News
CSU

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nikotin-Sucht
Medikamente zum Tabak-Ausstieg auf Kassenkosten geplant

Medikamente zum Tabak-Ausstieg auf Kassenkosten geplant

Im Kampf gegen gesundheitsschädliches Rauchen soll mehr Aufklärung helfen. Manche erwägen fürs Aufhören auch eine Therapie ergänzt mit Arzneimitteln. Finanzielle Hürden dafür sollen jetzt wegfallen.

Tabaksteuer-Reform
Rauchen wird wohl teurer

Rauchen wird wohl teurer

Mehr als sechs Jahre ist es her, dass der Fiskus bei Zigaretten zuletzt an der Steuerschraube gedreht hat. Zum Jahreswechsel ist es vermutlich wieder so weit.

Aktuelle Stunde im Bundestag
Maskenstreit zwischen Union und SPD verschärft sich

Maskenstreit zwischen Union und SPD verschärft sich

Waren die Corona-Masken aus China, die das Gesundheitsministerium von Jens Spahn auch an Behinderteneinrichtungen verteilen lassen wollte, ein Sicherheitsrisiko?

Transfermarkt
Spätestens 2022: Unions Andrich vor Wechsel nach Leverkusen

Spätestens 2022: Unions Andrich vor Wechsel nach Leverkusen

Berlin (dpa) – Mittelfeldspieler Robert Andrich vom 1. FC Union Berlin hat sich mit Bayer Leverkusen laut einem ...

Bundestagswahlen
Forsa-Umfrage: Union baut Vorsprung auf Grüne aus

Forsa-Umfrage: Union baut Vorsprung auf Grüne aus

Noch sind es einige Monate bis zur Bundestagswahl. Doch das Rennen um die Spitzenplätze ist in vollem Gange. Zulegen in der Gunst der Wähler kann derzeit die Union.

Altersversorgung
Experte zu Rentendebatte: Demografischer Wandel ist da

Experte zu Rentendebatte: Demografischer Wandel ist da

Der Vorstoß eines Beratergremiums für eine Rente mit 68 birgt politischen Sprengstoff in Wahlkampfzeiten. Politiker sehen aktuell keinen Handlungsbedarf. Experten sind anderer Ansicht.

Oldenburg

NWZ-Kolumne „Sommer-Zeit“
Die Gewissheiten schmelzen dahin

Die Gewissheiten schmelzen dahin

Oldenburg  - In Sachsen-Anhalt haben die Wahlforscher ein Desaster erlitten. Woran liegt das? Die SPD wurde abgestraft, obwohl zum Beispiel ihre Hochschulpolitik vorbildlich war. Warum? NWZ-Kolumnist Michael Sommer auf der Suche nach Antworten.

Freizeit und Ökologie
Infrastruktur für Boote, Kanus & Co soll verbessert werden

Infrastruktur für Boote, Kanus & Co soll verbessert werden

"Masterplan", das hört sich groß an. Um die Freizeitschifffahrt zu fördern, geht es aber vor allem um viele kleine Maßnahmen. Dabei gibt es einen Schwerpunkt.

Freizeitkapitäne ahoi!
Bund will Infrastruktur für Boote, Kanus und Co verbessern

Bund will Infrastruktur für Boote, Kanus und Co verbessern

"Masterplan", das hört sich groß an. Um die Freizeitschifffahrt zu fördern, geht es aber vor allem um viele kleine Maßnahmen. Dabei gibt es einen Schwerpunkt.

EZB-Urteil
Brüssel bereitet Verfahren gegen Deutschland vor

Brüssel bereitet Verfahren gegen Deutschland vor

Steht deutsches Recht über EU-Recht oder umgekehrt? Das ist der Kern des Streits über das Karlsruher Urteil zu Anleihekäufen der EZB vor einem Jahr. Die EU-Kommission fasst nach.

Altersversorgung
Rente mit 68? Viel Gegenwind für Expertenvorschlag

Rente mit 68? Viel Gegenwind für Expertenvorschlag

Arbeiten bis 68 - dass diese Idee mitten im Bundestagswahlkampf nicht ohne heftigen Widerspruch bleiben wird, dürfte den Beratern des Wirtschaftsministeriums klar gewesen sein.

Europäische Union
EU-Ratspräsident sieht Forderung nach Aus für Veto skeptisch

EU-Ratspräsident sieht Forderung nach Aus für Veto skeptisch

Mit klaren Worten spricht sich der deutsche Außenminister für eine Abschaffung des Vetos bei außenpolitischen Entscheidungen der EU aus. Der EU-Ratspräsident hat Bedenken.

Verfassung
Kinderrechte kommen vorerst nicht ins Grundgesetz

Kinderrechte kommen vorerst nicht ins Grundgesetz

Kinderschutzverbände fordern es seit Jahren, Kritiker sehen keine Notwendigkeit dafür: Die große Koalition wollte Kinderrechte ausdrücklich ins Grundgesetz schreiben.

Koalitionskrach
Masken-Streit schwelt weiter - SPD lehnt Entschuldigung ab

Masken-Streit schwelt weiter - SPD lehnt Entschuldigung ab

Im schwarz-roten Regierungsbündnis ist die Stimmung vorerst im Keller. Einfach und geräuschlos geht die Auseinandersetzung über den Umgang mit Corona-Masken jedenfalls noch nicht vorüber.

Güterverkehr
"Digitaler Rangierbahnhof" soll Güter auf die Schiene holen

"Digitaler Rangierbahnhof" soll Güter auf die Schiene holen

Die Bahn hat Verkehrsminister Scheuer ins Schwitzen gebracht: Eine Kupplung zwischen zwei Güterwaggons zu lösen, ist harte Arbeit. Schon bald soll aber alles viel schneller und einfacher gehen. Wie, zeigte er auf dem zum Testfeld erkorenen Rangierbahnhof München-Nord.

Magdeburg

Wahl in Sachsen-Anhalt
CDU gewinnt mit überraschend großem Vorsprung

CDU gewinnt mit überraschend großem Vorsprung

Magdeburg  - Damit hatte wohl kaum jemand gerechnet: Die CDU von Reiner Haseloff bleibt überraschend klar stärkste Kraft im Magdeburger Landtag - und hält die AfD auf Abstand. Nun gibt es neue Koalitionsoptionen.

Landtagswahl
Haseloff will stabiles Regierungsbündnis nach CDU-Wahlsieg

Haseloff will stabiles Regierungsbündnis nach CDU-Wahlsieg

Nach dem deutlichen Wahlsieg kommt auf die CDU von Reiner Haseloff die Suche nach Bündnispartnern zu. Es gibt mehrere Optionen. Gespräche sollen mit Grünen, FDP und SPD geführt werden.

Oldenburg

Kommentar zur Wahl in Sachsen-Anhalt
Der Landesvater hat’s gerissen

Der Landesvater hat’s gerissen

Oldenburg  - Die CDU von Ministerpräsident Haseloff hat die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt am Sonntag klar gewonnen. Das ist kein Signal für die Bundestagswahl, schreibt Alexander Will, Mitglied der NWZ-Chefredaktion.

Landtagswahl
AfD-Fanal von Sachsen-Anhalt bleibt aus

AfD-Fanal von Sachsen-Anhalt bleibt aus

Die Monate seit seiner Wahl zum CDU-Vorsitzenden sind für Armin Laschet ein Hindernislauf gewesen. Nach der Wahl in Sachsen-Anhalt können er und die CDU ein wenig aufatmen.