+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 11 Minuten.

Vier Spiele werden ausgetragen
München bleibt Co-Gastgeber der Fußball-EM

NWZonline.de

bundestagswahl

News
BUNDESTAGSWAHL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Pharma
Corona pusht Alternativen zu Tierversuchen

Corona pusht Alternativen zu Tierversuchen

Auch die Corona-Forschung geht mit einer ganzen Reihe von Tierversuchen einher. Doch alternative Methoden kommen auch hier immer häufiger zum Einsatz. Ist der Verzicht auf Tierversuche möglich?

Oldenburg

NWZ-Kommentar zu Airbus-Plänen
Industriepolitiker, aufgewacht!

Industriepolitiker,  aufgewacht!

Oldenburg  - Die Umbau-Pläne des Airbus-Konzerns sorgen an den Standorten der Tochter Premium Aerotec in Varel und Nordenham für große Unsicherheit. Hier muss die Politik eingreifen, meint NWZ-Wirtschaftsredaktionsleiter Rüdiger zu Klampen.

Kinderbetreuung
Ganztagsanspruch für Grundschüler ab Schuljahr 2025/2026

Ganztagsanspruch für Grundschüler ab Schuljahr 2025/2026

An die Kinderbetreuung in der Kita soll sich nahtlos eine ganztägige Betreuung in der Grundschule anschließen. Dafür soll ein bundesweiter Rechtsanspruch für Grundschüler ab 2025 kommen. Der Gesetzentwurf dazu liegt nun vor. Aber die Zeit für die Umsetzung wird knapp.

Sande/Cäciliengroden

Interessengemeinschaft zeigt Bürgerbegehren an
Kampf um Cäciliengrodens Dorfgemeinschaftshaus

Kampf um Cäciliengrodens Dorfgemeinschaftshaus

Sande/Cäciliengroden  - Interessengemeinschaft leitet nächsten Schritt für Erhalt des Dorfgemeinschaftshauses in Cäciliengroden ein.

Sande

Initiative muss mindestens 700 Unterschriften sammeln

Sande  - Der Verwaltungsausschuss prüft am 6. Mai, ob die Anzeige des Bürgerbegehrens formal korrekt ist und ob es an der ...

Kanzlerkandidatur in der Union
Söder sagt Laschet volle Unterstützung zu

Söder sagt Laschet volle Unterstützung zu

Der CSU-Chef bekommt am Tag nach der Entscheidung in der K-Frage von seinen Parteifreunden langen Applaus. Julia Klöckner schlägt für die Zukunft einen "Entscheidungsrat" von CDU und CSU vor.

Kanzlerkandidat der Union
So will Niedersachsens CDU-Spitze die Basis mit Laschet versöhnen

So will Niedersachsens CDU-Spitze die Basis mit Laschet versöhnen

Mit Armin Laschet hat die Union einen Kanzlerkandidaten, der die Breite der Gesellschaft zusammenbinden kann. Das sagt Niedersachsens CDU-Landeschef Bernd Althusmann im Interview. Und er erklärt, wie jetzt die Parteibasis wieder zusammenfinden kann.

Betrugsskandal
Altmaier im Wirecard-Ausschuss

Altmaier im Wirecard-Ausschuss

Im Wirecard-Skandal geht es auch um politisches Farbenspiel: Was hätte der CDU-Wirtschaftsminister wann besser machen sollen - und was der SPD-Finanzminister? Showdown im Untersuchungsausschuss.

Trendbarometer
Union stürzt in Umfragen ab - Grüne weit vorn

Union stürzt in Umfragen ab - Grüne weit vorn

Die Bekanntmachung der Kanzlerkandidaten hat sich direkt auf die Forsa-Umfragewerte ausgewirkt. Die Grünen dürfte es freuen, die Union hingegen weniger.

