NWZonline.de

bundesverband-der-verbraucherzentralen

News
BUNDESVERBAND-DER-VERBRAUCHERZENTRALEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Was kostet wo wie viel?
Girokonto-Kosten im Vergleich von Stiftung Warentest

Girokonto-Kosten im Vergleich von Stiftung Warentest

In Sachen Girokonto gibt es Unterschiede: Bei einigen Banken in Deutschland ist die Eröffnung eines Girokontos kostenlos, dafür werden Verwaltungsgebühren verlangt. Ein kostenloses Vergleichsportal hilft nun bei der Suche nach dem richtigen Konto.

Finanzen
Stiftung Warentest übernimmt Girokonten-Vergleich

Stiftung Warentest übernimmt Girokonten-Vergleich

Deutschland muss sicherstellen, dass alle Verbraucher Zugang zu mindestens einer objektiven und kostenlosen Vergleichswebsite für Girokonten haben. Die Aufgabe übernimmt nun die Stiftung Warentest.

Bundesgerichtshof
BGH: Audi haftet nicht automatisch für VW-Abgasbetrug

BGH: Audi haftet nicht automatisch für VW-Abgasbetrug

Im Diesel-Skandal verlangen die allermeisten Autobesitzer Schadenersatz von Volkswagen. Es gibt aber auch Betroffene, die gegen die Konzerntochter Audi klagen. Haben sie aufs falsche Pferd gesetzt?

Elektrogeräte
"A+++" ade: Neue Energieeffizienzklassen ab März im Laden

"A+++" ade: Neue Energieeffizienzklassen ab März im Laden

Viele Elektrogeräte sehen zumindest auf den ersten Blick ziemlich sparsam aus: Bis zu drei Plus gibt es in der "A"-Spitzenklasse des EU-Energielabels. Weil das verwirrend und mittlerweile überholt ist, gibt es bald neue Kategorien. Die Änderungen im Überblick.

"A+++" ade
Neue Energieeffizienzklassen ab März im Laden

Neue Energieeffizienzklassen ab März im Laden

Viele Elektrogeräte sehen auf den ersten Blick sparsam aus: Bis zu drei Plus gibt es in der "A"-Spitzenklasse des EU-Energielabels. Weil das schon überholt ist, gibt es bald neue Kategorien.

Finanzministerium
Girokonto-Vergleich: Suche nach neuem Anbieter läuft

Girokonto-Vergleich: Suche nach neuem Anbieter läuft

Vor knapp einem Monat stellte Check24 seine gesetzlich zertifizierte Seite zum Vergleich von Girokonto-Kosten ein. Seitdem müssen sich Bankkunden die Informationen im Internet selbst zusammensuchen.

Manche Zahlungen verzögert
VW-Diesel-Vergleiche fast abgeschlossen

VW-Diesel-Vergleiche fast abgeschlossen

Eine Viertelmillion Musterkläger, Zehntausende Einzelverfahren: Den überwiegenden Teil der deutschen Diesel-Entschädigungen hat VW jetzt hinter sich gebracht. Ganz zu Ende ist das Kapitel aber noch nicht - und einige Kunden mussten länger auf ihr Geld warten.

Berlin/Frankfurt

Kaufkriterien
Helligkeit allein macht noch keine gute Lampe aus

Helligkeit allein macht noch keine gute Lampe aus

Berlin/Frankfurt  - Hell und gemütlich, farbecht, blendfrei und möglichst sparsam im Verbrauch: Experten erklären, worauf es beim Lampenkauf ...

Nach erneutem "Autogipfel"
Durchbruch für einen klimaschonenderen Verkehr?

Durchbruch für einen klimaschonenderen Verkehr?

Wieder "Autogipfel" mit der Kanzlerin: Die Politik pumpt weitere Milliarden in die Branche, um sie durch Corona-Krise und Öko-Umbau zu tragen. Dafür gibt es Zuspruch - aber es stellt sich auch die Frage, ob das alles entschlossen genug für eine echte Verkehrswende ist.

