NWZonline.de

deutsche-marine

News
DEUTSCHE-MARINE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wangerooge

Leuchtturm Wangerooge
Roter Blitz ein verlässlicher Wegweiser

Roter Blitz ein verlässlicher Wegweiser

Wangerooge  - In die Spitze des Turms führen 300 Treppenstufen. Auf Treppenstufe 284, direkt unter dem Seefeuer, lohnt eine Verschnaufpause.

Besuch schlägt Wellen

Besuch  schlägt Wellen

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) ist in Rostock zum Antrittsbesuch bei der Deutschen Marine ...

Straße von Hormus
Maas will EU-Einsatz für Golfregion nur unter Bedingungen

Maas will EU-Einsatz für Golfregion nur unter Bedingungen

Soll die EU einen eigenen Beitrag zur Sicherung des Schiffsverkehrs in der Straße von Hormus leisten? Mit dieser Frage beschäftigen sich die EU-Außenminister. Militärexperten warnen vor Zurückhaltung - auch wenn ein Einsatz Ressourcen binden würde.

Wilhelmshaven

Großübung Nitex Von Polizei Und Bundeswehr
Wenn Wilhelmshaven attackiert wird

Wenn Wilhelmshaven attackiert wird

Wilhelmshaven  - Polizei und Bundeswehr übten zusammen Terrorbekämpfung in Wilhelmshaven. So etwas gab es zuvor in Niedersachsen noch nie. Die Bedrohung: Ein von Terroristen gekapertes Frachtschiff voller Sprengstoff mit Kurs auf den Hafen. Die Einsatzkräfte: unter anderem SEK und GSG 9.

Wilhelmshaven

Großübung In Den Hafenanlagen
Was wäre wenn: Wilhelmshaven als Ziel von Terroristen

Was wäre wenn: Wilhelmshaven als Ziel von Terroristen

Wilhelmshaven  - Mehrere Spezialeinheiten der Polizei proben an diesem Donnerstag den Ernstfall auf der Nordsee. Dabei wird auch die Bundeswehr unterstützen. Angenommen wird ein terroristischer Anschlag auf die Hafenanlagen von Wilhelmshaven.

Wilhelmshaven

Schifffahrt
Jadestadt vier Tage lang ohne Schleuse

Wilhelmshaven  - Die Wilhelmshavener Schleuse wird wegen Reparaturarbeiten vom 9. bis 12. September komplett gesperrt. Das teilte ...

Briten schließen sich USA an
Deutschland will EU-Mission im Persischen Golf

Deutschland will EU-Mission im Persischen Golf

Die Bundesregierung hat klar Nein zu einer gemeinsamen Militärmission mit den USA im Persischen Golf gesagt. Ganz tatenlos will sie der zunehmenden Gefährdung der Handelsschiffe in der Straße von Hormus aber dann doch nicht zuschauen.

Nach Vorstoß der USA
Militäreinsatz am Golf: FDP fordert Machtwort der Kanzlerin

Militäreinsatz am Golf: FDP fordert Machtwort der Kanzlerin

Soll die Bundeswehr in der Straße von Hormus Handelsschiffe beschützen? Die Diskussion über eine Militärmission im Persischen Golf geht weiter. Die Haltung der Bundesregierung war zuletzt nicht so ganz eindeutig.

Trotz Maas-Absage
Weiter Rufe nach europäischer Hormus-Mission

Außenminister Heiko Maas erteilt einer deutschen Beteiligung an einer US-geführten Militärmission am Persischen Golf eine Absage. Doch gänzlich vom Tisch ist ein Bundeswehreinsatz nicht. Und die Spannungen zwischen den USA und dem Iran nehmen weiter zu.

Klare Absage von Maas
Deutschland beteiligt sich nicht an US-Mission im Golf

Die USA und Großbritannien beraten über einen Militäreinsatz zum Schutz von Öltankern in der Straße von Hormus. Aus Deutschland kommt eine klare Absage. Die Strategie der USA erscheint zu brenzlig. Aber eine europäische Mission ist wohl nicht ganz vom Tisch.

