NWZonline.de

bundesinnenministerium

News
BUNDESINNENMINISTERIUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Passfotos: Seehofer lenkt ein

Berlin  - Nach Kritik von Fotografen und Verbänden will das Bundesinnenministerium nun doch nicht vorschreiben, dass Passfotos ...

Nach lautstarkem Protest
Seehofer will Passfotos vom Fotografen weiter erlauben

Seehofer will Passfotos vom Fotografen weiter erlauben

Berlin (dpa) - Nach Kritik von Fotografen und Verbänden will das Bundesinnenministerium nun doch nicht vorschreiben, ...

Gefährlich, aber erlaubt
Schreckschusspistolen immer beliebter

Schreckschusspistolen immer beliebter

Sie sehen genauso aus wie echte Waffen. Und hören sich auch fast so an. Darin dürfte der Reiz liegen, den Schreckschusspistolen vor allem auf manche Männer ausüben.

Zuschuss fürs Zuhause
Einkommensschwache beantragen Wohngeld

Einkommensschwache beantragen Wohngeld

Das Geld für die Miete ist knapp? Wer wenig Einkommen zur Verfügung hat, kann vielleicht Wohngeld beziehen. 2020 haben mehr Menschen Anspruch darauf als zuvor.

Sitzungsprotokolle angefordert
Amri-U-Ausschuss: Staatsanwaltschaft prüft Aussagen

Amri-U-Ausschuss: Staatsanwaltschaft prüft Aussagen

Im Bundestags-Untersuchungsausschuss zum Terroranschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin 2016 haben Polizisten widersprüchliche Aussagen gemacht. Jetzt hat die Staatanwaltschaft deswegen Vorermittlungen aufgenommen.

Islam-Verband
Ditib bildet erstmals Imame in Deutschland aus

Ditib bildet erstmals Imame in Deutschland aus

Das ist neu: Die Ditib bildet einige Imame nun in Deutschland aus - in einem Zentrum in der Eifel. Bisher kommt das religiöse Personal aus der Türkei. Gewinnt der Islam-Verband damit frisches Vertrauen?

Berlin

Ausweis
Passbilder bald nur noch im Amt

Passbilder bald nur noch im Amt

Berlin  - Wirklich schön sehen die biometrischen Ausweisbilder ohnehin nicht aus, durch diese Neuregelung werden sie nicht besser. Doch Bundesinnenminister Seehofer geht es nicht um Ästhetik.

Fragen und Antworten
Foto-Automat statt Fotograf: Passbilder bald nur noch im Amt

Ob Passbilder, die von Automaten oder Beamten aufgenommen werden, genauso schön sind wie die von Fotografen, darüber kann man streiten. Ungeachtet der Ästethik sollen bald nur noch Passbilder erlaubt sein, die im Amt aufgenommen wurden - aus Sorge vor Manipulation.

Bericht des Innenministeriums
Zuwanderung: Weniger Flüchtlinge, mehr Arbeitsmigranten

Zuwanderung: Weniger Flüchtlinge, mehr Arbeitsmigranten

Deutschland ist attraktiv für Menschen, die hier studieren wollen oder einen Job suchen. Die Zahl derjenigen, die hierzulande Schutz suchen, sinkt hingegen. Das Bundesinnenministerium ändert derweil die Zählweise in der Asyl-Statistik - was Befremden auslöst und Applaus.

Nur zur Notwehr
Was Sie zum Kleinen Waffenschein wissen sollten

Was Sie zum Kleinen Waffenschein wissen sollten

Viele rüsten zu ihrer Selbstverteidigung auf - die Zahl der Kleinen Waffenscheine steigt seit Jahren. Wann darf man Schreckschusswaffen tragen, und sind sie wirklich sinnvoll?

Bundeswehr pausiert Einsatz
Tausende bei Trauerzug für General Soleimani in Bagdad

Die Tötung eines iranischen Generals durch einen US-Angriff im Irak schürt Sorgen vor einem neuen Krieg im Nahen Osten. Die Bundeswehr setzt nun die Ausbildung von Sicherheitskräften im Irak aus. In Bagdad machen Tausende bei einem Trauerzug auch ihrer Wut Luft.

Ungezügelter Hass gegen den Staat

Ungezügelter  Hass gegen  den Staat

Ausgaben insgesamt rückläufig
Hartz-IV-Kosten für Ausländer fast verdoppelt

Hartz-IV-Kosten für Ausländer fast verdoppelt

Die Konjunktur brummte in den vergangenen Jahren - Ergebnis? Weniger Hartz-IV-Empfänger. Zugleich gab es Flüchtlingskrisen - Ergebnis? Mehr ausländische Hartz-IV-Bezieher.

Lager sind völlig überfüllt
Flüchtlinge im Mittelmeer: Griechenland wieder im Fokus

Flüchtlinge im Mittelmeer: Griechenland wieder im Fokus

Viele Flüchtlingslager in Griechenland sind hoffnungslos überfüllt. Dramatisch ist die Situation vor allem für Tausende Kinder, die dort ohne ihre Eltern ausharren.

248.000 Ausreisepflichtige
Bundespolizeipräsident beklagt fehlende Abschiebehaftplätze

Bundespolizeipräsident beklagt fehlende Abschiebehaftplätze

Wer mit seinem Asylantrag scheitert, dem kann die Abschiebung aus Deutschland drohen. Doch immer wieder kommt es vor, dass die Polizei Migranten am Tag der Abschiebung gar nicht antrifft. Es fehlt an Abschiebehaftplätzen, kritisiert Bundespolizeichef Romann.

Verteilung von Flüchtlingen
Habeck will Kinder aus griechischen Flüchtlingslagern holen

Habeck will Kinder aus griechischen Flüchtlingslagern holen

Die griechischen Flüchtlingslager sind überfüllt und die Bedingungen sind schlecht. Grünen-Chef Habeck fordert: Lasst uns wenigstens den Kindern helfen und stößt damit auch die Debatte über die Verteilung von Flüchtlingen in der EU wieder an.

Bedrohungslage in Deutschland
Weniger islamistische "Gefährder" - GdP: Keine Entwarnung

Weniger islamistische "Gefährder" - GdP: Keine Entwarnung

Der Berliner Weihnachtsmarkt-Anschlag ist drei Jahre her. Hat sich die Bedrohungslage in Deutschland entspannt? Die Gewerkschaft der Polizei bezweifelt das, auch wenn die Zahl der extrem gewaltbereiten Islamisten zu sinken scheint.

Feuer- und Verletzungsgefahr
An diesen Orten besonders vorsichtig böllern

An diesen Orten besonders vorsichtig böllern

Am Ortsrand und auch in der Nähe historischer Fachwerkhäuser droht beim Feuerwerk ungeahnte Gefahr. Böllerfreunde packen hier besser ihren Müll ein und halten Sicherheitsabstand.

Im Nordwesten

Polizei Informiert Betroffene
Hunderte aus Region stehen auf „Feindesliste“

Hunderte aus Region stehen auf „Feindesliste“

Im Nordwesten  - Die Listen werden von Rechten erstellt und verbreitet. Ihr Ziel ist es, Menschen einzuschüchtern, so die Polizei. Allein in Oldenburg sind 45 Personen betroffen, wie unsere interaktive Karte zeigt.