Urteil
Tarifvergleich mit Sternen muss transparent sein

Tarifvergleich mit Sternen muss transparent sein

Fünf Sterne sind super, ein Stern ist es eher nicht: Solche Bewertungen sind im Internet üblich, auch für Tarife aller Art. Allerdings darf sich nicht jeder einfach so damit schmücken.

Berlin

Fernverkehr
Für viele Bahnfahrer wird’s teurer

Für viele Bahnfahrer wird’s teurer

Berlin  - Zurück zu alten Gewohnheiten: Nach einer Ausnahme im vergangenen Herbst steigen die Bahnpreise in diesem Herbst ...

Fernverkehr
Bahnfahren wird teurer

Bahnfahren wird teurer

Seit Corona fahren längst nicht mehr so viele Menschen mit dem Zug. Der Bund hilft schon mit Milliarden aus. Nun werden die Fahrkarten teurer. Und sind trotzdem günstiger als früher.

Nach Mehrwertsteuersenkung
Bahnfahren wird wieder teurer

Bahnfahren wird wieder teurer

Seit Corona fahren längst nicht mehr so viele Menschen mit dem Zug. Der Bund hilft schon mit Milliarden aus. Nun werden die Fahrkarten teurer. Und sind trotzdem günstiger als früher.

Umfrage
71 Prozent der Deutschen wollen Werbeverbot an Schulen

71 Prozent der Deutschen wollen Werbeverbot an Schulen

Der Umgang mit Werbung an Schulen ist in den Bundesländern unterschiedlich geregelt. Eine Umfrage zeigt jedoch, dass viele Deutsche ein klares Verbot in Lehreinrichtungen begrüßen würden.

Einmalzahlungen
VW will 50.000 Diesel-Einzelkläger entschädigen

VW will 50.000 Diesel-Einzelkläger entschädigen

Etwa eine Viertelmillion Dieselkunden aus dem Musterverfahren haben von Volkswagen inzwischen Schadenersatz bekommen. Manche Verbraucher setzten aber auf eigene Klagen, einige landeten am Bundesgerichtshof. Wie sieht es mit der Abwicklung der noch offenen Fälle aus?

50.000 Klagen am BGH
VW will Diesel-Einzelkläger mit Einmalzahlungen entschädigen

VW will Diesel-Einzelkläger mit Einmalzahlungen entschädigen

Etwa eine Viertelmillion Dieselkunden aus dem Musterverfahren haben von Volkswagen inzwischen Schadenersatz bekommen. Manche Verbraucher setzten aber auf eigene Klagen, einige landeten am Bundesgerichtshof. Wie sieht es mit der Abwicklung der noch offenen Fälle aus?

Wegen Corona
Kostenlose Reservierung für Bahnkunden gefordert

Kostenlose Reservierung für Bahnkunden gefordert

Abstand halten im Zug ist nicht immer einfach, zuweilen unmöglich. Doch wenn deshalb Reservierungen Pflicht würden, wären Reisende weniger flexibel. In der Debatte gibt es einen neuen Vorschlag.

Whistleblowing
Verbände fordern umfassenden Schutz für Hinweisgeber

Verbände fordern umfassenden Schutz für Hinweisgeber

Deutschland und die anderen EU-Staaten haben im vergangenen Jahr besseren Schutz für Whistleblower beschlossen. Verbraucherschützer und andere fürchten nun, die neuen Regeln könnten in Deutschland so umgesetzt werden, dass sie Hinweisgeber am Ende sogar abschrecken.

BGH-Verfahren "zügig beenden"
VW vor Abschluss des Dieselvergleichs

VW vor Abschluss des Dieselvergleichs

Nach langem Hin und Her verständigten sich VW und Verbraucherschützer im Februar auf einen Vergleich für Dieselkunden in Deutschland. Jetzt sind die Zahlungen so gut wie abgewickelt. Wie sieht es in den übrigen Fällen aus, die noch vor Gerichten liegen?