NWZonline.de

bundeskanzleramt

News
BUNDESKANZLERAMT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Film
Berlinale ein politisches Festival

Berlinale ein politisches Festival

Umweltschutz am Set
Filmproduzenten wollen mehr Nachhaltigkeit

Filmproduzenten wollen mehr Nachhaltigkeit

Filmproduktionen kosten viel Geld. Deswegen wird bei Dreharbeiten häufig auf die Zeit, dafür weniger auf die Umwelt geachtet. Das soll sich nun ändern.

Augustfehn

Stippvisite Bei Angela Merkel
Blumige Grüße aus Augustfehn

Blumige Grüße aus Augustfehn

Augustfehn  - Auf einen Plausch durfte jetzt Augustfehnerin Annika Stroers bei Angela Merkel vorbeischauen. Die Stippvisite im Kanzleramt wird sie wohl nicht so schnell vergessen...

Freund und Feind ausgespäht
Abgeordnete dringen auf Aufklärung der Crypto-Abhöraffäre

Abgeordnete dringen auf Aufklärung der Crypto-Abhöraffäre

Dass der Bundesnachrichtendienst (BND) und die amerikanische CIA die verschlüsselte Kommunikation von vielen Staaten belauscht haben, ist schon seit Jahren bekannt. Doch das nun enthüllte Ausmaß überrascht die Parlamentarier in Bern und Berlin.

Delmenhorst/Berlin

Willms-Gymnasium
Großes Lob aus Berlin für Kurs

Großes Lob  aus Berlin für Kurs

Delmenhorst/Berlin  - Digitalisierung macht Schule in Delmenhorst: Staatsministerin Dorothee Bär bezeichnete das Willms als „Leuchtturm unter den Schulen“.

Berlin

Lebensmittelgipfel
Was ist gutes Essen wert?

Was ist gutes Essen wert?

Berlin  - Beim Einkauf wollen oder müssen viele Verbraucher auf den Preis achten: Auch Lebensmittelhändler werben deshalb mit Tiefpreisen. Nun lenkt die Kanzlerin den Blick auf die Folgen – vor allem für Bauern.

Berlin

Personal
Berater sind Regierung lieb und teuer

Berlin  - Ein Ministerium ragt bei der Rangliste besonders heraus. Das Bundeskanzleramt ist dagegen eher bescheiden.

Kritik von Klimaschützern
Regierung beschließt Kohle-Aus bis 2038

Regierung beschließt Kohle-Aus bis 2038

Großer Wurf oder wenig Klimaschutz für viel Geld? Nach viel Hin und Her hat die Bundesregierung den Kohleausstieg bis 2038 beschlossen, aber der Streit um die Pläne geht weiter. Nun ist der Bundestag an der Reihe.

Spitzentreffen in Berlin
Libyen-Gipfel einigt sich auf Waffenembargo

Libyen-Gipfel einigt sich auf Waffenembargo

Auf dem Berliner Gipfel haben einflussreiche Mächte Ziele für eine Friedenslösung in Libyen formuliert. Sie versprechen einander ein Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien. Eine Frage bleibt aber weitgehend offen.

Steinwurf
Angriff auf Haus von Ex-Grünen-Chef Özdemir

Angriff auf Haus von Ex-Grünen-Chef Özdemir

Cem Özdemir twittert ein Foto von einer zersplitterten Türscheibe an seinem Wohnhaus. Diese wird offenbar von einem Stein getroffen. Aber wohl nicht aus politischen Gründen.

Neue SPD-Spitze
Esken und Walter-Borjans führen "gutes Gespräch" mit Merkel

Esken und Walter-Borjans führen "gutes Gespräch" mit Merkel

Milliarden für Schulen, Schienen und Netze? Ein höherer Mindestlohn? Die SPD will mit der Union bald über neue Vorhaben verhandeln. Vorab lud schon einmal die Kanzlerin die neue SPD-Spitze ein.

Erfahrene Managerin
Ex-Staatsministerin Müller wird Chefin von Autoverband VDA

Ex-Staatsministerin Müller wird Chefin von Autoverband VDA

Jetzt ist es offiziell: Nach monatelanger Suche besetzt die deutsche Autobranche die Spitze ihren Lobbyverbandes VDA neu. Mit der Wahl setzt der zuletzt eher glücklos agierende Verband auch ein Zeichen.

Keine Kriegswaffen
Trotz Syrien-Offensive deutsche Rüstungsexporte an Türkei

Trotz Syrien-Offensive deutsche Rüstungsexporte an Türkei

Keine Waffen mehr für die Türkei: Das hatte Kanzlerin Merkel nach dem türkischen Einmarsch in Nordsyrien angekündigt. Das gilt aber nicht für alle Rüstungsgüter. In Einzelfällen darf weiter geliefert werden.

Oldenburg

Agrarbilanz
Teures Futter und Sorge vor Schweinepest

Teures Futter und Sorge vor Schweinepest

Oldenburg  - Immer mehr landwirtschaftliche Betriebe sind in finanzieller Not. Bauern machen ihrem Ärger bei Protesten Luft.

Einflussreicher Spitzenjob
Ex-Strom-Managerin Müller soll Deutschlands Autolobby lenken

Ex-Strom-Managerin Müller soll Deutschlands Autolobby lenken

Der Autoverband VDA agierte zuletzt eher glücklos, auch intern war man sich oft nicht einig. Nun ist eine Nachfolgerin für Präsident Mattes gefunden. Die Wahl will die gescholtene Branche auch als Signal verstanden wissen.

Krise im Sahel spitzt sich zu
Afrika-Gipfel für mehr Investitionen

Afrika-Gipfel für mehr Investitionen

Wie kann Afrika vorangebracht werden, wie können Investitionen angekurbelt werden? Darum ging es bei einer Konferenz in Berlin. Viele Regionen sind aber instabil.

Im Salzkammergut
Bad Ischl wird Europäische Kulturhauptstadt 2024

Bad Ischl wird Europäische Kulturhauptstadt 2024

Der Titel Europäische Kulturhauptstadt wird seit 1985 vergeben, die erste Kulturhauptstadt war Athen. Aus Österreich durften die Städte Graz (2003) und Linz (2009) bereits diesen Titel tragen. Für 2024 gab es in der Alpenrepublik 17 Bewerber.

Cloppenburg

Cloppenburger Erleben Mauerfall In Berlin
Auf dem Stundenplan: Weltgeschichte

Auf dem Stundenplan: Weltgeschichte

Cloppenburg  - Der Abiturjahrgang 1990 des Clemens-August-Gymnasiums in Cloppenburg fuhr im November 1989 zu einer Studienfahrt nach Berlin. Am Morgen des 9. November ließen sich die Schüler an der Grenze noch filzen, am nächsten Tag standen sie auf der Berliner Mauer.

Obenstrohe

30 Jahre Mauerfall
Dienst im Abgasgestank von Tausenden Trabis

Dienst im Abgasgestank von Tausenden Trabis

Obenstrohe  - Peter Richter regelte am 10. November den Verkehr vor dem nun geöffneten Grenzübergang an der Chausseestraße in Berlin. Der Obenstroher hatte in der geteilten Stadt mehrere welthistorische Ereignisse miterlebt.