NWZonline.de

diakonie

News
DIAKONIE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Augustfehn

Flüchtlinge in der Gemeinde Apen
Treffpunkt Ukraine in der Friedenskirche

Treffpunkt Ukraine in der Friedenskirche

Augustfehn  - Für den Treffpunkt Ukraine in Augustfehn gibt es einen neuen Veranstaltungsort. Das Begegnungscafé findet immer mittwochs in der Friedenskirche statt.

Flüchtlingshilfe in Ganderkesee
Welche Wünsche und Nöte die Ukrainer haben

Welche Wünsche und Nöte die Ukrainer haben

Woran fehlt es und was könnte das Einleben in Ganderkesee erleichtern? Diese und weitere Fragen stellte der Arbeitskreis Flüchtlinge bei einem Kaffeetrinken Geflüchteten aus der Ukraine.

Oldenburg

Minister plant Hilfen
Preisexplosion bei Pflege schürt Ängste von Senioren

Preisexplosion bei Pflege schürt Ängste von Senioren

Oldenburg  - Im Herbst könnte es zu einer Preisexplosion für Senioren, die im Altenheim wohnen, kommen. Daran entzündet sich Kritik. In Berlin will das Gesundheitsministerium noch im Sommer gegensteuern.

Wildeshausen/Landkreis

Geflüchtete im Landkreis Oldenburg
„Die Lage spitzt sich zu“

„Die Lage spitzt sich zu“

Wildeshausen/Landkreis  - Jede Woche kommen bis zu 50 Menschen im Landkreis Oldenburg an. In den Notunterkünften wird es langsam eng.

Holle/Hude

Ukraine-Hilfe
Benefizkonzert mit ukrainischer Bandura-Virtuosin in Holler Kirche

Benefizkonzert mit ukrainischer Bandura-Virtuosin in Holler Kirche

Holle/Hude  - Ein Benefizkonzert mit einer ukrainischen Banduraspielerin und Sängerin findet am Samstag, 13. August, in der Holler St.-Dionysius-Kirche statt.

Schortens

Alte Brauerei der Bürgerstiftung Schortens
Ein historisches Domizil mit viel Potenzial

Ein historisches Domizil mit viel Potenzial

Schortens  - Die Bürgerstiftung Schortens förderte viele soziale und kulturelle Projekte in der Stadt. Finanzielle Sorgen hat die Stiftung nicht - wohl aber personelle. Sie sucht dringend junge, kreative Köpfe.

Apen

Unterstützungsangebote in der Gemeinde Apen
Sie hilft bei vielen sozialen Problemen

Sie hilft bei vielen sozialen Problemen

Apen  - Sie ist eine Ansprechpartnerin für viele soziale Themen: Hannah Testa. Seit Kurzem leitet die 36-Jährige die Außenstelle der Diakonie in Apen. Wer ist diese Frau?

Hude

Hospizkreis
Mit der Trauer nicht allein sein

Mit der Trauer  nicht allein sein

Hude  - Mit der Trauer nicht allein sein: Am Sonntag, 7. August, lädt der Hospizkreis Ganderkesee-Hude zum Trauercafé ein.

Ganderkesee

Angebot der Diakonie in Ganderkesee
Besuchsdienst verschafft pflegenden Angehörigen eine Auszeit

Besuchsdienst verschafft pflegenden Angehörigen eine Auszeit

Ganderkesee  - Seit 25 Jahren bieten Ehrenamtliche pflegenden Angehörigen in Ganderkesee mit ihrem Besuch eine kurze Erholungspause. Was ihre Arbeit ausmacht – und wer sich bei der Annahme der Hilfe schwertut.

Wardenburg

Geld sammeln zugunsten der Ukraine-Opfer
Benefizkonzert auf dem Hof Oberlethe

Benefizkonzert auf dem Hof Oberlethe

Wardenburg  - Damit Menschen, die aus dem Krieg fliehen, geholfen werden kann, setzen sich Wardenburger und Wardenburgerinnen ein. Das Benefizkonzert ist terminiert auf den 11. September.

