NWZonline.de

bundesmarine

News
BUNDESMARINE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wangerooge

Klappernde Otterblenden und heulendes Nebelhorn
Diese Töne sind auf Wangerooge längst verhallt

Diese Töne sind  auf Wangerooge längst verhallt

Wangerooge  - Der Winter ist auf der Insel die ruhige Jahreszeit – und zurzeit besonders still. Insulaner und Besucher hören kaum einen Ton, wenn sie abends über den Dorfplatz schlendern oder noch eine Runde um den Pudding drehen. Das war nicht immer so.

Barßel/Saterland

Kranzniederlegung
Gedenken zum Volkstrauertag

Gedenken zum Volkstrauertag

Barßel/Saterland  - „In diesem Jahr ist alles anders“, betonte Christian Averbeck, Vorsitzender der Ortsgruppe Sedelsberg der Kriegsgräberfürsorge, ...

Saterland

Volkstrauertag im Saterland
Kranzniederlegungen in aller Stille

Kranzniederlegungen in aller Stille

Saterland  - Es wird keine öffentlichen Gedenkfeiern geben. Erinnert wird an die Opfer von Gewaltherrschaft trotzdem.

Berlin/Emden

Streit Um Europaweite Vergabe
Reparatur-Werften bangen um Marine-Aufträge

Reparatur-Werften bangen um Marine-Aufträge

Berlin/Emden  - Die Debatte um die Auftragsvergabe der deutschen Marine ist neu entfacht. Für das Versorgungsschiff „Donau“ ist ein Werft-Aufenthalt geplant. Der lukrative Auftrag ist europaweit ausgeschrieben. Das stößt auf Kritik, auch in Emden.

Emden/Berlin

Reparatur-Werften Bangen Um Marine-Aufträge
„Wir dürfen uns nicht selbst das Wasser abgraben“

„Wir dürfen uns nicht selbst das Wasser abgraben“

Emden/Berlin  - Der Marine-Tender „Donau“ muss in die Werft. Die Emder Werft und Dock hätte den Auftrag gerne, muss sich aber nun gegen europäische Konkurrenz behaupten. Dabei sind solche Aufträge gerade für kleine Werften existenziell.

Sanderbusch

Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch Investiert
Keine Chance für Bakterien und Keime

Keine Chance für Bakterien und Keime

Sanderbusch  - Das Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch hat die geringe OP-Auslastung in Corona-Zeiten zur Modernisierung der zentralen Sterilgutversorgung genutzt: Für rund 250 000 Euro wurden neue Geräte angeschafft. Nun können Arbeitsabläufe gestrafft werden.

Hude

Hobby In Hude
Minensuchboot zurück im Heimathafen

Minensuchboot   zurück im Heimathafen

Hude  - Erwin Wagner ist ein großer Technikfan. Nicht nur Schiffe, sondern auch Eisenbahnen faszinieren ihn. Und dann sind da auch noch Admiral Brommy und Erwin Wagners Liebe zur Musik.

Butjadingen

Bürgermeisterwahl In Butjadingen
Haushaltssperre als erste Amtshandlung?

Haushaltssperre als erste Amtshandlung?

Butjadingen  - Bei der Online-Podiumsdiskussion mit den Kandidaten wurde ein breites Themenspektrum abgearbeitet. Zwangsläufig ging es auch um die Corona-Krise. Olaf Michalowski und Axel Linneweber befürchten, dass sie die Gemeinde finanziell hart treffen wird.

Bürgerfelde

Trauriger Abschied In Oldenburg
Kreyen-Apotheke schließt nach 40 Jahren unter Tränen

Kreyen-Apotheke schließt nach 40 Jahren unter Tränen

Bürgerfelde  - Mitarbeiter und Kunden trauern: Die Oldenburger Kreyen-Apotheke schließt zum Monatsende. Der Umsatz war eingebrochen, und das Ehepaar Langwieler fand einfach keinen Nachfolger.

