NWZonline.de

bundesumweltamt

News
BUNDESUMWELTAMT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Weniger Plastikmüll
Umweltministerin mit Gesetzentwurf zur Mehrwegpflicht

Umweltministerin mit Gesetzentwurf zur Mehrwegpflicht

Speisen und Getränke zum Mitnehmen sind - gerade auch in Corona-Zeiten - im Trend. Damit dabei weniger Plastikmüll anfällt, soll bei "to go" bald eine Mehrwegverpackung verpflichtend zum Angebot gehören.

Geräte im Corona-Test
Wie gut fangen Luftfilter Aerosole ein?

Wie gut fangen Luftfilter Aerosole ein?

Stiftung Warentest hat drei Luftfilter geprüft. Kann einer die Luft so gut von Aerosolen reinigen, dass keine Corona-Gefahr mehr besteht? Und was könnte das für Schulräume bedeuten?

Bundesnetzagentur
Deutsche Stromimporte 2020 deutlich gestiegen

Deutsche Stromimporte 2020 deutlich gestiegen

Bonn (dpa) - Deutschland hat 2020 deutlich mehr Strom importiert als in den vergangenen Jahren. Bis kurz vor dem ...

Nordenham

Verbotszonen für Silvesterfeuerwerk in Nordenham
Ein ruhiger Jahreswechsel steht bevor

Ein ruhiger Jahreswechsel steht bevor

Nordenham  - Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Verkauf von Silvesterfeuerwerk in diesem Jahr untersagt. Wer noch alte Böller und Raketen vorrätig hat, darf sie unter bestimmten Auflagen abbrennen. Die Polizei kündigt verstärkte Kontrollen an.

Kreis Cloppenburg

Straße zwischen Niederlande bis zur A1
Grünen-Politiker bestärken Kritik am Ausbau der E233

Grünen-Politiker bestärken Kritik am Ausbau  der E233

Kreis Cloppenburg  - Die Kritik kommt aus den Landkreisen Cloppenburg und dem Emsland. Der Ausbau zur vierspurigen Straße sei ein Klimakiller.

Auch weniger CO2-Ausstoß
Corona senkt deutschen Energieverbrauch deutlich

Corona senkt deutschen Energieverbrauch deutlich

Die Corona-Krise ließ den Energiebedarf in Deutschland in diesem Jahr auf ein "historisches Tief" fallen - damit sank auch der Ausstoß an Treibhausgasen. Experten sehen neben der Pandemie aber auch langfristigere Trends, die dem Klimaschutz weiterhelfen.

Studie
Mehr als eine Million Hindernisse zerteilen Europas Flüsse

Mehr als eine Million Hindernisse zerteilen Europas Flüsse

Sie sind überall: Unzählige Hindernisse wie Staudämme und Wehre gibt es in den Flüssen Europas. Das hat Folgen für die Ökosysteme.

Daten für 2020
Ökostrom macht die Hälfte des Stromverbrauchs aus

Ökostrom macht die Hälfte des Stromverbrauchs aus

Die erneuerbaren Energien decken im laufenden Jahr einen Großteil des verbrauchten Stroms. Dafür spielt auch die Pandemie eine entscheidende Rolle.

Wildeshausen/Landkreis

Pandemie
Corona erreicht erneut Schulen im Landkreis Oldenburg

Corona erreicht erneut Schulen im Landkreis Oldenburg

Wildeshausen/Landkreis  - Im Umfeld des Gymnasiums Wildeshausen und der Waldschule in Sandkrug gibt es positive Corona-Fälle. Insgesamt gibt es derzeit 301 Infizierte im Kreis.

Lametta-Ersatz
Mit Stroh den Christbaum schmücken

Mit Stroh den Christbaum schmücken

Lametta ist ein Weihnachtstrend vergangener Tage: Die Deko-Fäden gelten als nicht gut für die Umwelt. Wer seinen Christbaum nachhaltig dekorieren möchte, setzt auf Stroh oder Kunststoff.

"Ein Grad ist sehr viel"
Forscher: Klimawandel erwärmt Grundwasser

Forscher: Klimawandel erwärmt Grundwasser

Im Zuge des Klimawandels befürchten Wissenschaftler beim Grundwasser ein Absinken des Spiegels und damit Wassermangel in bestimmten Gebieten. Doch es gibt eine weitere Folge.

Nordenham

Corona-Maßnahmen in Nordenham
Kinder vor Infektionen schützen

Kinder vor Infektionen schützen

Nordenham  - Der Einsatz zusätzlicher Schulbusse ist nach Angaben des Landkreises Wesermarsch nicht möglich, weil es dafür nicht genug Busse und Fahrer gibt. Die Stadt Nordenham kauft CO2-Messgeräte für Schulen.

Kritik an Schulpolitik
20-Minuten-Lüftung als Schutz vor Corona in Grundschulen

20-Minuten-Lüftung als Schutz vor Corona in Grundschulen

Wenn Schulen Corona-bedingt auf Wechselbetrieb umstellen müssen, dann zuerst bei älteren Schülern. Die Grundschulen sollen möglichst im Präsenzbetrieb bleiben, lautet die politische Vorgabe. Der Unterricht unter Corona-Bedingungen stellt aber auch sie vor Herausforderungen.

Oft nicht im Fokus
Endliche Ressource Boden in Gefahr? Streit über Baurecht

Endliche Ressource Boden in Gefahr? Streit über Baurecht

Ein Paragraf im Baurecht erhitzt die Gemüter und wirft die Frage auf, wie wir mit einer unterschätzten, aber kostbaren Ressource umgehen.

Einfach mal nichts kaufen
Mit dem Kauf-Nix-Tag gegen die Wegwerfgesellschaft

Mit dem Kauf-Nix-Tag gegen die Wegwerfgesellschaft

Ein paar Clicks und das neue Paar Winterstiefel ist unterwegs. Einkaufen ist heute so einfach, aber eben oft auch unüberlegt. 24 Stunden ohne Shopping sollen dafür das Bewusstsein schärfen.

"Kauf-Nix-Tag"
Gegen die Wegwerfgesellschaft: Einfach mal nichts kaufen

Gegen die Wegwerfgesellschaft: Einfach mal nichts kaufen

Ein paar Clicks und das neue Paar Winterstiefel ist unterwegs. Einkaufen ist heute so einfach, aber eben oft auch unüberlegt. 24 Stunden ohne Shopping sollen dafür das Bewusstsein schärfen.

"Buy Nothing Day"
Gegen die Wegwerfgesellschaft: Einfach mal nichts kaufen

Gegen die Wegwerfgesellschaft: Einfach mal nichts kaufen

Ein paar Clicks und das neue Paar Winterstiefel ist unterwegs. Einkaufen ist heute so einfach, aber eben oft auch unüberlegt. 24 Stunden ohne Shopping sollen dafür das Bewusstsein schärfen.

Corona-Maßnahme
Lufthygiene-Experte empfiehlt an Schulen feste Abluftanlagen

Lufthygiene-Experte empfiehlt an Schulen feste Abluftanlagen

Lüftungsanlagen, Geräte mit Filtern oder UV-Licht - was sollte in Corona-Zeiten in Schulen zum Einsatz kommen? Die beste Akut-Lösung sei eine, die für manchen vielleicht "übersimpel und steinzeitlich" klinge, heißt es dazu vom Umweltbundesamt.

Lüften hilft erst mal
Lufthygiene-Experten für langfristige Lösungen an Schulen

Lufthygiene-Experten für langfristige Lösungen an Schulen

Lüftungsanlagen, Geräte mit Filtern oder UV-Licht - was sollte in Corona-Zeiten in Schulen zum Einsatz kommen? Die beste Akut-Lösung sei eine, die für manchen vielleicht "übersimpel und steinzeitlich" klinge, heißt es dazu vom Umweltbundesamt.