diakoniestation ...

Zeit für mehr Zuwendung

Zeit für mehr Zuwendung

Einer würdige Begleitung von kranken und alten Menschen in der ambulanten Pflege strebt der Förderverein für diakonische ...

Wiefelstede

Diakonie
Große Freude über neue Räumlichkeiten

Große Freude über neue Räumlichkeiten

Wiefelstede  - Den Einzug in die neuen Räume der Diakonie-Sozialstation Wiefelstede/Metjendorf konnten die Mitarbeiter bereits ...

Wiefelstede

Tag Der Offenen Tür
Diakoniestation stellt sich vor

Diakoniestation stellt sich vor

Wiefelstede  - Ab 12 Uhr können sich Interessierte die neuen Räumlichkeiten anschauen. „Wir wollen mit den Leuten ins Gespräch kommen“, sagt Pflegedienstleiterin Gunda Carstens.