NWZonline.de

bundestagswahl

News
BUNDESTAGSWAHL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gesundheitspolitik
Pflege im Heim immer teurer - Kostenbremse vor der Wahl?

Pflege im Heim immer teurer - Kostenbremse vor der Wahl?

Die Kosten für Pflegeheimbewohner und ihre Angehörigen steigen und steigen und steigen. So geht das jetzt schon seit Jahren. Zum raschen Gegensteuern bleibt der Bundesregierung nicht mehr viel Zeit.

Finanzielle Belastung
Eigenanteile für Pflege im Heim steigen weiter

Eigenanteile für Pflege im Heim steigen weiter

Die Kosten für Pflegeheimbewohner und ihre Angehörigen steigen und steigen - dieser Trend setzt sich auch im neuen Jahr fort. Kommen bis zur Bundestagswahl im Herbst noch lange diskutierte Entlastungen?

Einstufung als Verdachtsfall
Verfassungsschutz schweigt vorerst zur AfD

Verfassungsschutz schweigt vorerst zur AfD

Dass der Verfassungsschutz ein Gutachten zur AfD vorbereitet, ist schon länger bekannt. Als dann auch Informationen aus dem Kreis der Landesinnenminister heraussickern, zieht die Partei vorsorglich vor Gericht. Die Kölner Behörde sagt öffentlich jetzt gar nichts mehr.

Nach Klärung der Führungsfrage
Union beginnt Arbeit am Wahlprogramm

Union beginnt Arbeit am Wahlprogramm

Bis zur Bundestagswahl sind es noch acht Monate. Die neu gewählte CDU-Spitze drückt daher aufs Tempo. Die Vorbereitungen für das Wahlprogramm sollen umgehend beginnen. Der neue Parteichef Laschet setzt weiter auf seinen unterlegenen Rivalen Merz.

K-Frage in der Union
Spahn: "Laschet ist der natürliche Kanzlerkandidat"

Spahn: "Laschet ist der natürliche Kanzlerkandidat"

Frühestens im März wollten der neue CDU-Vorsitzende Laschet und CSU-Chef Söder die Kanzlerkandidatur klären. Doch kaum ist der neue CDU-Chef gekürt, beginnt, was manche in der Union gefürchtet haben: die Diskussion um die K-Frage.

Neuer CDU-Chef
Laschet warnt vor Rot-Rot-Grün

Laschet warnt vor Rot-Rot-Grün

Die Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg Mitte März könnten die Richtung vorgeben für das Superwahljahr. Nach dem engen Rennen um den CDU-Vorsitz setzt der neue Chef auf Geschlossenheit - und ein christdemokratisches Schreckgespenst.

Landkreis

CDU-Urwahl im Wahlkreis 28
Kandidaten-Kür unter Corona-Zwängen

Kandidaten-Kür unter Corona-Zwängen

Landkreis  - Am 15. Februar werden die Mitglieder dreier CDU-Kreisverbände über die Bundestagskandidatur entscheiden. In Wüsting müssen sie sich warm anziehen.

Berlin

CDU-Mitglieder haben entschieden
Laschet als CDU-Vorsitzender bestätigt

Laschet als CDU-Vorsitzender bestätigt

Berlin  - Das Briefwahlergebnis brachte die Bestätigung: Die CDU-Mitglieder sprechen Armin Laschet das Vertrauen aus. Der NRW-Ministerpräsident erhielt eine Mehrheit von 83 Prozent.

Kirchhatten

Wahljahr
Hatter SPD stimmt auf dem Zeltplatz ab

Kirchhatten  - Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Veranstaltungsformate. Für Samstag, 30. Januar, um 15 Uhr lädt die ...

Nach Sieg in Stichwahl
Laschet in Briefwahl als Vorsitzender der CDU bestätigt

Laschet in Briefwahl als Vorsitzender der CDU bestätigt

Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet wertet die Zustimmung für ihn in der Briefwahl als "Signal der Einheit". Zum Start ins Superwahljahr kann er ein solches Zeichen dringend brauchen.

