NWZonline.de

bundesumweltamt

News
BUNDESUMWELTAMT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Eckernförde/Helgoland

Fischerei
Geisternetze bedrohen Meerestiere

Geisternetze bedrohen Meerestiere

Eckernförde/Helgoland  - Sie verfangen sich an Wracks und können zur tödlichen Falle für Meerestiere werden: Jedes Jahr landen Tausende Fischernetze in Nord- und Ostsee. Der WWF hat ihnen den Kampf angesagt.

Vor Eckernförde
Umweltaktivisten bergen Geisternetze aus der Ostsee

Umweltaktivisten bergen Geisternetze aus der Ostsee

Eckernförde (dpa) - Umweltschützer haben in dieser Woche drei sogenannte Geisternetze aus der Ostsee vor Eckernförde ...

Umstrittenes Unkrautgift
So umgehen Verbraucher Glyphosat

So umgehen Verbraucher Glyphosat

Auch wenn Glyphosat bisher nicht verboten ist, so warnen viele Umwelt- und Verbraucherschützer doch vor dessen Einsatz. Wie kann man dem Unkrautgift am besten aus dem Weg gehen?

Weglocken statt umbringen
So werden Sie Ameisen wieder los

So werden Sie Ameisen wieder los

Gegen Ameisen gibt es viele chemische Mittel - sie mögen ein letzter Ausweg sein. Oft lassen sich die Tiere aber schon mit einfachen Hausmitteln oder Resten vom Kochen vertreiben.

Ein Weckruf
Alarmierender Erdreport will Menschen wachrütteln

Alarmierender Erdreport will Menschen wachrütteln

Die Artenvielfalt, von der wir abhängen, schwindet durch den Menschen immer schneller. Ein aufrüttelnder Report mahnt ein Umdenken an.

München

Umwelt
Zum Wegwerfen viel zu schade

Zum Wegwerfen viel zu schade

München  - Kaputter Fernseher oder defekte Waschmaschine? Das war früher ein Fall für die Werkstatt. Heute kaufen viele einfach ein neues Gerät – allerdings zulasten der Umwelt.

Verhandlungen in Genf
Deutschland will Exportverbot für unsortierten Plastikmüll

Deutschland will Exportverbot für unsortierten Plastikmüll

Auf Müllkippen in Entwicklungsländern finden Umweltschützer auch Plastikabfall aus Deutschland. Eigentlich darf der nur fürs Recycling exportiert werden. Die Bundesregierung will nun international strengere Regeln - die Entsorgungsbranche hat Einwände.

Alternative Kunststoffe
Wie umweltfreundlich sind biologisch abbaubare Plastiktüten?

Wie umweltfreundlich sind biologisch abbaubare Plastiktüten?

Für Müll, Hundekot oder zum Einkaufen: Tüten aus Bioplastik werden oft als umweltfreundliche Alternative beworben. Eine echte Alternative sind sie oft nicht, bemängeln Experten schon länger. Eine aktuelle Studie bestätigt das.

Prüfstein für Regierung
Koalitionsstreit um den Klimaschutz: Kommt die CO2-Steuer?

Koalitionsstreit um den Klimaschutz: Kommt die CO2-Steuer?

Um beim Klimaschutz voranzukommen, könnte es eine neue Steuer auf den Ausstoß von Treibhausgasen geben - und eine Rückzahlung an die Bürger. Doch der CO2-Preis spaltet die Koalition: Die SPD will ihn, die CSU sagt nein, die CDU grübelt noch. Viel Zeit bleibt nicht.

Butjadingen

Landwirtschaft
„Biosphärenreservat hätte ein Signal sein können“

Butjadingen  - In der Debatte um eine mögliche Beteiligung Butjadingens an einem Unesco-Biospährenreservat hat sich jetzt auch ...

Böse Überraschung
Woher kommt im Frühling der Schimmel im Haus?

Woher kommt im Frühling der Schimmel im Haus?

Es braucht eine Weile, bis Schimmelpilze wachsen. Daher findet man sie besonders häufig beim Frühjahrsputz. Über die Wintermonate konnten sie sich hinter Schränken, unter Vorhängen und in unbewohnten Zimmer bilden - schuld daran war oft falsches Heizen. Was nun?

Ringen um eine Verschärfung
Streit um Düngeregeln: Agrarministerin für mehr Flexibilität

Streit um Düngeregeln: Agrarministerin für mehr Flexibilität

Berlin (dpa) - Im Ringen um eine Verschärfung der Düngeregeln für die deutschen Bauern dringt Bundesagrarministerin ...

Klimapolitik
Umweltministerin Schulze für Abgabe auf CO2-Ausstoß

Umweltministerin Schulze für Abgabe auf CO2-Ausstoß

Es klingt logisch: Wenn der Ausstoß von Treibhausgasen teurer wird, sorgt die Marktwirtschaft automatisch für mehr Klimaschutz. Nach und nach freundet sich die Politik mit der Idee an. Auch die zuständige Ministerin kommt aus der Deckung.

Tausende Jahre alte Tradition
"Scheiterhaufen für Tiere" - Osterfeuer umschichten

"Scheiterhaufen für Tiere" - Osterfeuer umschichten

Viele Leute genießen das gemütliche Beisammensein beim traditionellen Osterfeuer. Für Kleintiere kann es hingegen einen grausigen Tod bedeuten. Mit etwas Umsicht lässt sich das aber oft vermeiden.

Zwei Millionen Autos fehlen
Autobauer bei Software-Updates für Diesel weiter im Verzug

Autobauer bei Software-Updates für Diesel weiter im Verzug

Die deutschen Autoproduzenten sind bei den versprochenen Software-Updates für eine bessere Diesel-Abgasreinigung im Rückstand. Die Grünen sehen den Verkehrsminister in der Verantwortung.

Berlin

Zeitumstellung
Energie spart man jedenfalls nicht

Energie spart man jedenfalls nicht

Berlin  - Jahrein, jahraus, fast vier Jahrzehnte lang: Zeitumstellung in Deutschland. Wenn am Sonntag wieder die Sommerzeit beginnt, könnte es eines der letzten Male sein.

Sparsamer Verbrauch
Welche Dosierung reicht bei Waschmitteln?

Welche Dosierung reicht bei Waschmitteln?

Der Waschmittelverbrauch in Deutschland ist nach wie vor hoch - obwohl die Waschmittel doppelt so ergiebig sind, wie noch vor 20 Jahren. Es lohnt sich, auf die Dosierungsanleitung zu schauen.

Berlin/Straßburg

Plastikmüll
Meilenstein oder plumpe Symbolpolitik?

Meilenstein oder plumpe Symbolpolitik?

Berlin/Straßburg  - In der EU soll es künftig Plastikstrohhalme und ähnliches nicht mehr geben. Doch sind die Verbote mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein?

Analyse
Das Plastikgabel-Verbot ist nur der Anfang

Das Plastikgabel-Verbot ist nur der Anfang

Einmal benutzen und dann in den Müll damit: Plastik-Wegwerfprodukte sind praktisch - aber auch schädlich für Klima und Meere. In der EU soll es künftig Plastikstrohhalme und ähnliches nicht mehr geben. Doch sind die Verbote mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein?