NWZonline.de

charité

News
CHARITÉ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Fahrt runter!"
Corona: Intensivmediziner warnen vor drohender Überlastung

Corona: Intensivmediziner warnen vor drohender Überlastung

Die Politik will die Corona-Ausbreitung mit massiven Beschränkungen stoppen - auch mit Blick auf die Kliniken, in denen es in schweren Fällen um Leben und Tod geht. Wie schnell kann die Bremse greifen?

Online-Studie
Wissenschaftler: Corona-Angst raubt Menschen den Schlaf

Wissenschaftler: Corona-Angst raubt Menschen den Schlaf

Bilder von Corona-Patienten auf Intensivstationen wecken Ängste und können Menschen den Schlaf rauben. Dabei ist ausreichender und erholsamer Schlaf gerade in der Pandemie ein wichtiges Vorbeugungsmittel, sagen Wissenschaftler.

Nicht mehr zur Ruhe kommen
Corona-Angst raubt Menschen den Schlaf

Corona-Angst raubt Menschen den Schlaf

Bilder von Corona-Patienten auf Intensivstationen wecken Ängste und können Menschen den Schlaf rauben. Dabei ist ausreichender und erholsamer Schlaf ein wichtiges Vorbeugungsmittel, sagen Wissenschaftler.

Fallzahlen in Deutschland
Rekord bei Neuinfektionen: RKI meldet fast 15.000 neue Fälle

Rekord bei Neuinfektionen: RKI meldet fast 15.000 neue Fälle

Nach Monaten sommerlicher Ruhe steigen die Corona-Fallzahlen in Deutschland derzeit rasch. Erneut wird ein Höchstwert gemeldet. Intensivmediziner machen sich Sorgen. Forscher halten einen zeitlich begrenzten Lockdown und Kontaktbeschränkungen für sinnvoll.

Oldenburg

Corona-Regeln in Oldenburg
Verbot von Trompete und Co. empört Musiklehrer

Verbot von Trompete und Co. empört Musiklehrer

Oldenburg  - Im neuen Rahmenhygieneplan des Niedersächsischen Kultusministeriums wird das Spielen von Blasinstrumenten in Räumlichkeiten verboten. Ein Musiklehrer aus Oldenburg protestiert, das Ministerium äußert sich.

Berlin/Oldenburg

Er wuchs in Wilhelmshaven auf
Seit Wochen vermisster Tim W. aus Berlin ist tot

Seit Wochen vermisster Tim W. aus Berlin ist tot

Berlin/Oldenburg  - Vor einem Monat verschwand Tim W. in Berlin spurlos. Nun ist klar: Der 39-Jährige, der aus Wilhelmshaven stammt, ist tot. Die Umstände sind unklar.

Vor neuen Verhandlungen
Arbeitgeber: Chance auf Streik-Ende im öffentlichen Dienst

Arbeitgeber: Chance auf Streik-Ende im öffentlichen Dienst

Am Donnerstag soll die nächste Verhandlungsrunde im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes beginnen. Arbeitnehmer machen erneut mit Warnstreiks Druck. Die Arbeitgeber haben Hoffnung, dass diese bald vorbei sein könnten.

Appell
Jannik Schümann findet Partybilder "absurd"

Jannik Schümann findet Partybilder "absurd"

Er hat jetzt andere Prioritäten. Für Schauspieler Jannik Schümann ist Partymachen im Moment keine gute Idee.

Gegen Putin-Gefolgsleute
EU setzt nach Anschlag auf Nawalny Sanktionen in Kraft

EU setzt nach Anschlag auf Nawalny Sanktionen in Kraft

Wer nicht aufklären will, muss Dreck am Stecken haben: Nach diesem Motto verhängt die EU jetzt Sanktionen im Fall Nawalny. Es bleibt aber Luft für weitere Maßnahmen.