Butjadingen/Jade

Bürgermeisterwahl In Butjadingen
Der erste Bewerber kommt aus Jade

Der erste Bewerber kommt aus Jade

Butjadingen/Jade  - Olaf Michalowski möchte der Nachfolger von Ina Korter werden. Der 51-Jährige ist als Rechenzentrumexperte tätig. Er sitzt für die Unabhängige Wählergemeinschaft Wesermarsch im Kreistag und ist deren Fraktionsvorsitzender.

Brake

Unglück Im Braker Hafen 1972
70 Meter hoher Beton-Riese fällt in sich zusammen

70 Meter hoher Beton-Riese fällt in sich zusammen

Brake  - Falsche Berechnungen führten zum Kollaps eines mit 4500 Tonnen Mais gefüllten Siloturm, heißt es in einem Gutachten. Es entstand ein Schaden in Höhe von drei Millionen DM. Der Grund für den Zusammenbruch: stählerne Tragbänder.

Horumersiel/Hamburg

Seenot Vor Horumersiel Vor 59 Jahren
Drama: 14 Stunden in der See getrieben

Drama: 14 Stunden in der See getrieben

Horumersiel/Hamburg  - Autor Marc Bielefeld traf für sein Buch die beiden letzten Überlebenden: Seenotretter Rolf Zeh und die Gerettete Klara Meiners, damals 21 Jahre alt. Rolf Zeh hat die Veröffentlichung des Buchs nicht mehr erlebt – er starb vor kurzem.

Barßel

Historie
Stumme Zeugen der großen Seefahrer-Geschichte

Stumme Zeugen der großen Seefahrer-Geschichte

Barßel  - An markanten Punkten in der Gemeinde wurden zur Erinnerung an die einst erfolgreiche Barßeler Seefahrerzeit (18. ...

Hamburg/Bremerhaven

Nato will mehr Einsätze auf Nordsee

Hamburg/Bremerhaven  - Angesichts der Spannungen im Verhältnis zu Russland will die Nato die Sicherung der südlichen Nordsee und des Ärmelkanals ...

Elsfleth

Lebenslauf
Im Norden sagt man „Hannes“

Im Norden sagt man „Hannes“

Elsfleth  - Nicht alles in seiner seemännischen Laufbahn verlief so, wie Johannes Reifig es ursprünglich geplant hatte. Aber das heißt nicht, dass der Kapitän mit dem Erreichten unzufrieden ist.

Elsfleth/Bremen

Elsflether Werft Vor Übernahme
Bekommt Lürssen aus Bremen den Zuschlag?

Bekommt Lürssen aus Bremen den Zuschlag?

Elsfleth/Bremen  - Die Zukunft der „Gorch Fock“-Werft könnte sich bald klären. Für den Kauf des insolventen Unternehmens liegen mehrere Angebote vor. Laut einem Bericht soll die Entscheidung bereits gefallen sein.

Wilhelmshaven

Stadtjubiläum
Am Meer gelegen – und eine Zeit lang ohne Seehafen

Wilhelmshaven  - Das Kriegsende 1945 bedeutete für Wilhelmshaven zunächst einmal ein Ende der Bombardierungen, ein Ende der Nazi-Diktatur, ...

Schortens/Wilhelmshaven

Bahn-Ausbaustrecke Bei Schortens
Warum es auf einem Gleisabschnitt besonders teuer wird

Warum es auf einem Gleisabschnitt besonders teuer wird

Schortens/Wilhelmshaven  - Auf dem Industriegleis zwischen Ostiem und Jade-Weser-Port funkt die Marine den Elektrifizierungsplänen der Bahn dazwischen. Nun muss ein Teilstück aufwendig abgeschirmt werden.

Fritz Engels
Eine Menge Kritik an Sprecherin der FDP

Betrifft: „Gorch-Fock-Skandal – Neubau besser als Sanierung?“ – Contra-Stellungnahme von Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Meinung, 22. Juni