NWZonline.de

bundesbank

News
BUNDESBANK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Finanzen
Bundesbank über "Basel III"-Regeln und Mittelstandskredite

Bundesbank über "Basel III"-Regeln und Mittelstandskredite

Nach Berechnungen der Bundesbank würden die neuen Kapitalvorschriften für Banken kleine und mittlere Betrieb kaum belasten.

Börsen
Stabil auf hohem Niveau: Deutschland und seine Aktienkultur

Stabil auf hohem Niveau: Deutschland und seine Aktienkultur

Deutschland hat wieder weniger Aktionäre. Dennoch bewerten Experten die Entwicklung positiv. Die Politik könnte aber noch mehr für die Aktienkultur in Deutschland tun, sagen sie.

Verbraucherpreise
Inflation bei über 3 Prozent - Viele in existenziellen Nöten

Inflation bei über 3 Prozent - Viele in existenziellen Nöten

Ein Preisschub belastet die Budgets der Verbraucher in Deutschland. Vor allem höhere Energiekosten heizen die Inflation an. Eine schnelle Entspannung scheint nicht in Sicht.

Umfrage
Echtzeitüberweisung einem Teil der Bankkunden unbekannt

Echtzeitüberweisung einem Teil der Bankkunden unbekannt

Innerhalb weniger Sekunden eine Zahlung überweisen oder erhalten? Das geht mit der seit 2017 existierenden Echtzeitüberweisung. Einer Umfrage zufolge ist die Option vielen Deutschen jedoch noch unbekannt.

Bruttoinlandsprodukt
Deutsche Wirtschaft fasst trotz Pandemie wieder Tritt

Deutsche Wirtschaft fasst trotz Pandemie wieder Tritt

Die deutsche Wirtschaft meldet sich nach dem Absturz im ersten Corona-Jahr zurück. Doch die Pandemie bremst noch immer. Vor allem die kommenden Monate dürften mühsam bleiben.

Finanzen
Steigende Risiken: Banken sollen Kapitalpuffer anlegen

Steigende Risiken: Banken sollen Kapitalpuffer anlegen

Den deutschen Banken gehe es ziemlich gut, sagt der Finanzstabilitätsrat. Doch die steigenden Immobilienpreise sind den Aufsehern unheimlich. Deshalb sollen die Banken präventiv wieder mehr Geld zurücklegen.

Bundesbank-Präsident
Nagel: Bei Gefahren für Preisstabilität handeln

Nagel: Bei Gefahren für Preisstabilität handeln

Neuer Präsident, alte Themen: Bei der Bundesbank übergibt nach zehn Jahren im Amt Jens Weidmann die Geschäfte an Joachim Nagel. Das Ringen um einen Ausstieg aus dem EZB-Billiggeldkurs geht weiter.

Personalie
Ernennungsurkunde für Bundesbank-Präsident Joachim Nagel

Ernennungsurkunde für Bundesbank-Präsident Joachim Nagel

Bundespräsident Steinmeier hat dem neuen Bundesbank-Präsidenten Joachim Nagel auf Schloss Bellevue die Ernennungsurkunde überreicht

Sekundenschnelles Bezahlen
Gebühren und technische Hürden bremsen Instant Payments

Gebühren und technische Hürden bremsen Instant Payments

Geld sekundenschnell von A nach B überweisen, das funktioniert. In der EU gehören solche "Instant Payments" inzwischen zum Standard-Angebot von Banken und Sparkassen. Kunden nutzen es eher weniger.

Finanzen
Woran es beim sekundenschnellen Bezahlen hapert

Woran es beim sekundenschnellen Bezahlen hapert

In der EU gehört sekundenschnelles Bezahlen inzwischen zum Standard-Angebot von Banken und Sparkassen. Doch die meisten Kunden greifen lieber auf herkömmliche Verfahren zurück.

Private Haushalte
DZ Bank: Geldvermögen hat 2021 weiteres Rekordhoch erreicht

DZ Bank: Geldvermögen hat 2021 weiteres Rekordhoch erreicht

Ein erneuter flächendeckender Lockdown ist Deutschland erspart geblieben. Dennoch geben die Menschen ihr Geld nicht mit vollen Händen aus. Das Geldvermögen wächst.

Ganderkesee

Umstellung vor 20 Jahren
So erlebten Ganderkeseer die Euro-Einführung

So erlebten Ganderkeseer die Euro-Einführung

Ganderkesee  - Vor 20 Jahren hatte die D-Mark ausgedient. Ab dem 1. Januar 2002 gewöhnten sich Geschäftsleute und Kunden in Ganderkesee allmählich an den Euro. Doch viele rechneten noch lange um.

Umfrage
Jeder zweite Deutsche rechnet noch in D-Mark um

Jeder zweite Deutsche rechnet noch in D-Mark um

Mark und Pfennig haben seit der Einführung des Euro-Bargeldes zum Jahreswechsel 2001/2002 ausgedient. Aber nicht in den Köpfen der Bürger. Noch immer rechnet rund jeder Zweite in D-Mark um.

Konjunktur
Importpreise steigen so stark wie seit 1974 nicht mehr

Importpreise steigen so stark wie seit 1974 nicht mehr

Einfuhren nach Deutschland verteuern sich weiter rasant - vor allem Energie. Das setzt Unternehmen unter Kostendruck. Verbraucher dürften die Folgen zu spüren bekommen.

Nachfolger von Jens Weidmann
Vom Kabinett bestätigt: Nagel wird Bundesbank-Präsident

Vom Kabinett bestätigt: Nagel wird Bundesbank-Präsident

Der Nachfolger von Jens Weidmann als Präsident der Bundesbank steht nun auch offiziell fest. Viel dürfte sich am Kurs der Bank nicht ändern.

Warnung vor Blase
Immobilienpreise steigen im Rekordtempo

Immobilienpreise steigen im Rekordtempo

Wohnimmobilien verteuern sich so stark wie seit gut 20 Jahren nicht mehr. Auch auf dem Land ziehen die Preise rasant an. Ökonomen warnen vor einer Preisblase in einigen Großstädten - wieder einmal.

Häuser und Wohnungen
Immobilienpreise steigen im Rekordtempo - Warnung vor Blase

Immobilienpreise steigen im Rekordtempo - Warnung vor Blase

Wohnimmobilien verteuern sich so stark wie seit gut 20 Jahren nicht mehr. Auch auf dem Land ziehen die Preise rasant an. Ökonomen warnen vor einer Preisblase in einigen Großstädten - wieder einmal.

Oldenburg

NWZ-Kommentar: Erwartungen an neuen Bundesbank-Chef
Machen Sie’s gut, Herr Nagel!

Machen Sie’s gut, Herr Nagel!

Oldenburg  - Jens Weidmann, Bundesbank-Präsident, warf vorzeitig hin. Er fand mit seiner Stabilitätsorientierung kaum Gehör in der EZB-Organisation. Und nun? NWZ-Wirtschafts-Chef Rüdiger zu Klampen zur Rolle des Nachfolgers Rolf Nagel.

Personalien
Joachim Nagel soll neuer Bundesbank-Präsident werden

Joachim Nagel soll neuer Bundesbank-Präsident werden

Bei dieser Finanz-Personalie wollte Kanzler Scholz ein Wort mitreden. Jetzt ist klar: Ein SPD-Mann soll künftig die Bundesbank führen. Finanzminister Lindner lobt ihn als "erfahrene Persönlichkeit".