News
DAV

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Urteil
Krankenkasse muss rechtzeitig antworten - oder zahlen

Krankenkasse muss rechtzeitig antworten - oder zahlen

Antrag ausfüllen, abschicken, und dann erstmal warten. Ein Papierkrieg mit der Krankenkasse ist nichts für Ungeduldige. Ewig Zeit lassen darf sich die Kasse aber nicht - sonst wird es teuer.

Auf Nummer sicher gehen
Bei Beglaubigung der Vorsorgevollmacht immer zum Notar

Bei Beglaubigung der Vorsorgevollmacht immer zum Notar

Wer entscheidet, wenn ich dement bin? Und wer klärt nach meinem Tod meinen Nachlass? Geht es dabei um Grundstücke, muss eine Vollmacht beglaubigt sein. Aber nicht jede Beglaubigung wird anerkannt.

Stopp auf dem Förderband
Halter haftet nicht bei Waschstraßen-Unfall

Halter haftet nicht bei Waschstraßen-Unfall

Wenn ein Auto auf einem Waschstraßen-Förderband stehenbleibt und einen Schaden verursacht, muss der Halter nicht dafür zahlen. Denn mit der Betriebsgefahr des Autos hat solch ein Unfall nichts zu tun.

Menge, Benotung, Sanktionen
Für Hausaufgaben gibt es Regeln

Für Hausaufgaben gibt es Regeln

Endlich Schule aus! Doch vor dem Bolzplatz oder der TV-Serie stehen noch als lästige Pflicht die Hausaufgaben an. Was Schüler interessieren dürfte: Es gibt Regeln, wie viel Heimarbeit noch okay ist.

Bouldern und Co
Unfall beim Hallenklettern: Wer haftet?

Unfall beim Hallenklettern: Wer haftet?

Nicht nur an verregneten Sonntagen sind die Kletterhallen in Deutschland oft rappelvoll. Und wie bei jeder Sportart passieren auch Unfälle. Immer häufiger versuchen die Verletzten danach, von irgendjemandem Geld einzuklagen - teils mit, teils ohne Chancen.

Parkservice
Hotel haftet für Fahrfehler eines Mitarbeiters

Hotel haftet für Fahrfehler eines Mitarbeiters

Valet Parking, Parkservice, Parkdienst: Es gibt viele Namen dafür, dass ein Mitarbeiter zum Beispiel eines Hotels Ihr Auto für Sie einparkt. Doch wer zahlt, wenn Sie später einen Schaden entdecken?

Urteil
Private Pflegeversicherung zahlt nicht für Treppenlift

Private Pflegeversicherung zahlt nicht für Treppenlift

Hilfe im Ernstfall, damit der finanzielle Schaden nicht zu hoch ist - das versprechen private Pflegeversicherungen. Allerdings hat die Unterstützung Grenzen, wie ein Gerichtsurteil zeigt.

Wer haftet?
Das Diensthandy geht im Urlaub kaputt

Das Diensthandy geht im Urlaub kaputt

Dienst- oder Privathandy: Manche Arbeitnehmer benutzen nur ein Gerät für beide Funktionen. Was aber, wenn man es im Privaturlaub beschädigt? Müssen Arbeitnehmer selbst für den Schaden aufkommen?

Keine Mitwirkungspflicht
Vollzeitrente auch bei geminderter Arbeitsfähigkeit möglich

Vollzeitrente auch bei geminderter Arbeitsfähigkeit möglich

Wer nicht mehr voll arbeitsfähig ist, kann unter Umständen eine Rente bekommen. Wenn keine Aussicht auf Teilzeitarbeit besteht, kann sogar Vollzeitrente gewährt werden. Wann ist das der Fall?

Erbrechts-Tipp
Gutachten zu eigenhändigem Testament nur im Einzelfall

Gutachten zu eigenhändigem Testament nur im Einzelfall

Hat der Vater den Text geschrieben oder nicht? Um das einzuschätzen, muss man die Schrift gut kennen. Wer darf im Zweifel entscheiden? Bei Testamenten kann es dabei um viel gehen.

Arbeitsrecht
Kann der Chef bei einer Kündigung Urlaub zurückfordern?

Kann der Chef bei einer Kündigung Urlaub zurückfordern?

Den ganzen Jahresurlaub zum Beginn des Jahres nehmen und dann den Arbeitgeber wechseln - das hält mancher vielleicht für einen klugen Schachzug. Mehr Urlaub im Jahr springt dabei aber nicht heraus.

Im Arbeitsvertrag geregelt
Muss man in einem Notfall Überstunden machen?

Muss man in einem Notfall Überstunden machen?

Kurz vor Feierabend fallen die Kühlautomaten aus: Müssen Arbeitnehmer in solchen Notsituationen im Betrieb Überstunden machen?

Hamm/Berlin

Recht
Die Ehrlichkeit und das Arbeitszeugnis

Hamm/Berlin  - In einigen Branchen ist es die Regel, dass Beschäftigte im Arbeitszeugnis Ehrlichkeit bescheinigt bekommen. Dieser ...

Urteil
Keine Mieterhöhung bei sittenwidriger Abrechnung

Keine Mieterhöhung bei sittenwidriger Abrechnung

Wenn das Mietshaus besser gedämmt wird, dürfen Vermieter die Miete anheben. Wie hoch, richtet sich nach den Kosten der Modernisierung. Absichtlich mehr veranschlagen ist aber nicht zulässig.

Erbrechts-Tipp
Testamentsvollstrecker kann sich vertreten lassen

Testamentsvollstrecker kann sich vertreten lassen

Ein Testamentsvollstrecker kann dafür sorgen, dass der Nachlass so unter den Erben aufgeteilt wird wie festgelegt. Aber was, wenn der Testamentsvollstrecker älter wird und selbst Hilfe sucht?

Gadgets und Apps
Über diese Extras freuen sich Wintersportler

Über diese Extras freuen sich Wintersportler

Die Wintersportsaison steht vor der Tür. Zeit für Freizeitsportler, sich auszustatten. Die Ausrüstung ist schon komplett? Das denken Sie. Einige technische Helfer fehlen vielleicht noch.

Nach Alkoholfahrt
Hinweis auf Nachtrunk darf nicht zu spät kommen

Hinweis auf Nachtrunk darf nicht zu spät kommen

Wer betrunken Auto fährt und später zu Hause weiteren Alkohol trinkt, kann diese Tatsache im Einzelfall zwar zu seiner Entlastung vortragen. Er sollte auf den Nachtrunk aber nicht zu spät hinweisen.

Frankfurt/Oldenburg

Vorsorge
Lebensversicherungen werden Nullnummer

Lebensversicherungen werden Nullnummer

Frankfurt/Oldenburg  - Die langfristige Zinszusage galt lange als Verkaufsargument. Doch was wird nun daraus?

Zinsflaute am Kapitalmarkt
Was wird aus dem Garantiezins für Lebensversicherungen?

Was wird aus dem Garantiezins für Lebensversicherungen?

Die langfristige Zinszusage gilt als Verkaufsargument für klassische Lebensversicherungen. Doch die Zinsflaute setzt der privaten Altersvorsorge zu. Das könnten Neukunden zu spüren bekommen.