NWZonline.de

carl-von-ossietzky-universität

News
CARL-VON-OSSIETZKY-UNIVERSITÄT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Universität in Oldenburg
Musikwissenschaftlerin Anna Langenbruch auf Professur berufen

Musikwissenschaftlerin Anna Langenbruch auf Professur berufen

Oldenburg  - Auf die Professur für „Kulturgeschichte der Musik“ am Institut für Musik der Universität Oldenburg ist Dr. Anna Langenbruch berufen worden.

Oldenburg/Wilhelmshaven

Forschungserfolg an der Uni Oldenburg
Nach dem Vollmond klappt die erste Korallenvermehrung

Nach dem Vollmond klappt die erste Korallenvermehrung

Oldenburg/Wilhelmshaven  - Dass sich Korallen auf sexuellem Weg vermehren, ist in Aquarien äußerst selten. Oldenburger Wissenschaftlern ist dies nun erstmals in Deutschland gelungen. Dafür musste sogar der Mond richtig stehen.

Wesermarsch-Gleichstellungsbeauftragte
Die Verwaltung ist familienfreundlicher geworden

Die Verwaltung ist familienfreundlicher geworden

Ulla Bernhold zieht am Ende ihrer Amtszeit Bilanz: Was hat sie innerhalb der Kreisverwaltung erreicht? Und womit bleibt außerhalb der Verwaltung ihr Name verbunden?

Oldenburg

Uni Oldenburg
Bernhard Rauch übernimmt Professur an Carl von Ossietzky Universität

Bernhard Rauch übernimmt Professur an Carl von Ossietzky Universität

Oldenburg  - Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg begrüßt ihren neuen Professor für Pharmakologie und Toxikologie Prof. Dr. Bernhard Rauch.

Oldenburg

Stadt wird Corona-Modellkommune
Oldenburgs Innenstadt ist bald wieder offen

Oldenburgs Innenstadt ist bald wieder offen

Oldenburg  - Oldenburg ist eine von 14 ausgewählten Corona-Modellkommunen in Niedersachsen. Am 12. April startet das Projekt. Die Lockerungen erfolgen dann in mehreren Stufen – lesen Sie hier, was dann alles öffnen darf.

Ovelgönne/Brake

Grünlandzentrum Wesermarsch
Landwirtschaft als Partner an der Seite

Landwirtschaft als Partner an der Seite

Ovelgönne/Brake  - Die Abschlussveranstaltung Biotopverbund Grasland hat gezeigt, dass viele Elemente in der Landschaft Potenzial für die Förderung der Artenvielfalt haben. Der kooperative Ansatz ist dabei ein erster wichtiger Schritt im Rahmen des Niedersächsischen Weges.

Oldenburg

NWZ-Kolumne „Sommer-Zeit“
Wie man Identität zerstört

Wie man Identität zerstört

Oldenburg  - Über die Jahrhunderte sind viele Kulturen einfach so spurlos von der Erde verschwunden. Einfach so? Nein! Manche wurden bewusst ausgelöscht. Diese Vorgänge sind auch Lektionen für das Heute, schreibt NWZ-Kolumnist Michael Sommer.

Sandkrug/Oldenburg

Label aus Sandkrug und Oldenburg
Junge Unternehmer leben ihren Mode-Traum

Junge Unternehmer leben ihren Mode-Traum

Sandkrug/Oldenburg  - Frische Mode entsteht nicht nur in Großstädten, sondern auch im Oldenburger Land. Das beweisen Kian Köhne und Arian Ghafourian mit ihrem Label „Lucid Club“. Sie erzählen, wie es kam, dass sie eine eigene Marke entwickelten.

Oldenburg

Corona-Pandemie
Uni Oldenburg soll bei Modellprojekt helfen

Uni Oldenburg soll bei Modellprojekt helfen

Oldenburg  - Die Stadt Oldenburg will Modellkommune werden. Jetzt muss sie sich erneut bewerben, weil die Verordnung noch nicht vorlag. Das Interesse ist aber ungebrochen – und die Unterstützung des Handels groß.