Konflikt am Persischen Golf
USA setzen Deutschland bei Hormus-Mission unter Druck

USA setzen Deutschland bei Hormus-Mission unter Druck

Bisher hat die Bundesregierung sich in der Diskussion über einen Militäreinsatz in der Straße von Hormus zurückgehalten. Jetzt gibt es aber eine konkrete Bitte zur Beteiligung - die nach aller Wahrscheinlichkeit nicht erfüllt werden wird.

Berlin/London/Teheran

Deutsche Marine an Meerenge?

Berlin/London/Teheran  - Mit den Spannungen in der Straße von Hormus wachsen die Erwartungen an Deutschland, sich an der Sicherung der strategisch ...

Konflikt am Persischen Golf
Straße von Hormus als Bewährungsprobe für Kramp-Karrenbauer?

Straße von Hormus als Bewährungsprobe für Kramp-Karrenbauer?

Wenn Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer an diesem Mittwoch ihre erste Regierungserklärung abgibt, dürfte es auch um die gefährliche Lage im Persischen Golf gehen. Dabei stellt sich vor allem eine Frage: Muss die Bundeswehr bald in einen neuen Einsatz?

Brake/Elsfleth/Berne/Bremerhaven

Endausrüstung In Brake Möglich
„Gorch Fock“ kommt zu Fassmer nach Berne

„Gorch Fock“ kommt zu Fassmer nach Berne

Brake/Elsfleth/Berne/Bremerhaven  - Die „Gorch Fock“ wird nach Berne geschleppt. Das sagte am Mittwoch Dr. Axel Birk, Vorstand der Elsflether Werft, auf Anfrage der Nordwest-Zeitung. Heute wird das Segelschulschiff gegen 15 Uhr Bremerhaven verlassen.

Elsfleth

Segelschulschiff Kommt Nach Berne
„Gorch Fock“ wird zur Fassmer-Werft geschleppt

„Gorch Fock“ wird zur Fassmer-Werft geschleppt

Elsfleth  - In Elsfleth ist das Docken des Segelschiffes nicht machbar. Am Donnerstagnachmittag wird die Dreimastbark Bremerhaven verlassen.

Bremerhaven

Streit Zwischen Bund Und Bredo-Werft
Einigung: Gorch Fock kann am Freitag aufs Wasser

Einigung: Gorch Fock kann am Freitag aufs Wasser

Bremerhaven  - Eine Insolvenz, juristischer Streit und nun unbezahlte Rechnungen. Bei der Sanierung der „Gorch Fock“ gibt es immer neue Probleme. Doch nach Verhandlungen kann der Rumpf nun wieder auf Wasser – ein „Meilenstein“.

Bremerhaven/Berlin

Streit Mit Bredo-Werft
Verteidigungsministerium will Gorch-Fock-Urteil kippen

Verteidigungsministerium will Gorch-Fock-Urteil kippen

Bremerhaven/Berlin  - Darf die Bredo Werft die Gorch Fock als Pfand behalten? Das Bremer Landgericht entschied am Dienstag: ja. Doch das Verteidigungsministerium will das Urteil nicht hinnehmen.

Kommentar

Gerangel um Gorch Fock
Viele Mängel
von Hans Begerow

von Hans Begerow  - Die Bredo-Werft darf weiter drohen, den Rumpf der „Gorch Fock“ als Pfand einbehalten, um den Bund zur Teilzahlung ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Gorch Fock
Viele Mängel

Viele Mängel

Oldenburg  - Im Streit um unbezahlte Rechnungen für das Marineschulschiff „Gorch Fock“ hat das Verteidigungsministerium eine Niederlage erlitten. Das Landgericht Bremen lehnte es ab, eine einstweilige Verfügung gegen die Bredo-Werft in Bremerhaven zu erlassen. NWZ-Politikchef Hans Begerow sieht noch mehr Baustellen bei der Marine.