Machtkampf
Laschet wird Kanzlerkandidat - Ringen um Geschlossenheit

Laschet wird Kanzlerkandidat - Ringen um Geschlossenheit

Das acht Tage währende Tauziehen der Union um die Kanzlerkandidatur hat ein Ende: CDU-Chef Laschet übernimmt den Job. Der Machtkampf riss Gräben auf. Können sie wieder zugeschüttet werden?

Ammerland

Politik im Ammerland
Junge Union kritisiert Ja zu Laschet als Kanzlerkandidat

Junge Union kritisiert Ja zu Laschet als Kanzlerkandidat

Ammerland  - Die Ammerländer CDU-Jugend hält Markus Söder für den besseren Kanzlerkandidaten – und begründet auch, warum sie das so sieht.

Oldenburg

NWZ-Kommentar zur Kanzlerkandidatur der Union
Armin Laschet geht volles Risiko

Armin Laschet  geht volles Risiko

Oldenburg  - Die Kandidatur des CDU-Vorsitzenden kann die ganze Partei ins Debakel führen. Gerade rechtzeitig eingelenkt hat dagegen der machthungrige bayerische Ministerpräsident Markus Söder, meint Nachrichtenchef Hermann Gröblinghoff.

Kanzlerkandidatur
Laschet dankt Söder und der CSU für die Unterstützung

Laschet dankt Söder und der CSU für die Unterstützung

Als "Vertrauensbeweis" hat Laschet die Unterstützung von Söder und der CSU für seine Kanzlerkandidatur bezeichnet. Die Kontroverse um die K-Frage in der Union könnte dennoch weitergehen.

Machtkampf in der Union
Söder akzeptiert CDU-Beschluss für Kanzlerkandidat Laschet

Söder akzeptiert CDU-Beschluss für Kanzlerkandidat Laschet

"Die Würfel sind gefallen", erklärt der CSU-Chef. Er werde Laschet nun ohne Groll und mit voller Kraft unterstützen. Die Kontroverse in der Union um die K-Frage könnte dennoch weitergehen.

Delmenhorst

Andre Tiefuhr gewählt
Er ist neuer Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Delmenhorst

Er ist neuer Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Delmenhorst

Delmenhorst  - Der neue erste Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Delmenhorst heißt Andre Tiefuhr. Er wurde beim Kreisparteitag mehrheitlich gewählt. Auch Wahlen zum Kreisvorstand standen an.

Berlin/München

K-Frage der Union
CDU-Bundesvorstand für Laschet – Söder akzeptiert Votum

CDU-Bundesvorstand für Laschet – Söder akzeptiert Votum

Berlin/München  - Laschet oder Söder? Nach einer harten Auseinandersetzung zwischen den beiden Parteivorsitzenden hat der CDU-Bundesvorstand sich für Armin Laschet als Kanzlerkandidat entschieden. Der Gegenkandidat zieht zurück.

Kanzlerkandidatur
Finale im Unions-Drama? Der harte Weg zu Laschets Traum

Finale im Unions-Drama? Der harte Weg zu Laschets Traum

Großes Drama im Unions-Machtkampf um die K-Frage: Nach nächtlichen Beratungen der Rivalen legt die CSU die Entscheidung allein in CDU-Hände. Die steht damit maximal unter Druck. Vor allem einer.

Oldenburg

Kandidaten-Kür bei den Grünen
So macht man das!

So macht man das!

Oldenburg  - Annalena Baerbock macht’s, und die Grünen haben die Kür ihrer Kandidatin perfekt verkauft. Die CDU sitzt im politischen Mustopf. Durch ist Baerbock deswegen aber noch lange nicht, schreibt Alexander Will, Mitglied der NWZ-Chefredaktion.

Kanzlerkandidatur der Union
Laschet für Entscheidung über K-Frage noch am Abend

Laschet für Entscheidung über K-Frage noch am Abend

Der CDU-Vorstand berät am Abend in einer Sondersitzung, wie es im Machtkampf zwischen Laschet und Söder weitergehen soll. Dabei kommt es zu einem verbalen Schlagabtausch über die Stimmung im Osten.