Keine Versorgungsengpässe
Spahn ruft zur Grippeimpfung auf

Spahn ruft zur Grippeimpfung auf

Wegen der Corona-Krise hat die Regierung in diesem Jahr mehr Grippeimpfstoff bestellt, um das Gesundheitssystem vor Überlastungen zu schützen. In einigen Arztpraxen werden die Impfdosen aber trotzdem knapp. Gesundheitsminister Spahn versichert: Es gebe keine Engpässe und ruft zur Impfung auf.

Nach Giftanschlag
EU legt Ziele für Russland-Sanktionen im Fall Nawalny fest

EU legt Ziele für Russland-Sanktionen im Fall Nawalny fest

Im Fall der Vergiftung des Kremlkritikers Alexej Nawalny verhängt die EU im Eiltempo neue Russland-Sanktionen. Die Reaktion aus Moskau kommt prompt.

Kampf gegen Corona
Virologe Drosten: Können Ältere nicht völlig abschirmen

Virologe Drosten: Können Ältere nicht völlig abschirmen

Wenn Deutschland dem Coronavirus freien Lauf lasse, seien auch mehr jüngere Mütter und Väter gefährdet, mahnt der Virologe Drosten. In über der Hälfte der Fälle sei die Quelle der Ansteckung zudem bislang nicht aufklärbar.

Vergiftung von Kreml-Kritiker
Fall Nawalny: EU bringt neue Russland-Sanktionen auf den Weg

Fall Nawalny: EU bringt neue Russland-Sanktionen auf den Weg

Die Vergiftung des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny mit einem Nervenkampfstoff hat in ganz Europa für Entsetzen und Empörung gesorgt. Die EU will nun reagieren. Aus Moskau kommen Drohungen.

Berlin

Pandemie
In Großstädten drohen schärfere Regeln

In Großstädten drohen schärfere Regeln

Berlin  - Die Furcht vor einem Kontrollverlust in der Corona-Pandemie wächst in der Politik wie im Gesundheitswesen angesichts ...

Uni-Kliniken kündigen an
Planbare Eingriffe müssen wieder verschoben werden

Planbare Eingriffe müssen wieder verschoben werden

Die Zahl der Coronainfektionen steigt weiterr. Die Kliniken bereiten sich daher auf die vermehrte Aufnahme von Covid-19-Erkrankten vor - mit Folgen für andere Patienten.

RKI-Zahlen
Erneut mehr als 4000 Corona-Neuinfektionen - Was heißt das?

Erneut mehr als 4000 Corona-Neuinfektionen - Was heißt das?

Wieder wurde die 4000er-Marke überschritten. Gewinnt der Anstieg bei der Zahl der Neuinfektionen an Fahrt? Auch die Kliniken nehmen mehr Corona-Patienten auf. Virologe Drosten appelliert an alle Menschen.

Steigende Corona-Zahlen
In Großstädten drohen neue Maskenpflicht und Sperrstunden

In Großstädten drohen neue Maskenpflicht und Sperrstunden

Die Corona-Zahlen steigen wieder in Deutschland, vor allem in den Metropolen. Doch dagegen könne man etwas tun, sagt die Kanzlerin. Das Ergebnis: Bald könnte es vielerorts wieder strenge Regeln geben.

Berlin/Wilhelmshaven

Vermisster stammt aus Wilhelmshaven
Wer hat Tim W. gesehen?

Berlin/Wilhelmshaven  - Am 23. September verschwand der in Berlin lebende Tim W. plötzlich spurlos. Er stammt aus Wilhelmshaven und hat in Sande Eishockey gespielt. Gemeinsam mit der Polizei suchen Freunde verzweifelt nach dem Vermissten.

Berlin

Giftanschlag
Nawalny attackiert Altkanzler scharf

Nawalny attackiert Altkanzler scharf

Berlin  - Es sind scharfe Worte und schwere Vorwürfe. Der russische Oppositionsführer Alexej Nawalny hat den ehemaligen Bundeskanzler ...