NWZonline.de

deutschlandfunk

News
DEUTSCHLANDFUNK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Fußball
Vereine reagieren nur halbherzig auf Klima-Debatte

Vereine reagieren nur halbherzig auf   Klima-Debatte

Berlin  - Der ökologische Fußabdruck von Roberto Firmino dürfte so manchen Klimaschützer verzweifeln lassen. Der frühere ...

CO2-Schleuder
Klima-Sünder Fußball: Bundesliga mit Nachholbedarf

Klima-Sünder Fußball: Bundesliga mit Nachholbedarf

An jedem Wochenende pilgern rund eine halbe Million Menschen in die Stadien der Republik - und verursachen einen beachtlichen CO2-Ausstoß. Die Vereine der Fußball-Bundesliga begegnen dem Problem nach Meinung von Klimaschutz-Experten nur halbherzig.

Union gesprächsbereit
Neue SPD-Spitze: Wie geht es weiter mit der Koalition?

Neue SPD-Spitze: Wie geht es weiter mit der Koalition?

Neuverhandlung des Koalitionsvertrages? Oder nur Nachverhandlung? Durch das politische Berlin geistern derzeit viele Begriffe. Klar ist: Die neue SPD-Spitze will neue Forderungen durchsetzen. Die Union reagiert erst einmal gelassen.

Braunschweig/Berlin

Gauland offen für Kandidaturen

Braunschweig/Berlin  - AfD-Chef Alexander Gauland ist nach eigenen Angaben bei der bevorstehenden Wahl zum Parteivorsitz für alle Kandidaten ...

"Schon immer so gemacht"
Die Sommerferien und der bayerische Biorhythmus

Die Sommerferien und der bayerische Biorhythmus

Die einen liegen schon im Strandkorb, während die anderen noch in der Schule schwitzen. Dafür haben diese dann bis fast in den Herbst hinein frei. Die unterschiedlichen Sommerferien in Deutschland sind ein Dauerthema und der Nord-Süd-Streit darüber ist neu entbrannt.

Ärger über Sonderrechte
Scharfe Kritik an Süd-Bundesländern im Sommerferien-Streit

Scharfe Kritik an Süd-Bundesländern im Sommerferien-Streit

Hamburg und Berlin machen weiter Druck beim Thema Sommerferien. Die Ferientermine in Deutschland sollen neu sortiert werden - und zwar ohne Ausnahmen für den Süden. Rheinland-Pfalz schließt sich dem an. Aus Bayern und Baden-Württemberg kommt aber ein klares Nein.

Altmaier verteidigt Pläne
Erbitterter Streit: Politik für "Anti-Windkraft-Taliban"?

Erbitterter Streit: Politik für "Anti-Windkraft-Taliban"?

Die Windenergiebranche ist zunehmend besorgt. Wie soll es weitergehen, erholt sich der Markt wieder? In der Politik tobt ein erbitterter Streit - auch mit scharfen Worte.

Grünen-Co-Vorsitzender
Habeck lehnt schwarze Null ab - und schweigt zum Kanzleramt

Habeck lehnt schwarze Null ab - und schweigt zum Kanzleramt

Schwarze Null im Haushalt, aber ein schwarzes Loch in Europa - das lehnt Grünen-Co-Chef Robert Habeck ab. Seine zuletzt erfolgsverwöhnte Partei will die Schuldenbremse lockern.

Mehr Selbstbestimmung als Ziel
Bevölkerungswachstum: UN-Konferenz will Frauenrechte stärken

Bevölkerungswachstum: UN-Konferenz will Frauenrechte stärken

Eine UN-Konferenz in Nairobi will das Problem des großen Weltbevölkerungswachstums in Angriff nehmen. Die Beteiligten aus aller Welt stellen dabei die Rechte von Frauen in den Mittelpunkt. Die Themen sind aber für viele kontrovers.

Rückkehr von IS-Anhängern
CDU-Politiker Schuster: Wollen Gefährder "in Haft sehen"

CDU-Politiker Schuster: Wollen Gefährder "in Haft sehen"

Berlin (dpa) - Deutschland ist nach Ansicht des CDU-Innenpolitikers Armin Schuster ausreichend auf die Rückkehr ...

Spitzenrunde der Koalition
Union und SPD zeigen Kompromissbereitschaft bei Grundrente

Union und SPD zeigen Kompromissbereitschaft bei Grundrente

Klappt es diesmal? Die große Koalition streitet schon seit Monaten über die geplante Grundrente. Nun unternimmt eine Spitzenrunde im Kanzleramt einen neuen Anlauf für eine Einigung.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu 30 Jahren Mauerfall
Nie wieder Sozialismus!

Nie wieder Sozialismus!

Oldenburg  - Vor 30 Jahren fiel die Mauer. Heute geht es darum, das, was da unterging, ehrlich beim Namen zu nennen: Die DDR war ein brutaler Unrechtsstaat, aus dessen Erbmasse nichts erhaltenswert war, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Bremen

Hörspielpreis an Angela Gerrits

Bremen  - Der Deutsche Kinderhörspielpreis geht in diesem Jahr an das Hörspiel „Eineinhalb Wunder und ein Spatz“. Die Bremer ...

Betrieb im Kreis Vechta
Listerien in Frikadellen: Staatsanwaltschaft ermittelt

Listerien in Frikadellen: Staatsanwaltschaft ermittelt

Eine Firma aus Niedersachsen hat möglicherweise gesundheitsgefährdende Fertigfrikadellen in Verkehr gebracht. Nun beschäftigt der Fall auch die Staatsanwaltschaft.

Goldenstedt

Nach Listerien-Fund In Goldenstedt
Strafanzeige gegen Fleisch-Krone Feinkost

Strafanzeige gegen Fleisch-Krone Feinkost

Goldenstedt  - Nach wie vor ist nicht klar, wie Listerien in die Fertigfrikadellen des Fleischwarenherstellers gekommen sind. Verbraucherschützer fordern schnellere Infos für die Kunden. Dazu kommt jetzt auch juristischer Ärger für das Unternehmen.

Jever

Reformationstag In Jever
Herausforderungen des Interim

Herausforderungen  des Interim

Jever  - Vor der Stadtkirche wies der Übertragungswagen darauf hin: Im und für den Gottesdienst tickt die Uhr.

Jever

Reformationstag
Gemeinsames Anliegen: Mit Christentum präsent sein

Gemeinsames Anliegen: Mit  Christentum präsent sein

Jever  - Viermal ist die gotische Stadtkirche Jevers niedergebrannt, viermal ist sie wieder auferstanden: 1382, 1532, 1728 ...

Bis Ende des Jahres
Justizministerin: Gesetzentwurf gegen Hass im Netz

Justizministerin: Gesetzentwurf gegen Hass im Netz

Berlin (dpa) - Justizministerin Christine Lambrecht will den Gesetzentwurf gegen kriminellen Hass im Internet "bis ...

Jever

Reformationstag
Gottesdienst in Jever per Radio

Jever  - „Reformation neu feiern: Wahrheit“ – so lautet das Motto des evangelischen Radiogottesdienstes zum Reformationstag ...