NWZonline.de

der-spiegel

News
DER-SPIEGEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nach Flutkatastrophe
Bundespräsident spricht Menschen im Ahrtal Mut zu

Bundespräsident spricht Menschen im Ahrtal Mut zu

Der Geruch von feuchtem Mauerwerk liegt in der Luft. Die Geschäfte in Ahrweiler zeigen die Spuren der Verwüstung. Aber beim Besuch des Bundespräsidenten gibt es auch Zeichen der Hoffnung.

Nach Flutkatastrophe
Wiederaufbau im Ahrtal: Bundespräsident Steinmeier zu Besuch

Wiederaufbau im Ahrtal: Bundespräsident Steinmeier zu Besuch

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier will heute mit Betroffenen der Flutkatastrophe sprechen. Nach einem Rundgang durch Ahrweiler ist ein Treffen mit Winzern und freiwilligen Helfern geplant.

Friesland/Hannover

Impfzentrum Friesland
Zur Abrechnung hat auch der Bund der Steuerzahler Fragen

Zur Abrechnung hat auch der Bund der Steuerzahler Fragen

Friesland/Hannover  - Der Kreisverband Jeverland des Deutschen Roten Kreuzes soll bei Gehältern im Impfzentrum Friesland in Roffhausen kräftig kassiert haben. Nun fragt der Bund der Steuerzahler nach.

Hochwasser
Tonnenweise Flut-Schwemmgut am Rhein gesammelt

Tonnenweise Flut-Schwemmgut am Rhein gesammelt

Tausende Menschen helfen an diesem Wochenende europaweit dabei, den Rhein und seine Nebenflüsse zu säubern. Im Westen Deutschlands finden die Helfer tonnenweise Flut-Schwemmgut.

Schortens

Impfskandal in Friesland
Spiegel: Zeugin soll vor Krankenschwester gewarnt haben

Spiegel: Zeugin soll  vor Krankenschwester gewarnt haben

Schortens  - Fünf Tage bevor der Impfskandal in Friesland öffentlich wurde, soll eine Zeugin Vorgesetzte beim DRK auf impfkritische Ansichten der Krankenschwester aufmerksam gemacht haben, meldet der Spiegel. Darauf habe niemand reagiert.

Freundschaft
Miranda Kerr über Katy Perry: "Ich liebe sie"

Miranda Kerr über Katy Perry: "Ich liebe sie"

Katy Perry ist mit dem Ex-Mann von Miranda Kerr zusammen. Eifersucht, verletzte Gefühle? Offenbar nicht. Die beiden Frauen scheinen sich bestens zu verstehen.

Glas und Spiegel Center Oldenburg
Für noch mehr Individualität in Ihrer Küche

Für noch mehr Individualität in Ihrer Küche

Das Glas und Spiegel Center in der August-Wilhelm-Kühnholz-Straße 72 in Oldenburg ist eine Top-Adresse, wenn Sie ...

Oldenburg

Der Gesellschaft den Spiegel vorgehalten
Kultur, Klorollen und viele Kinderspiele

Kultur, Klorollen und viele Kinderspiele

Oldenburg  - Die Klopapierpappkerne werden weiterverwendet. Die Gemeinnützigen Werkstätten produzieren daraus etwas Sinnvolles.

Letzte Sitzung vor Sommerpause
Bundesrat stoppt Gesetze der großen Koalition

Bundesrat stoppt Gesetze der großen Koalition

Die Länder zeigen dem Bund mal wieder die Zähne. Der Bundesrat sagt Nein zu zwei Gesetzen der Bundesregierung. Eines davon hat hohen Stellenwert für die große Koalition. Hier gibt es allerdings noch Hoffnung.

Brake

Kunst an der Weser
Kunst im Spiegel der Weser

Kunst im Spiegel der Weser

Brake  - Auf einem Deichpfad entlang der Hinrich-Schnitger-Straße in Brake kann man die mit der Kettensäge geschaffenen Skulpturen sowie Bilder bestaunen. Klemens Barenbrügge und Eckhard Berger stellen aus.

Oldenburg

Nominiert für „Ursula-Hudson-Preis“ von Slow Food
Ernährungsrat Oldenburg feiert auch ohne Trophäe großen Erfolg

Ernährungsrat Oldenburg feiert auch ohne Trophäe großen Erfolg

Oldenburg  - In Berlin ist zum ersten Mal der Ursula-Hudson-Preis der Organisation Slow Food verliehen worden. Nominiert war auch der Ernährungsrat Oldenburg. Schon das Dabeisein war eine große Anerkennung.

Oldenburg

30 Jahre Leseförderung
Zisch-Projekt macht Schüler fit für die Medien

Zisch-Projekt macht Schüler fit für die Medien

Oldenburg  - „Zeitung in der Schule“: Gastautor Dr. Winfrid Spiegel, Geschäftsführer des Aachener IZOP-Instituts, berichtet über das gemeinsame Projekt mit NWZ und Sparkasse.

Menschenrechte
Kinder- und Zwangsarbeit soll aus Produkten verschwinden

Kinder- und Zwangsarbeit soll aus Produkten verschwinden

Für Produkte für den deutschen Markt sollen keine Menschen mehr unter unwürdigen Bedingungen arbeiten müssen. Der Bundestag setzt einen Schlusspunkt hinter eine lange Debatte. Für viele ist es aber erst der Anfang.

Wettbewerb
Bundeskartellamt weitet Verfahren gegen Google aus

Bundeskartellamt weitet Verfahren gegen Google aus

Google rückt erneut in den Fokus der Kartellwächter. Vor allem das relativ neue Angebot "News Showcase" steht nun im Blickpunkt. Sind die Vertragsbedingungen für die Verlage diskriminierend?

App-Store-Prozess
Richterin nimmt Apple-Chef in die Mangel

Richterin nimmt Apple-Chef in die Mangel

Ein Prozess in Kalifornien kann verändern, wie man an Apps auf dem iPhone kommt. Auf der Verhandlungs-Zielgeraden nimmt die Richterin Tim Cook in die Mangel - er verteidigt das Geschäftsmodell.

Oldenburg

Spiegel-Installation im Oldenburger Lambertihof
Künstlerkollektiv will Ich-Perspektive positiv beeinflussen

Künstlerkollektiv will Ich-Perspektive positiv beeinflussen

Oldenburg  - Eine Kunst-Installation, die im Lambertihof zu sehen ist, soll den Betrachter positiv beeinflussen. „The Hidden Art Project“ und „Die Jungs“ wollen ein Zeichen gegen Negativität setzen.

Technologie
Snapchat-Macher gehen in Rennen um smarte Brillen in Führung

Snapchat-Macher gehen in Rennen um smarte Brillen in Führung

Brillen, mit denen man digitale Inhalte in die reale Welt einblenden kann, gelten als nächste wichtige Computer-Plattform. Bei der neuen Technologie kam ein kleinerer Rivale den Giganten nun zuvor.

Rheinland-Pfalz
Malu Dreyer kann mit Ampel-Koalition weiter regieren

Malu Dreyer kann mit Ampel-Koalition weiter regieren

Malu Dreyer hat es zum dritten Mal geschafft: Alle Abgeordneten ihrer Koalition haben sie zur Ministerpräsidentin gewählt. Die zweite Ampel-Regierung in Rheinland-Pfalz kann mit der Arbeit beginnen.

Frankfurt/Nordenham

Berater beim Deutschen Fußball-Bund
Was ein Nordenhamer mit dem DFB-Streit zu tun hat

Was ein Nordenhamer mit dem DFB-Streit zu tun hat

Frankfurt/Nordenham  - Im Machtkampf beim Deutschen Fußball-Bund sind die Fronten weiter verhärtet. Medienberater Kurt Diekmann aus Nordenham hat dem Verband 372.000 Euro in Rechnung gestellt. Der Verbandsvize erklärt, für welche Leistungen.