Oldenburg/Bremen

Forschungsprojekt in Oldenburg
Roboter sollen Pflegenden unter die Arme greifen

Roboter  sollen Pflegenden unter die Arme greifen

Oldenburg/Bremen  - Die Pflege ist ein sensibler Bereich, auch wenn es um Hilfe durch Technik geht. Dabei könnten Roboterarme einen wichtigen Beitrag leisten. Forscher aus Oldenburg, Bremen und Osnabrück arbeiten an schlauen Lösungen.

Oldenburg

Kooperation zwischen Oldenburg und Groningen
Über die feinen Unterschiede jenseits der Ländergrenzen

Über  die feinen  Unterschiede jenseits der Ländergrenzen

Oldenburg  - 21 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Oldenburg und Groningen tun sich zusammen. Sie wollen herausfinden, wie sich Unterschiede der Gesundheitssysteme auf die Versorgung von Patienten auswirken.

Bümmerstede

84-jährige Oldenburgerin zeigt besondere Erinnerung
Poesiealben als ein Spiegel der vergangenen Zeit

Poesiealben als ein Spiegel der vergangenen Zeit

Bümmerstede  - Poesiealben haben eine lange Tradition hinter sich und besitzen ihre ganz eigene Magie. Die kleinen Bücher sind nicht nur Hingucker sondern zeigen auch historische Hintergründe. Eine ganz besondere Erinnerung befindet sich in einem Album, dass die 84-jährige Oldenburgerin Elfi Oberst besitzt.

Oldenburg

Lehramtsstudenten starten Petition
Musik-Studienseminar steht in Oldenburg vor dem Aus

Musik-Studienseminar steht in Oldenburg vor dem Aus

Oldenburg  - Schlechte Nachricht für angehende Musiklehrerinnen und -lehrer in Oldenburg: Das Kultusministerium will das Studienseminar aufgeben, wenn Leiter Thomas Schubert in Pension geht. Die Studierenden wollen das so nicht hinnehmen.

Oldenburg

Umweltschutz in Oldenburg
Meilenstein auf dem Weg zur Klimaneutralität erreicht

Meilenstein auf dem Weg zur Klimaneutralität erreicht

Oldenburg  - In einer Sondersitzung des Umweltausschusses ging es um den Weg zu einem klimaneutralen Oldenburg. Nun muss die Verwaltung bis Oktober 2021 einen Maßnahmenkatalog erarbeiten. Die Mitglieder von „Fridays for Future“ sind zufrieden.

Ovelgönne/Oldenburg

So wichtig ist das Grasland für den Nordwesten
Gemeinsam die Vielfalt erhalten

Gemeinsam die Vielfalt erhalten

Ovelgönne/Oldenburg  - Dreieinhalbjähriges Projekt Biotopverbund erfolgreich beendet.

Oldenburg

Wettbewerb des Oldenburger Studentenwerks
In 57 Stunden zum fertigen Film

In 57 Stunden zum fertigen Film

Oldenburg  - „Spontan getan!“ heißt die Aktion, bei der Filmemacher 400 Euro gewinnen können. Wie das geht, erklärt Kulturreferent Jürgen Boese.

Uni-Leben in Corona-Zeiten
So lief der Studienstart in den eigenen Wänden

So lief der Studienstart in den eigenen Wänden

Ida Milena Rönitz und Anna Dorina Klaus haben an der Uni Oldenburg ihr erstes Semester im Online-Betrieb absolviert. Jeder neue Kontakt mit anderen Studierenden werde dabei schon fast zu einem Kampf, erzählen sie im Interview.

Ganderkesee

Heiderin erhält Angelus-Sala-Preis
Sie findet Chemie ganz ausgezeichnet

Sie findet  Chemie ganz ausgezeichnet

Ganderkesee  - Die Universität Oldenburg hat Lea Marie Theiner vom Gymnasium Ganderkesee ausgezeichnet. Die Leistungen der 15-Jährigen im Fach Chemie seien herausragend, finden ihre Lehrerinnen.

Oldenburg

„Wir müssen über unsere Klinkerfassaden nachdenken“

„Wir müssen über unsere Klinkerfassaden nachdenken“

Oldenburg  - Dass Bäume eine große Bedeutung für den Klimaschutz haben, ist unstrittig. Als lebende Organismen wandeln sie durch ...