News
BUND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Analyse
Die Rente steht vor ungemütlichen Zeiten

Die Rente steht vor ungemütlichen Zeiten

Der geplante Aufschlag auf kleine Renten bereitet der Rentenversicherung große Sorgen. Doch angesichts der künftigen Probleme erscheinen die Schwierigkeiten noch vergleichsweise gut lösbar.

Hannover

Stellenabbau Bei Enercon
Die Windindustrie am Tiefpunkt?

Die Windindustrie am Tiefpunkt?

Hannover  - Etwa 3000 Arbeitsplätze stehen derzeit beim Unternehmen Enercon auf dem Spiel. Das Unternehmen macht die Politik verantwortlich, die wiederum sucht händeringend nach Lösungen. Ein Krisentreffen beider Seiten brachte keine neuen Erkenntnisse.

Hannover

Krisengespräch In Hannover
Enercon hält an Abbau fest: „Die Messe ist gesungen“

Enercon hält an Abbau fest: „Die Messe ist gesungen“

Hannover  - Am angekündigten Abbau von bis zu 3000 Stellen bei Enercon führt wohl kein Weg vorbei. Das hat der Chef des Windanlagenbauers nach einem Krisentreffen in Hannover klar gemacht. Allerdings will er an konstruktiven Lösungen für betroffene Beschäftigte mitarbeiten.

Fernbusanbieter
Flixbus klagt gegen Mehrwertsteuersenkung für die Bahn

Flixbus klagt gegen Mehrwertsteuersenkung für die Bahn

Im Kampf gegen die Klimakrise nimmt die Bundesregierung Milliarden in die Hand. Davon profitiert besonders der Schienenverkehr, der günstiger werden soll, damit mehr Menschen Bahn fahren. Dem Fernbusunternehmen Flixbus passt das gar nicht.

Prävention im Fußball
Gewalt gegen Referees: Unten ansetzen - und in der Liga

Gewalt gegen Referees: Unten ansetzen - und in der Liga

Profifußballer taugen selten als Vorbilder für den Umgang mit Schiedsrichtern. Körperliche Gewalt gegen Referees gibt es zwar in der Bundesliga nicht, doch das sonstige Verhalten wird bis in die Kreisliga durchgereicht - sagen Experten und Betroffene.

Streit um Mindestabstand
Windkraft in der Krise: Jobabbau und Kritik an der Regierung

Windkraft in der Krise: Jobabbau und Kritik an der Regierung

Die Pläne für einen größeren Mindestabstand für Windräder bringen der Bundesregierung eine Menge Kritik aus der Branche ein. Der Anlagenbauer Enercon ist mit seinem geplanten Abbau von 3000 Jobs nur das prominenteste Gesicht der Windkraft-Krise.

Nationalmannschaft
Bierhoff: Mit Wertekodex zur EM - Drei Grundprinzipien

Bierhoff: Mit Wertekodex zur EM - Drei Grundprinzipien

An der Qualifikation der Nationalmannschaft für die EM hat keiner mehr ernsthafte Zweifel. Nach einem schwierigen Jahr des personellen Neuanfangs fordert DFB-Direktor Oliver Bierhoff auch Justierungen in der Außendarstellung. Für 2020 nennt er drei Grundprinzipien.

Börse in Frankfurt
Dax schließt mit leichtem Minus

Dax schließt mit leichtem Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Die Unsicherheit im Handelskonflikt hat den Dax am Mittwoch wieder leicht ins Minus gedrückt. ...

9000 Euro für gemeinnützige Projekte

9000 Euro für gemeinnützige Projekte

Mit 9000 Euro hat die Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) im ersten Halbjahr dieses Jahres insgesamt 18 Projekte ...

Renten-Tipps
Freiwilliges Soziales Jahr auf Rente anrechenbar

Freiwilliges Soziales Jahr auf Rente anrechenbar

Wer sein Freiwilliges Soziales oder Ökologisches Jahr ableistet, bekommt eine Gegenleistung vom Staat - Rentenbeiträge.

Erbschaftsteuer
Kosten für berichtigte Steuererklärung absetzbar

Kosten für berichtigte Steuererklärung absetzbar

Der Vater hat Steuern hinterzogen? Erben können seine Steuererklärungen berichtigen lassen. Wird dafür ein Steuerberater beauftragt, sind laut einem Urteil die Kosten steuerlich zu berücksichtigen.

Vechta

Bau-Und Planungsrecht In Vechta
Bartels sieht ersten Fortschritt in Berlin

Bartels sieht ersten Fortschritt in Berlin

Vechta  - „Spät, aber noch nicht zu spät haben sich Klöckner und Seehofer entschlossen, das Bau- und Planungsrecht zu ändern.“ ...

Das Erwartet Der Wirtschaftsminister
Althusmann sieht Enercon in der Pflicht

Althusmann sieht  Enercon in der Pflicht

Allein in Ostfriesland geht es um den Verlust von 1500 Arbeitsplätzen. Im NWZ-Interview stellt der stellvertretende Ministerpräsident Althusmann den Jobabbau beim Auricher Windkraftanlagen-Hersteller generell infrage.

Trainer der U21
Kuntz zu Zukunft beim DFB: Hatten "richtig gute Gespräche"

Kuntz zu Zukunft beim DFB: Hatten "richtig gute Gespräche"

Freiburg (dpa) - Der deutsche U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz ist nach Gesprächen mit den DFB-Verantwortlichen ...

Arbeitgebertag in Berlin
Gegenwind für Wirtschaft - was nun? Koalition uneins

Gegenwind für Wirtschaft - was nun? Koalition uneins

Eine Rede auf dem Arbeitgebertag ist für Spitzenpolitiker ein Muss - noch dazu in wirtschaftlich unruhigeren Zeiten. Eine Schlüsselrolle hat derzeit der Mann, der für die Bundeskasse zuständig ist.

Urteil
Entschädigung nach Videoüberwachung am Arbeitsplatz

Entschädigung nach Videoüberwachung am Arbeitsplatz

Die Überwachung mit Kameras am Arbeitsplatz hat Grenzen. Wenn dadurch Persönlichkeitsrechte von Mitarbeitern verletzt werden, besteht unter Umständen Anspruch auf Schadenersatz.

50 Jahre nach Olympia
European Championships 2022 in München

European Championships 2022 in München

München bekommt den Zuschlag für die European Championships. Der Olympiapark wird 2022 das Herz der Mehrfach-EM. Was macht die Isar-Metropole in Sachen Nachhaltigkeit?

Börse in Frankfurt
Anleger wieder optimistischer - Dax zeitweise auf Jahreshoch

Anleger wieder optimistischer - Dax zeitweise auf Jahreshoch

Frankfurt/Main (dpa) - Ein Mix aus guten Geschäftszahlen, Hoffnung im Handelsstreit und Rekorden an den US-Börsen ...

Streit um Datteln 4
Soll noch ein neues Kohlekraftwerk ans Netz gehen?

Soll noch ein neues Kohlekraftwerk ans Netz gehen?

Wird in Deutschland noch ein großes Kohlekraftwerk den Betrieb aufnehmen? Der Energiekonzern Uniper hat das in Datteln vor und besitzt auch die nötigen Genehmigungen. Ob es aber tatsächlich dazu kommt, ist weiter offen.