NWZonline.de

deutsches-zentrum-für-luft--und-raumfahrt

News
DEUTSCHES-ZENTRUM-FÜR-LUFT--UND-RAUMFAHRT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Astronomie
Supermond über Deutschland

Supermond über Deutschland

Mit "nur" 357.380 Kilometern Entfernung ist der Mond derzeit besser zu beobachten als sonst. Tatsächlich hat sich uns der Erdtrabant schon erheblich mehr genähert - das ist aber schon einige Jahre her...

Huntorf

Förderung
1,2 Millionen für neue Nutzung

1,2 Millionen für neue Nutzung

Huntorf  - Das Druckluftspeicherkraftwerk in Huntorf soll Ausgangspunkt für die Wasserstoffwirtschaft werden. Für die Umsetzung ausgearbeiteter Ideen gibt es jetzt eine hohe Fördersumme.

Bremerhaven

Pläne für baldige Raketenstarts
Bremerhaven – Weltraumbahnhof an der Unterweser

Bremerhaven – Weltraumbahnhof an der Unterweser

Bremerhaven  - Der Bedarf an Mini-Raketen für Transporte kleiner Satelliten wächst rapide. Das birgt große Chancen für den Nordwesten. Was ist da geplant? Wer sind die Player in dem Zukunftsmarkt? Bremerhaven sieht jedenfalls Chancen.

Bremen/Ottobrunn

Raketen-Firma mit Bremen-Verbindung dabei
„Race to space“ – Neues Rennen ins Weltall

„Race to space“ –  Neues Rennen ins Weltall

Bremen/Ottobrunn  - Immer mehr Kleinsatelliten werden in den Orbit geschossen. Dafür braucht man kleine, kostengünstige Trägerraketen: „Microlauncher“. Welche deutschen Firmen sind da im Geschäft?

Bohrroboter
Der "Maulwurf" beendet sein Grabungsprojekt auf dem Mars

Der "Maulwurf" beendet sein Grabungsprojekt auf dem Mars

Trotz aller Versuche: "Der Mars und unser tapferer Maulwurf passten einfach nicht zusammen." So beschreibt ein Mitarbeiter den Grund für das endgültigem Aus des in Deutschland entwickelten Bohrroboters.

Neue Version präsentiert
Optimierter Wasserstoffflieger als "Zukunft der Luftfahrt"?

Optimierter Wasserstoffflieger als "Zukunft der Luftfahrt"?

Der nur von Wasserstoff und Brennstoffzellen angetriebene Flieger HY4 hatte vor vier Jahren in Stuttgart den ersten Testflug vor Publikum absolviert. Nun wurde eine noch ausgereiftere Version präsentiert, verbunden mit optimistischen Prognosen - auch aus der Politik.

Tokio/Sydney/Frankfurt

Raumfahrt
Stoff aus dem Weltall landet auf der Erde

Stoff aus dem Weltall landet auf der Erde

Tokio/Sydney/Frankfurt  - Eine von Wissenschaftlern mit Spannung erwartete japanische Weltraumkapsel mit den ersten Proben aus dem Untergrund ...

Wochenende der Erfolge
Große Erfolge bei Weltraum-Projekten von Japan und China

Große Erfolge bei Weltraum-Projekten von Japan und China

Spektakuläre Erfolge zweier asiatischer Weltraum-Missionen: Eine japanische Sonde bringt erstmals Proben aus dem Untergrund eines Asteroiden zur Erde. China gelingt das erste ferngesteuerte Andocken eines Raumschiffes in der Mond-Umlaufbahn.

Gegen Müll
Mission im All - High-Tech-Dienstleistung gegen Schrott

Mission im All - High-Tech-Dienstleistung gegen Schrott

Die um die Erde kreisende Müllmenge wächst beständig. Immer mehr Satelliten werden in den Orbit gebracht. Fällt einer aus, bleibt er unkontrolliert im All und wird zur Gefahr. In fünf Jahren soll erstmals ein Stück Schrott gezielt zurückgebracht werden.

