News
DFB

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bleibt alles anders?
Fußball zwischen Kollaps-Angst und Wertediskurs

Der Fußball Marke Nimmersatt hat Sendepause. Die Corona-Krise zwingt das Milliarden-Business in einen Überlebensmodus. Der Fußball bleibt dabei ein Spiegel der Gesellschaft: Die Sehnsucht nach Rückbesinnung und Entschleunigung erfasst auch führende Köpfe der Branche.

Coronavirus-Pandemie
BVB-Chef zu TV-Auftritt: Hätte es empathischer sagen können

BVB-Chef zu TV-Auftritt: Hätte es empathischer sagen können

BVB-Geschäftsführer Watzke gesteht nach seinem viel kritisierten "Sportschau"-Interview Fehler ein. Inhaltlich sei alles "korrekt" gewesen. Doch die Ausdrucksweise würde er heute anders wählen.

FC Bayern München
Das Virus stoppt Flicks Triple-Schritte

Das Virus stoppt Flicks Triple-Schritte

Erst Assistent, dann Chefcoach, jetzt "Hometrainer": Hansi Flick erlebt ein kurioses erstes Bayern-Jahr. Der München-Express rollte zum Triple, bis die Pandemie ihn zur Vollbremsung zwang. "Wir hatten einen Lauf", sagt der Coach. Jetzt arbeitet er auf den Tag X hin.

Coronavirus-Pandemie
EM-Botschafter Lahm: Fußball in einer "existenziellen Krise"

EM-Botschafter Lahm: Fußball in einer "existenziellen Krise"

Berlin (dpa) - EM-Botschafter Philipp Lahm sieht den Fußball derzeit "in einer existenziellen Krise" und ruft daher ...

Coronavirus-Pandemie
Süle, Vettel, Federer: Wem die Absagen Zeit schenken

Süle, Vettel, Federer: Wem die Absagen Zeit schenken

Niklas Süle, Roger Federer oder Sebastian Vettel: Sie gewinnen aufgrund der Absagen als Folge der Coronavirus-Krise Zeit. Für manche Sportler scheinen Träume wieder realistischer.

Coronavirus-Krise
DFB-Direktor Bierhoff glaubt an Wertewandel

DFB-Direktor Bierhoff glaubt an Wertewandel

Berlin (dpa) - DFB-Dirketor Oliver Bierhoff glaubt an einen länger anhaltenden Solidarisierungseffekt im Profi-Fußball ...

Torwand-Heldin
Inka Grings ein Jahr im (Männer-)Amt

Inka Grings ein Jahr im (Männer-)Amt

Am kommenden Mittwoch ist Inka Grings genau ein Jahr im Amt. Am 1. April 2019 übernahm die Bundesliga-Rekord-Torschützin in Straelen als erste Frau eine Männer-Mannschaft aus den obersten vier Ligen. Ihr Vereinsboss ist begeistert, sie selber hat noch andere Pläne.

Bayern-Vorstandschef
Rummenigge widerspricht Alaba-Gerücht: "Grimms Märchen"

Rummenigge widerspricht Alaba-Gerücht: "Grimms Märchen"

München (dpa) - Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat Medienberichte über einen angedachten Weggang von Abwehrspieler ...

Corona-Krise
Bierhoff: Fußball kann Stimmung im Land wieder anheben

Bierhoff: Fußball kann Stimmung im Land wieder anheben

Köln (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff glaubt an eine wichtige gesellschaftliche Funktion des Fußballs in der ...

Coronavirus
Halbfinalspiele im DFB-Pokal auf unbestimmte Zeit verlegt

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat die Pokal-Halbfinalspiele Bayern München gegen Eintracht Frankfurt ...

Coronavirus-Pandemie
Fußball-Nationalspieler Gündogan unterstützt Kreis Heinsberg

Fußball-Nationalspieler Gündogan unterstützt Kreis Heinsberg

Heinsberg (dpa) - Nationalspieler Ilkay Gündogan unterstützt die vom Coronavirus besonders betroffenen Menschen ...

Eintracht-Boss
Bobic: Saison ohne Europacup wäre nicht schlecht

Bobic: Saison ohne Europacup wäre nicht schlecht

Frankfurt/Main (dpa) - Nach zwei Stress-Jahren könnte Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic einer Saison ...

Coronavirus-Pandemie
74er-Weltmeister Grabowski: "Natürlich habe ich etwas Angst"

74er-Weltmeister Grabowski: "Natürlich habe ich etwas Angst"

Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere Fußball-Weltmeister Jürgen Grabowski fürchtet sich vor einer Infektion mit dem ...

Nwz-Interview Mit Manuel Neukirchner
Warum der HSV einst den Titel ablehnte

Warum der HSV einst den Titel ablehnte

Manuel Neukirchner erinnert an die kuriose Entscheidung von 1922. Und er sagt, warum Fußball für viele Menschen so wichtig ist.

Corona-Krise
Mit staatlicher Hilfe: Clubs setzen auf Kurzarbeit

In der Corona-Krise gibt es einen Ansturm auf das Kurzarbeitgeld. Wie viele Unternehmen aus anderen Wirtschaftszweigen sind auch Fußballclubs berechtigt, staatliche Hilfe in Anspruch zu nehmen - und machen davon rege Gebrauch.

Coronavirus-Pandemie
DFB-Kapitänin Popp: EM-Verschiebung "kann Vorteil sein"

DFB-Kapitänin Popp: EM-Verschiebung "kann Vorteil sein"

Wolfsburg (dpa) - Nationalstürmerin Alexandra Popp sieht eine wahrscheinliche Verschiebung der Fußball-EM 2021 ...

Coronavirus-Krise
Werder-Chef erwartet Umsatzeinbruch auf Transfermarkt

Werder-Chef erwartet Umsatzeinbruch auf Transfermarkt

Bremen (dpa) - Werder Bremens Geschäftsführer Frank Baumann erwartet wegen der Coronakrise einen deutlich eingeschränkten ...

Dortmund

Corona-Krise
Immer mehr Fußball-Clubs beantragen Kurzarbeit

Immer mehr Fußball-Clubs beantragen Kurzarbeit

Dortmund  - Keine Spiele, keine Einnahmen. Nach der Empfehlung des DFL-Präsidiums, eine Aussetzung des Spielbetriebs in der ...

U21-Nationaltrainer
Kuntz erwartet "Delle" im Nachwuchs: Wird "Jahre dauern"

Kuntz erwartet "Delle" im Nachwuchs: Wird "Jahre dauern"

Berlin (dpa) - Der deutsche U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz erwartet erst in einigen Jahren sichtbare Effekte ...