Ausbau hochfahren
Zu wenige Offshore-Anlagen? Die Windbranche macht Druck

Zu wenige Offshore-Anlagen? Die Windbranche macht Druck

Bis 2030 will Deutschland mindestens 65 Prozent seines Stroms aus erneuerbaren Energien beziehen. Die Windkraft spielt dabei eine entscheidende Rolle, auch die Stromgewinnung auf See. Hier sieht die Branche noch einige Baustellen.

Nach dem digitalen Parteitag
Merz wirbt für CDU-Chef Laschet und bedauert Irritationen

Merz wirbt für CDU-Chef Laschet und bedauert Irritationen

Nach seiner knappen Niederlage beim CDU-Parteitag hatte Friedrich Merz mit dem Angebot für Wirbel gesorgt, als Wirtschaftsminister ins Kabinett Merkel einzuziehen. Nun stellt er sich hinter den neuen Parteivorsitzenden - und bedauert die Irritationen.

Oldenburg

Oberbürgermeister, Rat, Bundestag
Oldenburgs Parteien sortieren sich fürs Superwahljahr

Oldenburgs Parteien sortieren sich fürs Superwahljahr

Oldenburg  - Drei wichtige Wahlen stehen 2021 in Oldenburg an. Viele Kandidaten stehen schon fest, doch für die Oberbürgermeisterwahl sind noch spannende Personalfragen offen. Die Parteien geben erste Hinweise, wer mit wem plant.

Friesoythe/Cloppenburg

Stimmen zur CDU-Wahl
Ein Mann – vier Meinungen aus dem Kreis Cloppenburg

Ein Mann – vier Meinungen aus dem Kreis Cloppenburg

Friesoythe/Cloppenburg  - Was sagen unsere Lokalpolitiker im Landkreis Cloppenburg zur Wahl von Armin Laschet zum CDU-Vorsitzenden? Wir haben vier von ihnen befragt.

Landkreis/Ganderkesee

Stimmen aus dem Kreis Oldenburg
Favorit der Landkreis-CDU fällt durch

Favorit der Landkreis-CDU fällt durch

Landkreis/Ganderkesee  - 65 Prozent der CDU-Mitglieder im Landkreis Oldenburg wünschten sich Friedrich Merz als Parteichef. Was sagen Parteivertreter jetzt?

Landkreis/Ganderkesee

Stimmen aus dem Kreis zur Laschet-Wahl
Favorit der Landkreis-CDU fällt durch

Favorit der Landkreis-CDU fällt durch

Landkreis/Ganderkesee  - 65 Prozent der CDU-Mitglieder im Landkreis Oldenburg wünschten sich Friedrich Merz als Parteichef. Was sagen Parteivertreter jetzt?

Brake/Ovelgönne/Jade

Neuer CDU-Parteichef Laschet
So wird die Wahl in der Wesermarsch bewertet

So wird die Wahl in der Wesermarsch bewertet

Brake/Ovelgönne/Jade  - Vorsitzende aus Brake, Ovelgönne und Jade beurteilen das Wochenende der Entscheidung,

Geschlossenheit gesucht
Laschet führt die CDU - Appelle an Merz

Laschet führt die CDU - Appelle an Merz

Gut acht Monate vor der Bundestagswahl klärt die CDU ihre lange Zeit offene Führungsfrage: NRW-Ministerpräsident Laschet soll es machen, entscheidet der Parteitag. Mitbewerber Merz holt sich anschließend gleich eine zweite Abfuhr.

Merz und Röttgen unterliegen
Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt

Nach einer Stichwahl steht fest: Armin Laschet wird neuer CDU-Chef. Friedrich Merz scheitert - holt sich danach auch noch eine Abfuhr mit einem Personalvorstoß für das Bundeskabinett.