Astronomie
Feuerkugel über Deutschland gesichtet

Feuerkugel über Deutschland gesichtet

Vor allem im Westen und Südwesten haben Sternegucker in der Nacht ein bislang unbestimmtes helles Objekt am Himmel gesehen. Ursache war höchstwahrscheinlich ein Relikt aus der Planetenentstehung.

Oldenburg

Förderung der Spitzenforschung
Das bedeuten die 35 Millionen für den IT-Standort Oldenburg

Das bedeuten die 35 Millionen für den IT-Standort Oldenburg

Oldenburg  - Die Bundesmittel in Höhe von 35 Millionen Euro für den IT-Campus in Oldenburg bringen den Standort Oldenburg richtig voran. Neue Fachkräfte und Unternehmen dürften auf die ganze Stadt ausstrahlen.

Hamburg/Bremen/Oldenburg/Emden

Raketen-Starts im Nordwesten?
Wirtschaft an der Küste will Weltraum-Basis

Wirtschaft an der Küste will Weltraum-Basis

Hamburg/Bremen/Oldenburg/Emden  - Die IHK Nord, zu der auch die Kammern in Oldenburg, Emden und Bremen gehören, dringt auf eine Start-Plattform auf See oder einen geeigneten Flugplatz. Was hat man eigentlich damit vor?

Schrott im All
Deutsche Spitzentechnik soll Unfälle im Weltraum verhindern

Deutsche Spitzentechnik soll Unfälle im Weltraum verhindern

Ausrangierte Satellitenteile, Rückstände von Raketen - der Weltraumschrott nimmt zu. Damit wächst auch die Kollisionsgefahr für funktionierende Satelliten. Das erste in Deutschland gebaute Weltraumüberwachungsradar soll davor warnen.

Blick ins All
Die Luftwaffe hat ein neues Weltraumoperationszentrum

Die Luftwaffe hat ein neues Weltraumoperationszentrum

Es klingt nach Star Wars, doch tatsächlich hat die Sicherheit im Weltraum für Wirtschaft, Staat und Gesellschaft enorme Bedeutung gewonnen. Weltraummüll oder gezielte Angriffe auf Satelliten sind die Stichworte. Deutschland will sich besser vorbereiten.

Nach mehrfachen Verzögerungen
"Icarus"-Projekt für Tierbeobachtungen aus dem All gestartet

"Icarus"-Projekt für Tierbeobachtungen aus dem All gestartet

Mit Hilfe kleiner Minisender wollen Forscher 2000 Amseln und Drosseln bei ihren Flügen durch Europa, Russland und Nordamerika beobachten.

Studie
Luftfahrt trug bislang 3,5 Prozent zur Klimaerwärmung bei

Luftfahrt trug bislang 3,5 Prozent zur Klimaerwärmung bei

Oberpfaffenhofen (dpa) - Die Luftfahrt hat einer neuen Studie zufolge bislang rund 3,5 Prozent zur menschengemachten ...

Sternschnuppen der Perseiden
Kosmischer Staub verglüht am Himmel

Kosmischer Staub verglüht am Himmel

Dutzende Sternschnuppen pro Stunde: Hobbyastronomen können mit einem Spektakel am Nachthimmel rechnen. Die Erde trifft auf zahlreiche Trümmerteilchen eines Kometen.

Mit deutscher Technik an Bord
"Perseverance" auf dem Weg zum Mars

"Perseverance" auf dem Weg zum Mars

Hubschrauber fliegen auf dem Mars? Das soll ab nächstem Jahr möglich werden. Eine am Donnerstag gestartete Nasa-Mission zum Roten Planeten macht sich zudem auf die Suche nach Leben und den Ursprüngen des Universums.

"Wissenschaftliche Sensation"
Größter deutscher Meteorit im Südwesten ermittelt

Größter deutscher Meteorit im Südwesten ermittelt

Blaubeuren (dpa) - Der bislang größte entdeckte deutsche Steinmeteorit hat jahrzehntelang unerkannt in einem Garten ...