NWZonline.de

bundesbildungsministerium

News
BUNDESBILDUNGSMINISTERIUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Digitalisierung
Schul-Fördergelder: 1,4 von 7 Milliarden abgerufen

Schul-Fördergelder: 1,4 von 7 Milliarden abgerufen

Die Schulen flott machen fürs digitale Zeitalter - das soll mit dem Digitalpakt Schule erreicht werden, einem milliardenschweren Förderprogramm. Aber die Gelder fließen weiterhin recht langsam ab.

Geld fürs Sommersemester
Nothilfe für Studenten wird verlängert

Nothilfe für Studenten wird verlängert

Bars, Restaurants und viele Geschäfte sind im Zuge des aktuellen Lockdowns geschlossen. Damit fallen auch zahlreiche Jobs für Studierende weg. Viele Betroffene sind auf Überbrückungsgeld angewiesen. Nun soll die Nothilfe verlängert werden.

Nutzerzahl verdreißigfacht
Schul-Cloud des HPI mit über einer Million Nutzern

Schul-Cloud des HPI mit über einer Million Nutzern

Seit der Corona-Pandemie steht die Schul-Cloud des HPI allen Schulen offen, die im Land auf keine vergleichbare Lösung zugreifen können. Seit März gehen die Nutzerzahlen durch die Decke.

Weniger Lehrverträge 2020
Corona-Spuren auf dem Ausbildungsmarkt

Corona-Spuren auf dem Ausbildungsmarkt

Zehntausende Jugendliche finden keinen passenden Ausbildungsplatz, ähnlich viele Betriebe keinen geeigneten Nachwuchs. Die Pandemie verschärft die Situation, ist aber nicht das einzige Problem.

Internationaler Vergleich
Wie fit sind Grundschüler in Deutschland in Mathe?

Wie fit sind Grundschüler in Deutschland in Mathe?

Viele Grundschüler in Deutschland sind so schlecht in Mathe und Naturwissenschaften, dass sie in höheren Klassen Probleme bekommen dürften. Das zeigt eine neue internationale Vergleichsstudie. Insgesamt liegen die Viertklässler im Ländervergleich weiterhin im Mittelfeld.

Prämien und Bafög
Berufliche Weiterbildung fördern lassen

Berufliche Weiterbildung fördern lassen

Wer sich weiterbilden möchte, sollte sich vorab über Fördermöglichkeiten informieren. Je nach individuellen Voraussetzungen, können verschiedene Prämien infrage kommen.

Corona-Krise
Studierende nehmen fast eine Milliarde Euro Schulden auf

Studierende nehmen fast eine Milliarde Euro Schulden auf

Die Corona-Krise hat auch viele Studenten in Finanznöte gebracht, weil Nebenjobs weggebrochen sind. Allein im Gastgewerbe waren bis Ende Juni mehr als 300.000 Minijobs betroffen. Neue Zahlen zeigen nun, dass sich viele offensichtlich nur mit Krediten über Wasser halten können.

Anträge noch möglich
Nothilfe für Studenten läuft Ende September aus

Nothilfe für Studenten läuft Ende September aus

Noch bis zum Monatsende können Studenten, die wegen Corona in eine finanzielle Notlage geraten sind, Hilfsgelder vom Staat beantragen. Das Instrument läuft danach aus. In 135.000 Fällen ist bisher Geld geflossen.

Befristetes Instrument
Nothilfe für Studenten läuft aus - 60 Millionen Euro gezahlt

Nothilfe für Studenten läuft aus - 60 Millionen Euro gezahlt

Noch bis zum Monatsende können Studenten, die wegen Corona in eine finanzielle Notlage geraten sind, Hilfsgelder vom Staat beantragen. Das Instrument läuft danach aus. In 135.000 Fällen ist bisher Geld geflossen.

Oldenburg

Lebenslauf
In Wahlheimat angekommen

In Wahlheimat angekommen

Oldenburg  - „Für mich ist Magali Baudelet der Inbegriff einer aufgeschlossenen Europäerin“, sagt Frauke Sterwerf, Teamleiterin ...

Berlin

Bildungsprogramm gegen Vorurteile

Berlin  - Mit einem neuen Bildungsprogramm „Dagesh on Tour“ sollen bei Schülern Vorurteile über Juden abgebaut werden. Bei ...

Hilfe in der Corona-Krise
Bildungsministerium eröffnet Ausbildungs-Portal

Bildungsministerium eröffnet Ausbildungs-Portal

Durch die Corona-Krise ist auch der Ausbildungsmarkt unter Druck geraten. Viele junge Menschen haben es schwer, eine Lehrstelle zu finden. Das Bildungsministerium will nun auf einem Portal umfassend zum Thema Aus- und Fortbildung informieren.

Berufliche Bildung
Ausbildung in der Corona-Krise: Portal eröffnet

Ausbildung in der Corona-Krise: Portal eröffnet

Das neue Ausbildungsjahr läuft wegen der Corona-Pandemie nur zögerlich an. Mit einem neuen Informationsportal will das Bildungsministerium nun gegensteuern.

Fehler vermeiden
Hier geht's zur Förderung: Basiswissen zum Bafög

Hier geht's zur Förderung: Basiswissen zum Bafög

Der Bafög-Antrag kommt in Sachen Beliebtheit ungefähr an die Steuererklärung ran. Bei Fehlern aber verzögert sich die Bewilligung. Was Studierende wissen müssen.

Kredit oder Nothilfe
Wie Studierende an staatliche Finanzhilfen kommen

Wie Studierende an staatliche Finanzhilfen kommen

Viele Studierende konnten ihre Jobs während der Corona-Krise nicht behalten. Zur Überbrückung kommen eventuell staatliche Finanzspritzen infrage. Wie aber funktioniert die Antragstellung?

Hohe Nachfrage nach Krediten
Studenten verschulden sich in Corona-Krise

Studenten verschulden sich in Corona-Krise

In der Corona-Krise sind auch viele Studentenjobs weggebrochen. Nun versuchen sich Zehntausende Betroffene mit Krediten und staatlicher Nothilfe über Wasser zu halten.

In der Corona-Krise
Nothilfe-Anträge von Studenten werden oft abgelehnt

Nothilfe-Anträge von Studenten werden oft abgelehnt

In der Corona-Krise verloren viele Studenten ihre Jobs und gerieten damit in finanzielle Schwierigkeiten. Daher sind inzwischen mehrere Tausend Anträge auf Überbrückungshilfe gestellt worden. Aber wie viele von ihnen werden bewilligt?

Berlin

Beruf
Kampf um Erhalt der Ausbildungsplätze

Kampf um Erhalt der Ausbildungsplätze

Berlin  - Insgesamt stellt der Bund für die Förderung der Ausbildung in diesem und im nächsten Jahr 500 Millionen Euro zur Verfügung. Die Arbeitgeber zeigten sich über die Unterstützung erfreut.

Daten ausgespäht
HPI schließt Datenschutzlücke in Schul-Cloud

HPI schließt Datenschutzlücke in Schul-Cloud

Bei der Schul-Cloud des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) hat es eine Datenschutzlücke gegeben, durch die Vor- und Nachnamen von Anwendern abgegriffen wurden. HPI hat das Problem laut eigenen Angaben mittlerweile behoben.