Wildeshausen

Pfiffige Idee in Wildeshausen
Kinder kassieren „Maut“ mitten im Wohngebiet

Kinder kassieren „Maut“ mitten im Wohngebiet

Wildeshausen  - Die Vollsperrung der Harpstedter Straße in Wildeshausen sorgt für Verkehrsprobleme in angrenzenden Wohnstraßen. Vier Jungen haben ein gutes Geschäft daraus gemacht.

Wildeshausen

Diakonie Himmelsthür in Wildeshausen
„Echte Gleichberechtigung“ für Behinderte gefordert

„Echte Gleichberechtigung“ für Behinderte gefordert

Wildeshausen  - Für mehr Sichtbarkeit von Menschen mit Behinderungen und deren Arbeit setzt sich Katrin Langensiepen ein. Am Donnerstag war die Grünen-Politikerin zu Gast in der Diakonie Himmelsthür.

Landkreis Aurich

Enormer Zuwachs von Nutzern
Stopp für Neukunden bei Auricher Tafel

Stopp für Neukunden bei Auricher Tafel

Landkreis Aurich  - Die Auricher Tafel kann keine neuen Kunden mehr aufnehmen. Die Zahl der Nutzer steigt enorm an. Aber auf Dauer könnte das Angebot nicht mehr reichen.

Landkreis Aurich

Enormer Zuwachs von Nutzern
Stopp für Neukunden bei Auricher Tafel

Stopp für Neukunden bei Auricher Tafel

Landkreis Aurich  - Die Auricher Tafel kann keine neuen Kunden mehr aufnehmen. Die Zahl der Nutzer steigt enorm an. Aber auf Dauer könnte das Angebot nicht mehr reichen.

Aurich

Tafeln im Landkreis Aurich
Grenzen für Ehrenamt zwischen Obst und Gemüse

Grenzen für Ehrenamt zwischen Obst und Gemüse

Aurich  - Die vier zur Auricher Tafel gehörenden Einrichtungen kommen an ihre Grenzen.

Aurich

Tafeln im Landkreis Aurich
Grenzen für Ehrenamt zwischen Obst und Gemüse

Grenzen für Ehrenamt zwischen Obst und Gemüse

Aurich  - Die vier zur Auricher Tafel gehörenden Einrichtungen kommen an ihre Grenzen.

Ochtersum/Esens

Peter-Friedrich-Ludwig-Stift in Esens
Mehr als vier Jahrzehnte war Angela Iwanow in der Altenpflege tätig

Mehr als vier Jahrzehnte war Angela Iwanow  in der Altenpflege tätig

Ochtersum/Esens  - Von der Stationsgehilfin zur Altenpflegerin: 46 Jahre arbeite Angela Iwanow im Peter-Friedrich-Ludwig-Stift in Esens. Sie hat den Wandel der Einrichtung vom Krankenhaus zum reinen Altenwohnheim miterlebt. Jetzt geht die Ochtersumerin in den Ruhestand.

Kreis Cloppenburg

Beratungsstellen im Kreis Cloppenburg schlagen Alarm
Expertinnen warnen vor Folgen der Kreißsaal-Schließung

Expertinnen warnen vor Folgen der Kreißsaal-Schließung

Kreis Cloppenburg  - Vor Komplikationen und negativen Geburtserfahrungen warnen die Schwangerschaftsberatungsstellen im Landkreis Cloppenburg. Die könnten entstehen, wenn sich der Hebammen-Mangel verschärft.

Wildeshausen

Himmelsthür-Gelände in Wildeshausen
Kritiker sehen nur „schönen Schein“

Kritiker sehen nur „schönen Schein“

Wildeshausen  - Die Hellmers-Brüder haben ihre Pläne für die Entwicklung des Himmelsthür-Geländes öffentlich präsentiert. Ihre Kritiker konnten sie nicht überzeugen.